Sie sind nicht angemeldet.

WEIL ES SCHON WIEDER PASSIERT IST:
Wenn Du etwas in unserem Flohmarkt verkaufen möchtest, benötigst Du min. 10 für die Allgemeinheit nützliche Beträge hier im Forum. Nur 10, das ist echt nicht viel, Angebote von Usern die weniger als 10 Beiträge geschrieben haben werden so lange nicht freigeschalten, bis 10 Beiträge geschrieben wurden.
Zu lesen in den gesonderten Regeln für den Flohmarkt seit 19.02.2017 in Punkt 1

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »puppenbub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 320

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 800 875

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

1

Sonntag, 17. März 2013, 18:04

Aufblasbare Puppen und realistische Körperformen

Als relativer Neuling hier im Forum mal eine Frage an die Experten (sind ja auch Puppenbauer hier dabei). Sorry, wenn die Frage vielleicht "blöd" ist:

Einige Puppen sind wirklich vom Gesicht her sehr schön, und realistisch. Bei den Körpern hapert es hingegen. OK, große Brüste sind ja nett und gut, aber meist wirken die ja eher wie Halbkugeln die auf den Torso einfach aufgesetzt sind. Auch die Taille ist arg schmal, und die Beine sind relativ kurz (liegt vielleicht auch an der Perspektive bei manchen Produkt Bildern).

Also kurz gesagt: fast jede Schaufensterpuppe hat ein relaistischeres Körperbild als die aufblasbaren Püppies!

Habe mal ein Bild beigefügt, was ich meine.

Ist aus meiner Sicht ein scharfer Body :love: Auch ohne Silikonpuppe sollte es doch mal möglich sein, sowas in aufblasbarer Form zu machen? Aus etwas dickerem Material? Zumindest annähernd? Also von den Proportionen her? So als stehende Puppe? Oder geht das nicht? Kostenmäßig ist sowas sicher teurer als die Puppen Kimmi&Co, aber sicher erheblich billiger als die günstigste Silikondoll!
Ansonsten denke ich, so ein Puppenkörper wie bei der Selene ist sicher in so einer "Real-Form" denkbar. Oder nicht? Wenn es ginge - warum macht das kein Hersteller?

Info wäre nett, Danke Euch vorab.
Und habt Nachsicht, wenn ich unmögliches verlange... :rolleyes:
»puppenbub« hat folgende Datei angehängt:
  • puppe.jpg (37,31 kB - 143 mal heruntergeladen - zuletzt: 8. März 2017, 17:29)
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

Jiraiya

unregistriert

2

Montag, 18. März 2013, 22:47

Hmmm, ja... gibt es schon... die DOMAX poupée... oder Laetitia, wie sie in Deutschland auch heisst.
Da ist die Haut dann tatsächlich von genau so einer Form gemacht.
Das ganze ist dabei noch nahtlos und fühlt sich aufgrund des Naturlatex wunderbar weich an. Und ist um ein vielfaches haltbarer als jede Vinyl...
Ein echter Geheimtip...
Dass sie dann trotzdem nicht ganz wie eine Schaufensterpuppe aussieht... tja... das ist teils materialbedingt. Durch die Aufblaskonstruktion bläht sich vor allem der Brustkörper
verhältnissmässig zu stark auf, was in überproportionierten und etwas undefinierten Brüsten resultiert.
Aber trotzdem... in Frankreich handwerklich hergestellt aus Naturlatex... das ist schon was gänzlich anderes als die China-Massenware... auch von der Ästhetik her find ich...
aber die ist ja bekanntlich Geschmackssache.
Um das Überblähen zu minimieren, für mehr Definition... und um die Haltbarkeit und das Körpergefül noch zusätzlich zu verbessern, kann man die Puppe von der Innenseite her noch mit Latex nachbeschichten...
Doc fragen...
Aber auch schon so wie sie ist... eine Perle von Puppe. Wo Form und Funktion, finde ich, einfach in einer höheren Einheit zusammenfinden.
Klar... von der Schaufenster- oder Silikonästhetik ist sie auch noch entfernt... aber eine weitere Annäherung an diese Optik
ginge auf Kosten des Körpergefühls und somit der Funktion (Selene & Schaufensterpuppen: Echt hart. Silikon: Weniger aber immer noch unbefriedigend imho).

