Sie sind nicht angemeldet.

Immer wieder bekomme ich die Frage gestellt, warum sich mansche Benutzer registriert haben und dann nichts posten können oder Bilder ansehen können. Der Grund dafür ist, das ich alle Benutzer 1-2 mal in der Woche manuell freischalte und das posten und Bilder ansehen erst mit Aktivierung der Accounts funktioniert. Das ist nötig weil ich jeden Tag min. 50 Fakeanmeldungen habe und dieses Forum sonst nur Spam beinhalten würde. Ich bitte deshalb alle neuen Benutzer um etwas Geduld (72 Stunden wäre angebracht). Ansonsten bitte eine E-Mail an mich senden welche im Impressum zu finden ist. Danke für euer Verständnis.

Und noch was weil es gerade wieder passiert ist. Im Flohmarkt ist bei einem Verkauf einer Sache immer min. 1 Bild hinzuzufügen. Angebote ohne Bilder werden nicht freigeschalten. Das Bild bzw. die Bilder müssen die Puppe zeigen die zum Verkauf steht. Bilder aus dem Internet sind nicht erlaubt.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ben

Anfänger

Beiträge: 4

Level: 10 [?]

Erfahrungspunkte: 1 185

Nächstes Level: 1 454

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

Seit über 9 Monaten Mitglied Seit über 9 Monaten Mitglied Seit über 9 Monaten Mitglied

41

Dienstag, 28. Februar 2017, 15:26

Ich hätte noch mal eine Frage, und zwar, wie duscht Ihr Eure Mädels?

Ich hoffe auf baldige Lieferung meiner Kleinen ( sind jetzt genau 4 Wochen) und habe natürlich die letzte Zeit wie ein Irre alles mögliche durchgelesen was ich so finden konnte.
Generell wird also als aller erstes (nach Defekt Prüfung) ja eine äusserst gründliche Reinigung empfohlen um die ganzen Herstellungsverschmutzungen, den Geruch etc. loszuwerden.
Da ich aber keine Badewanne habe kann ich nicht wie manch andere so ein Badewannenstühlchen für Renter reinstellen.
Mein ursprünglicher Gedanke war die Kleine am Gewinde aufzuhängen (man sieht ja manchmal Bilder von der Produktion), aber das wird wiederum von eigentlich fast allen Seiten her als potentiell gefährlich für die Gelenke abgelehnt.
Stehen kann sie nicht, da ich diese Option nicht wollte.

Setzt Ihr Eure Doll dann einfach in die Dusche und braust sie ab? Mit oder Ohne Kopf? Wie deckt Ihr die Kopföffnung ab, damit kein Wasser eindringt?

Ich hatte ev. gedacht die Dame mit einem breiten Band an der Duschstange zu befestigen (damit sie nicht umkippt), aber ich befürchte dass das keine gute Idee ist. Da durch werden wohl eher nur Druckstellen, Abreibungen oder eventuell sogar Risse entstehen. Also eher auch nichts.

Da ich ja nicht wirklich rumprobieren kann, und mir nicht theoretisch Gedanken machen kann, was eventuell umsetzbar wäre, wollte ich einfach mal fragen wie Ihr das so handhabt.

Vor kurzem hatte ich auch Bilder von einem Besitzer gesehen, der Fantastische Fotos mit seiner Doll gemacht hat. Diese war wohl mit einem Haken in der Decke und Seilen fixiert, sodass er Fotos machen konnte in denen sie "tanzt". Sah sehr gut aus. Leider hab ich das nicht gebookmarkt. So wie ich verstanden hatte, hat er die Doll im Nacken befestigt, daher muss sie immer "nach unten schauen". Dummerweise weiss ich nicht mehr wo ich das gesehen hatte...

quicknick973

Anfänger 10

  • »quicknick973« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 78 695

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied

42

Donnerstag, 2. März 2017, 13:41

Hi Ben...
ich hoffe du hast Glück mit deiner Puppe... wo hast denn bestellt?
Ich kann dir da einige Storys erzählen, bei Bedarf schreib PN.

