Sie sind nicht angemeldet.

2.4. Avatar

WEIL ES SCHON WIEDER PASSIERT IST:
Wenn Du etwas in unserem Flohmarkt verkaufen möchtest, benötigst Du min. 10 für die Allgemeinheit nützliche Beträge hier im Forum. Nur 10, das ist echt nicht viel, Angebote von Usern die weniger als 10 Beiträge geschrieben haben werden so lange nicht freigeschalten, bis 10 Beiträge geschrieben wurden.
Zu lesen in den gesonderten Regeln für den Flohmarkt seit 19.02.2017 in Punkt 1
Wichtige Info: Community-Chat jeden Freitag ab 20:00 Uhr.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

2.4. Avatar

Avatarauswahl

Als Avatar bezeichnet man das Bild eines Benutzers. Es kann sich um ein Foto handeln genauso aber auch um ein abstraktes Icon. Andere Benutzer können Sie über Ihren Avatar schneller erkennen. Unter Profil bearbeiten » Avatar können Sie Ihr persönliches Bild auswählen.

Laden Sie hier ein Bild hoch oder benutzen Sie eventuell vorhandene, vom Administrator vorgegebene Avatare. Bitte beachten Sie die Beschränkung bei Dateigrößen und -typen. Sie können auch ein Gravatar verwenden. Der Dienst gravatar.com ermöglicht eine zentrale Speicherung des Avatars. Sollten Sie auf verschiedenen Seiten regelmäßig aktiv sein, lohnt es sich den Gravatar zu verwenden. Wenn Sie dann Ihr Bild einmal ändern wollen, wird es automatisch auf allen Seiten geändert, wo Sie den Gravatar nutzen. Ihr Avatar wird in Ihrem öffentlichen Profil, neben Ihren Beiträgen und an bestimmten weiteren Stellen angezeigt.

« 2.3. Einstellungen

2.5. Benutzerränge »