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jiraiya« (18. März 2013, 22:56)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gummi2000 (26.03.2013)

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 209

Wohnort: Saarland

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 629 883

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied

3

Dienstag, 19. März 2013, 08:44

Hallo puppenhub,

ich versuche das seit 10 jahren zu entwickeln und seh es genau so wie jirayia.
Latex/Vinyl bläst sich immer rund, das ist Physik, aber Beine/Arme/Taille sind halt mal nicht rund, das ist eigentlich alles,
daher geht es nicht. Ich hab mal einer Laetitia ein undenbares Gewebe verpasst und zwar war sie dabei nicht aufgeblasen.
So hat sie die Proportionen gehalten die die Form hat. Schön war das nicht, in die Form ist leichtes aufblasen schon mit eingedacht, von daher die Tauch- Formen der Domax Manufaktur (so nenn ich es mal) sind Meistererke von jemand der sich gut mit Gummi und den Aufblaseffekten auskannte. Man kann das funktional noch verbessern, aber einen besseren Körper bekommt man wohl nicht hin, man kann Gummi nicht in Form zwingen weil es sich nicht stauchen kann.
Man kann ausschäumen in einer Form, eine solche Puppe ist die Maidling, dann werden die Proportionen auch gehalten.
Man könnte wohl Latexpuppen so wie die Laetitia bauen aber anders und trotzdem gut definiert, aber mehr geht nicht.
Eine dicke Hülle ändert an den Aufblaseffekten nichts, nur indirekt...wenn die Hülel strammer ist muss man halt nicht so viel Luft drauf geben zum benutzen....

was die Hersteller angelangt: Die haben keine Interesse was zu verbessern, die wenigsten stehen auf "Frauenoptik" oder gutem Draufliegefühl, ansonsten wäre es nicht zu erklären warum das Angebot des Marktes genau so ist und nicht anders. Will man das muss man es sich selbst machen wobei füllen für menschlicher drauf zu liegen einfach ist, einen kompletten Selbstbau anzugehen kann ich niemandem empfehlen.
Und besser als auf den Fotos, ich glaub nicht das das technisch geht, anders gut oder schlecht ja, aber nicht besser...das war eine Schaufensterpuppe als Form.
»Doc« hat folgende Dateien angehängt:

puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »puppenbub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 320

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 800 875

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

4

Freitag, 22. März 2013, 21:42

Hallo, Danke für die Info, bin nun doch etwas schlauer. Ja, gegen die Physik kann man nicht an.
Letztlich ein Verhalten wie bei Luftballons ^^Grüße
Frank
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 209