ich bade meine immer in der Wanne, halb voll ohne badeschaum und wasche sie mit PH-Neitralem Duchgel ab, dann abbrausen und vorsichtig abtrocknen.
Den Kopf lass ich drauf, Gesicht wird mit einem Lappen abgewaschen.
Bei Spülen der Vagina aufpassen das du nicht mit so viel Druck arbeitest, nicht das durch den vtl. losen Stopfen Wasser ins innere der Puppe gelangt.
Am besten wäre gewesen, sie vor dem ersten Gebrauch versiegeln zu lassen, damit der Stopfen 4ever fest und dicht ist.
Danach reibe ich meine immer mit Babyöl ein und massiere ggf. Verfärbungen aus dem TPE und wische sie weg.
Danach mit Babypuder abpudern, am besten mit einem großen Makeup Pinsel. Kauf was teures, der nach möglichkeit keine Harre verliert.

LG

Ben

Anfänger

Beiträge: 4

Level: 10 [?]

Erfahrungspunkte: 1 185

Nächstes Level: 1 454

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

Seit über 9 Monaten Mitglied Seit über 9 Monaten Mitglied Seit über 9 Monaten Mitglied

43

Donnerstag, 2. März 2017, 19:37

Hallo Zusammen,

so, meine Kleine ist gestern kommen. War natürlich super happy.
Wie ich gelesen hatte also erstmal ausgepackt, alles überprüft dass nix kaputt is un sich alles bewegt, alles Top.
Also ordentlich abwasche.
Da war wirklich das erstem mal in gut 20 Jahren dass ich eine Badewanne vermisst habe...
Ich habe sie so halb stehen einige male abgewaschen, eingeölt, abgewaschen, eingeölt etc.
Danach ordentlich Puder und dann mal auslüften gelassen.

Heute hab ich ein paar Bilder gemacht und mit ihr "gespielt".
Danach natürlich wieder in die Dusche, und schon ist es passiert.
Ich bin wohl der letzte Mensch der so etwas empfindliches im Haus haben sollte ... und habe wohl einen Rekord der schnellsten Beschädigung aufgestellt.
Beim stehen ist ihre eine Verse gebrochen, sie ist eben nicht fürs stehen gemacht, ich habe aber keine Wanne... Also doch aufhängen...

Bilder vom "Fotoshooting" und von der Beschädigung hab ich mal hochgeladen.

Ich habe bei DollsClub bestellt, die bieten auch Kleber an, werd ich also gleich mal anschreiben und mein Verbrechen gestehen.
»Ben« hat folgende Dateien angehängt:

Lustikuss

Anfänger 10

Beiträge: 46

Level: 20 [?]

Erfahrungspunkte: 26 398

Nächstes Level: 29 658

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied Seit über 18 Monaten Mitglied

44

Freitag, 3. März 2017, 15:53

Hallo Ben
Schade das du schon ein Schaden an deiner Puppe hast, bitte hier nicht selbst dran gehn das muss ein Spezialist machen schreib mir einfach eine kurze PN und ich geb dir die Kontaktdaten des Puppen doktors, dabei kannst du sie auch gleich Vaginal versiegel lassen, sicher ist sicher. Wenn du selbst versuchst zu kleben wird das schief gehn glaub mir das musst du machen lassen.
Gruß der Lustikuss

quicknick973

Anfänger 10

  • »quicknick973« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 77

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 78 695

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied Seit über 33 Monaten Mitglied

45

Sonntag, 5. März 2017, 08:18

Hi Ben... eine wirklich hübsche Puppe :-)

Auf keinen Fall stellen, wenn sie keine Standfunktion hat, dann passiert leider genau das.
Auch wen du andere Posistionen mit ihr ausprobieren willst. Sie ist leider nicht so flexibel wie ein echter Mensch und es kann ganz leicht etwas kaputt gehen.
Andere Positionen solltest du echt auf dem Rücken liegend gut vorbereiten und dann entsprechend vorsichtig die Puppe umpositionieren.

Wie im vorherigen Post von Lustikuss geschrieben, scheib ihn an, er gibt dir nen Super Kontakt zu Reparatrur.

LG

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Hits heute: 25 | Hits gestern: 52 | Hits Tagesrekord: 388 | Hits gesamt: 137 368