Wohnort: Saarland

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 629 883

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied

5

Samstag, 23. März 2013, 08:50

Grade der Baloneffekt hat auch Ähnlichkeiten mit der Art wie sich menschliches Fleisch und Fettgewebe bewegt,
man kann das durch die Bewegungen des eigenen Körpers steuern. Daher entstehen nach ein wenig Übung schon
"realitätsähnliche" Körperempfindungen und das ohne Nähte und ohne auch nur im geringsten aufpassen zu müssen dass die Puppe
kaput geht. Wenn man nur gucken will ist eine "Lara" völlig auseichend, will man guten Sex mit einer Puppe kommt man erschwinglich
an einer gefüllten und mit Einschubinsert versehenen Latexpuppe nicht vorbei, rechnet man das Preis-Leistungsverhältnis ein können
diese Puppen den Silikonpuppen alles in allem Überlegen sein, man darf diese Puppen nicht unterschätzen.
Die Füllung beseitigt den Baloneffekt komplett. Die Puppen wirken beim Anfassen fast schon menschlich.
Ich selbst will möglichst intensive körperliche Erlebnisse, das kann keine! Vinylpuppe leisten denn nach dem Anschaun und Vorspielen kommt ficken,
für mich ist das schon immer die Hauptsache gewesen und aufgeilen an Optik kann ich mich auch nicht wenn ich weiss dass der Sex für mich anschließend
unbefriedigend ist, ich weiss dass ich da eine Ausnahme bin, die meisten kaufen Puppen nicht zum ficken und können sich selbst auch nichts bauen was besser fuktioniert als das von der Stange, daher sind die Qualitäten solcher Modifikationen oder Eigenbauten kaum bekannt und...daher verbessern die großen Hersteller auch nicht die körperlichen Benutzeigenschaften der Dolls, warum auch, sie werden doch gekauft und die Leute sind anscheinend zufrieden damit.
Kein Forum zeigt die Realität des Marktes, in Foren sind entweder einsame wegen der Kommunikation angemeldet oder Leute die irgendeinen Fetisch mit der Puppe ausleben können, aber kaum jemand der normalen Sex der körperlich "in Richtung wie mit einem Menschen" geht von einer Puppe erwartet und fordert.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Teddybear (23.03.2013)

puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »puppenbub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 320

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 800 875

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

6

Sonntag, 24. März 2013, 20:41

Hallo Doc,
ja, wer macht was mit welcher Puppe? Ich bin da wohl eher - als Anfänger - der Touch and Feel Fan. Daher meine anfängliche Frage zu der realistischen Optik. Deine Infos sind echt hilfreich, beim Thema Puppe allgemein besser durchzublicken.

Trotz alledem denke ich, eine Puppe wie Selene die ja eine festere Außenhaut hat, könnte noch realistischer aussehen? Von den Proportionen des Torsos, meine ich. Ob da an den Beinen mehr ginge weiss ich nicht.

Das Insert hingegen dürfte da ja auch für gute Empfindung beim Verehr sorgen, und die Optik wie auch das feste Anfassgefühl der Außenhülle den Optik und Kuschelfan befriedigen - im Wortsinne.
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 209

Wohnort: Saarland

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 629 883

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied

7

Montag, 25. März 2013, 12:44

Hallo Puppenhub,

die Selene könnte man wie eine Realdoll aussehen lassen von den Proportionen her, oder wie eine gute SFP.
Die Herstellungsmehode wäre dafür geeignet. Die ham mal wieder Material gespart und der Designer war ein marketing orientierter Schwachkopf.
Aber das Material ist viel zu hart, da hab ich mich 1x draufgelegt und gedacht: Ham die se nicht alle? Sowas als Sexpuppe zu verkaufen?
Für den Körper taugt das Ding nur sehr wenig und nackt finde ich diese Puppe auch mehr als merkwürdig von den Proportionen,
hübsch angezogen und in weichem Benutzlicht, da ist sie sicher das Geld auch wert, die Selene ist ein ganz klassisches Beispiel dafür dass
das körperliche Benutzen eher zweitrangig ist, hinstellen, anziehen sich warme Gedanken machen und eine art "Anwesenheit" fühlen, das ist wichtiger,
dazu kann man sie gut verwenden. Halt ne Süße bei sich zu haben.
Ich hab auch schon mal eine SFP gefickt, die ist knochenhart, aber auch das geht. Man kann auch mit einem alten VW Käfer durch den Nürburgring fahren,
da kommt man auch auf Höchstleistungen mit dem alten geilen Auto und spass macht es auch. Bei einem Sportwagen oder sogar Rennwagen sind einfach die Verhältnisse anders und jedem das seine, übel finde ich nur wenn Unwissen und Unerfahrenheit und eventuell kontraproduktiver Stolz/Uneinsichtigkeit dazu führt dass das Ziel eine wirklich körperlich benutzbare Puppe zu besitzen daran scheitert. Ich bau solche Puppen. Die meisten wollen keine benutzbare Puppe und daher gibt es sie nicht auf dem Markt. Man kann sich auch mit einer Zahnbüste die Schuhe putzen, das ist die Ebene auf der der Markt uns abspeist.
Es gehören immer 2 Parteien zu befriedigendem Benutzen. Die Puppe und man selbst. Ich wäre auch mit einer einer Vinylpuppe zu frieden weil ich benutzen kann,
das macht die Erfahrung damit, aber ich wär schön blöd wenn ich auf meine fast Mädels verzichten würde. Die Dimension ist nicht fassbar weil es nichts vergleichbares gibt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

puppenbub (29.03.2013)

puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »puppenbub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 320

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 800 875

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

8

Freitag, 29. März 2013, 20:57

Hallo Doc,
vielen Dank für Deine zahlreichen Infos.
Wenn ich Dich recht verstehe ist man somit immer gezwungen, einen Kompromiss einzugehen. Entweder schöne Puppe und nicht verwendbar (oder eingeschränkt) oder verwendbar mit den genannten Nachteilen. Bis auf die Solikonladies, aber das ist eine andere Sache, extrem hochpreisig, und ich würde das nicht kaufen.

Mal eine Frage - baust Du komplett neue Puppen oder modifizierst Du vorhandene?
Ostergruß

vom Puppenbub
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 209

Wohnort: Saarland

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 629 883

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied

9

Freitag, 29. März 2013, 22:39

Hallo puppenhub,

jede Puppe ist verwendbar.
Jeder hat andere Bedürfnisse beim Puppen benutzen. Jeder sucht sich das aus dem Markt raus was
seinen Bedürfnissen am nächsten kommt.
Für mich als körpersensitven Menschen steht das körperliche Benutzen im Vodergrund. Für mich gibt es keine
Puppe auf dem Markt die mein Bedürfniss befriedigen kann, wobei das ein Prozess war. Anfangs fand ich Marktübliches auch
ausreichend. Wenn man mit einer Vinylpuppe das Maximum raushat was geht, dann hat man das Maximum. Hat man dann eine
Silikonpuppe, dann hat man auch das Maximum....ohne den Vergleich gibt sich das nichts. In der Situation in der du das Maximum hast, dann hast du es, egal ob du eine Sille, eine Vinyl oder eine Melone fickst. Der Körper vergisst schnell. Wer sich darauf fokussieren kann der kann auch von einer Sille auf eine Vinyl runter und hat dann auch noch das Maximum.
Die Bedürfnisdetails sind vielfältig und anders bei jedem . Daher kann man nie sagen, eine Puppe ist gut und eine schlecht.
Aber innerhalb des Bedürfnisabdeckungsrahmens gibt es passendere und weniger passendere.
Hinzu kommt die Benutzsituation. Ich zB hab nur ein Zimmer in dem ich Musik mache, wo der Rechner steht und meine Frau reinkommen kann. Da nützt mir selbst die hübscheste Vinyl oder Silikonpuppe nichts, für eine gute Puppenoptik in der Eigenerotik einzusetzen braucht es auch Ambiente. Aber ich kann wenn ich Lust kriege die Puppe aus dem Wandschrank ziehen und hab dann das optimale zur Verfügung was ich an Puppen nutzen kann. Einen wirksamen Puppenkörper.
Wäre meine Benutzsituation eine andere, dann wäre der Puppenkörper, das komfortabele Benutzen nicht mehr ganz so wichtig, würde aber dennoch dringend dazu gehören.

Komprmisse muss man immer eingehen wenn man ein Produkt wählt. Wichtiger ist dass man klar kriegt was man von der Puppe will, bzw von sich selbst will. Trotzdem, ohne Erfahrung mit unterschiedlichstem lernt man immer nur eine Puppenbenutzart. Die kann man zwar ständig erweitern, aber man verliert das Ungeahnte, das frische, neue. Richtungen blockieren andere Richtungen. Die Erfahrung der eigenen Reichhaltigkeit kann nicht ausgenutzt werden. Puppen benutzen beansprucht den ganzen Menschen, egal ob man sich an Dessous aufgeilt oder geil drüber rutscht.

Es gibt Grenzen seitens der Materialien und Verarbeitungsmetheoden und es gibt wirtschaftlich Überlegungen.
Für einen Realdollook inn Selnetechnik und Material müssten die Fräser für die Metallform viel länger laufen, die Form kriegt man eh nur mit Stabler hoch die Form wäre viel schwerer, schwerer zu reinigen oder es muss noch ein weiteres Teil für die Anlage gebaut werden, da kommen nicht unerhebliche Kosten zusammen. Ist das Produkt dann ein Flopp ist die Kohle weg. Nur die Firmen selbst wissen wiso.

Beides mach ich wenn eine für mich gut benutzbare Puppe dabei rauskommt.

Apropos, in meinem Sinne, Silikonpuppen sind nicht benutzbar, die wären bei mir nach 2 Wochen total zerfetzt, man kennt ja die Bilder, das kommt wenn man diese Puppen körperlich so benutzt wie es natürlich wäre mit einer Frau. Dafür werden sie aber meist nicht gekauft, bei dem Preis informiert man sich genau in den Forren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

puppenbub (30.03.2013)

Silberlink

Moderator

Beiträge: 925

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 781 449

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied

10

Freitag, 29. März 2013, 22:46

Heißer geht es nicht mehr !

Da geht es aber mal wieder heiß her, na so was immer weiter so :thumbsup: und echt geile Bilder... :love:

MfG.
Signatur von »Silberlink« Eine Freude kommt nicht selten von alleine Danke *

puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »puppenbub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 320

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 800 875

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

11

Samstag, 30. März 2013, 22:29

Also mal ganz offen, finde es grossartig dass man hier im Forum mal so prima über die verschiedenen Aspekte diskutieren kann. Klar, sollte in einem Forum möglich sein, aber ist es meist nicht: in vielen anderen Hobbyforen (z.B. Foto oder Computer) gibt es Selbstdarsteller oder andere, die sich immer über Neulinge und deren Fragen lächerlich machen. Hier bin ich ja auch Neuling, und muss sagen, so viele fundierte und wichtige Infos habe ich gar nicht erwartet. Fühle mich hier wohl :) und bin gern dabei. Keine Spur von Besserwisserei, Besten Dank dafür!

Frohe Ostern!
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

cody69 (31.03.2013)

cody69

Anfänger 10

Beiträge: 38

Level: 25 [?]

Erfahrungspunkte: 95 565

Nächstes Level: 100 000

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

12

Sonntag, 31. März 2013, 08:01

Super - ich bin auch NEULING

Hi - das Muß mal raus --- Ich bin hier im Chat auch NEU und finde immer HILFE wenn ich etwas poste DANKE
Schöne Ostern Euch allen

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 209

Wohnort: Saarland

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 3 629 883

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied

13

Sonntag, 31. März 2013, 10:25

Auch frohe Ostern und viel Sonne von mir,

vielen Dank für eure Kommentare.


Es gibt hier jede Menge Experten, so kann mans nennen,
das wird aber jeder automatisch wenn er länger dabei bleibt,
jeder so wie seine Wahrnehmung es virgibt und die ist wirklich bei jedem unterschiedlich.

Doc

Teddybear

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

Beiträge: 583

Wohnort: Lübeck

Beruf: Büromuffel

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 677 909

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied

14

Sonntag, 31. März 2013, 20:00

Betrachte mich auch noch als Anfänger, weil...

...ich mir nicht ganz so große Gedanken über die Materialien oder die Herstellung mache. In meiner Anfangszeit (wann war das nochmal, die Zeit verschwimmt so) habe ich ausprobiert eine PVC-Puppe auszustopfen. Weitere Experimente stehen zwar auch noch an (auch mit Latex), ich muss mich aber auch mal dazu aufraffen.


Jetzt bin ich bei Latexpuppen gelandet und das ist für mich schon das absolute Maximum. Für meine Bedürfnisse sehr hübsch anzusehen mit ihren Latexköpfen und den ausgeformten Händen, die "Haut" für mich sehr gut anfühlbar (dadurch lassen sich ihre Brüste gut kneten), Streicheln ist wunderbar. Optische Steigerung durch leichtes Schminken, Anziehen von erotischer Wäsche, Handschuhe, Stiefel, gute Perücke natürlich nicht zu vergessen. Leider stehen sie nicht von selbst so wie eine gut aufgeblasene PVC-Puppe, aber dafür sind sie gut zu vögeln in allen Variationen durch die eher natürlich angebrachten Penetrieröffnungen wobei keine Inserts benutze (Missionar, Reiter, ...). Was soll ich sagen noch sagen, schmacht...




Ich dachte mir, ich schreib nochmal so meine Gedanken hier nieder und wünsche euch allen auch noch frohe Ostern.


LG, Teddy
Signatur von »Teddybear« meine schreibfehler sind geistiges eigentum und rechtlich geschützt

Ich bin der "schwer verliebte" Bussi-Bär :P

... und freu mich immer wieder sehr auf Halloween. :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

puppenbub (07.04.2013)

Jiraiya

unregistriert

15

Sonntag, 31. März 2013, 22:23

Äh ja...

die gängigen Materialen für Liebespuppen sind ja heute vor allem:

Vinyl
Latex
Stoff
Silikon

Dabei haben alle was für sich... wenn die Puppen gut gebaut sind, und das beste aus dem jeweiligen Material herausholen... was ja leider auch nicht immer der Fall ist... eher das Gegenteil, aber naja... :whistling:

Vinyl... der Preis... man kriegt eine taugliche Puppe für wenig Geld, die auch richtig befriedigen und Spass machen kann... So viel Spass, dass das vielen schon reicht. Anziehen, fotografieren, rumstehen, poppen. Man kriegt einfach viel für sein Geld.
Hat man Vinyl-Fetish... Das ist eh das geilste... Dann hat man das Nonplusultra, das erreicht werden kann... für wenig Geld.
Also... Vinyl-Fetisch hab ich jetzt persönlich nicht, ich werd mir in Zukunft aber zu 100% auch mehr Vinyl Puppen zulegen, egal ob ich jetzt schon viel teurere und seltenere Puppen hab. Macht einfach Spass... egal was ich jetzt für andere Puppen noch hab.
Eine Vinyl mehr... geht immer ^^

Latex... hier kommt dann Weichheit, Körper, und Hautgefühl dazu. Leider eine relative Schwäche bei den am Markt erhältlichen Latexpuppen ist: Es gibt standardmässig nur ein Latex-Insert (ok domax hat jetzt auch eine Sille-Mu Version, das Silikon geht aber nur ein paar cm tief... dann ist wieder latex). Die sind zwar gut... Aber die Abwechslung fehlt... und sie sind nur mittel-intensiv (mir aber immer noch lieber als diese fast unbenutzbar engen loveclone-Dinger). Ansonsten... Doc Fragen ^^ Der macht auch Sille-Inserts... vielleicht... wenn ihr lieb seid ^^

Stoff... ähnlich wie Latex... Stärken sind das Körper- und Hautgefühl... aber eben anders... man kann es sich ja vorstellen, ne?

Silikon: Zum posieren in Klamotten, Fotos machen, am Frühstückstisch sitzen. Stärken sind die Optik und die Posierbarkeit. Die realistische Optik kommt ja auch dem Sex zugute... Abstriche müssen dann hier aber beim Körpergefühl gemacht werden... zu hart... die Stoff- und Latexpuppen sind besser, was das angeht. Haut ist natürlich geil... Auch eben heftig schwer die Dinger... auch die modernen. Versuch mal sie auf dir reiten zu lassen wenn sie 35kg wiegt :thumbsup: und das ist dann noch eine leiche Sille-doll, lol.
Und die Verletzlichkeit... Schaut mal, in welchem Zustand die Sille-puppen schon nach 2 Jahren sind... und das bei pfleglicher Behandlung und rücksichtsvollem Sex. Mann muss schon mächtig aufpassen mit den Dingern...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jiraiya« (31. März 2013, 23:17)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Teddybear (01.04.2013)

Teddybear

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

Beiträge: 583

Wohnort: Lübeck

Beruf: Büromuffel

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 677 909

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied

16

Montag, 1. April 2013, 09:15

Klar, Vinyl oder PVC...

Werde mir solche Puppen auch noch hin und wieder zulegen. Aber dann nur wenn das berühmte

"Haben wollen!"

ins Spiel kommt, weil sie halt mal was anderes ist und speziell mal nen anderen Kick gibt.

(Nur von Sahnetorte kann man ja schließlich auch nicht leben.)

Teddy
Signatur von »Teddybear« meine schreibfehler sind geistiges eigentum und rechtlich geschützt

Ich bin der "schwer verliebte" Bussi-Bär :P

... und freu mich immer wieder sehr auf Halloween. :)

Silberlink

Moderator

Beiträge: 925

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 781 449

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied

17

Sonntag, 17. November 2013, 19:12

so ich !

muss mich jetzt mal wieder heiß stoßen Teddybear was sagst Du dazu ?(
Signatur von »Silberlink« Eine Freude kommt nicht selten von alleine Danke *

Teddybear

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

Beiträge: 583

Wohnort: Lübeck

Beruf: Büromuffel

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 677 909

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied

18

Sonntag, 17. November 2013, 19:40

Na ja, so zwischendurch hatte es das bei mir ja wieder gegeben, dieses "Haben wollen". Da war z.B. die Dishy Dianne, guckst du http://www.lovedoll-community.com/index.…highlight=dishy. :)

LG, Teddy
Signatur von »Teddybear« meine schreibfehler sind geistiges eigentum und rechtlich geschützt

Ich bin der "schwer verliebte" Bussi-Bär :P

... und freu mich immer wieder sehr auf Halloween. :)

Silberlink

Moderator

Beiträge: 925

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 781 449

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied

19

Montag, 18. November 2013, 09:49

oh Danke !

da war ich gerade da wird man ja jetzt noch heißer klasse für mich und für Dich :!:

MfG.
Signatur von »Silberlink« Eine Freude kommt nicht selten von alleine Danke *

puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »puppenbub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 320

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 800 875

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

20

Donnerstag, 12. Februar 2015, 22:25

Hi,

letzten Samstag beim Kaufbummel mal wieder ein paar tolle Puppen gesehen - Schaufensterpuppe hin oder her, wirklich klasse, wäre mal eine tolle Fetisch/Science Fiction Puppe! Könnte mir vorstellen, so eine Stoffpuppe wie so ein Mangababe, die ein Innenskelett hat, etwas besser proportioniert und dann mit (wie hier bei den Schaufensterpuppen) silberfarbenem wasserdichten und dehnbaren Überzug, den man abziehen und ggf. waschen kann, damit man es die Puppe besser reinigen kann. Sollte machbar sein....
»puppenbub« hat folgende Datei angehängt:
  • puppen1.jpg (97,82 kB - 27 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. Juni 2017, 14:01)
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

Verwendete Tags

aufblasbare Puppen, Form, Material

Counter:

Hits heute: 36 | Hits gestern: 34 | Hits Tagesrekord: 388 | Hits gesamt: 166 397