Sie sind nicht angemeldet.

WEIL ES SCHON WIEDER PASSIERT IST:

Wenn Du etwas in unserem Flohmarkt verkaufen möchtest, benötigst Du min. 10 für die Allgemeinheit nützliche Beträge hier im Forum. Nur 10, das ist echt nicht viel, Angebote von Usern die weniger als 10 Beiträge geschrieben haben werden so lange nicht freigeschalten, bis 10 Beiträge geschrieben wurden.
Zu lesen in den gesonderten Regeln für den Flohmarkt seit 19.02.2017 in Punkt 1

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

G.-Wolf

Anfänger

  • »G.-Wolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Level: 13 [?]

Erfahrungspunkte: 3 166

Nächstes Level: 4 033

  • Nachricht senden

Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied

1

Dienstag, 23. April 2019, 23:39

Shop vertrauenswürdig?

Was kann man vom shop gutdolls.com halten?
- Preise auffällig niedrig aber dennoch durchaus realistisch, weil der Markt gut läuft und die Preise sinken;
- teilweise gebrochenes Deutsch;
- Shop wirkt aber brauchbar auf mich.

Vielleicht hat da ja sogar schon mal jemand was geordert?...

elektron110

Administrator

Beiträge: 357

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Industrieelektroniker, Webdesigner und Hobbyprogrammierer

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 198 506

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 248

  • Nachricht senden

Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied

2

Mittwoch, 24. April 2019, 02:05

Kenn den Shop nicht, aber auffallend ist das ich kein Impressum finde. Alle Bewertung durchweg 5 Sterne. Sowas habe ich noch nie gesehen. Und 100 cm große vollfunktionsfähige Kinderpuppen die dann auch noch Sexspielzeug genannt werden. Ich finde sowas sollte verboten werden.
Signatur von »elektron110« Wenn Dir gefällt was Du hier siehst und Du auch an dem Erhalt dieses Forums interessiert bist und Du mich finanziell etwas entlasten möchtest, dann würde ich mich über eine kleine Spende sehr freuen.

Liebe Grüße von
Andreas, Selene, Sally, Kimmi, Jasmin, Jade, Nicole, Laetitia, Vivianne, Melanie, Jason, Lisa, Jessica, Isabell und Jenny ^^

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Silberlink (24.04.2019)

Silberlink

Moderator

Beiträge: 964

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 231 844

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied

3

Mittwoch, 24. April 2019, 16:24

bin auch dagegen Kinderpuppen 100cm voll funktionsfähig wie elektron110 schon geschrieben hat... werden sogar als nettes kleines Mädchen bezeichnet, und Mädchen Puppe heißt auch Kinderpuppe Punkt, nein Danke :thumbdown:
Signatur von »Silberlink« Eine Freude kommt nicht selten von alleine Danke *

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Silberlink« (24. April 2019, 16:32)


Harry

Anfänger 10

Beiträge: 160

Wohnort: Im NRW, weit weg von der Heimat......

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 425 677

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied

4

Donnerstag, 25. April 2019, 10:05

Ein deutscher Shop?
Bei dem Deutsch und ohne Impressum? Ich halte den laden für fragwürdig, unabhängig von den Kinderpuppen
Signatur von »Harry« Lieben Gruß
Harry

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 209

Wohnort: Saarland

Level: 44 [?]

Erfahrungspunkte: 4 047 669

Nächstes Level: 4 297 834

Danksagungen: 545

  • Nachricht senden

Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied

5

Samstag, 27. April 2019, 13:04

Hab nur kurz rein geguckt...
solche "Seiten" oder "Shops" schwimmen oft auf der Welle,
die haben massig Kohle so das sie Fachleute für die Webseite, Logistik, Einkauf etc haben,
so viel Kohle das die eben große Mengen in China bestellen können und daher auch billiger anbieten können.
Gut für die Kunden aber für mich moralisch fragwürdig. Selbst der fleissigste und intelligenteste und kreativste kleine Geschäftsmann
kann da nicht gegen ankommen und kann sein Geschäft vergessen. Die kleinen Händler verschwinden immer mehr wie die Tante Emma Läden einst verschwunden sind.
Solche Läden könnten egal was verkaufen, die machen immer Gewinn weil das Geld in unserem System nur noch dort hin fließt wo es schon massig davon gibt.
Früher standen die Händler hinter ihrer Ware und waren echte Fachleute die meist auf Qualität gesetzt haben. Heute wird nur noch Geld generiert und da fleißt dann das Hezblut hin.
Die haben ihre Seele alle dem Teufel verkauft und zahlen die Anwälte aus der Portokasse wenn mal eine Puppe an eingebauter geplanter Obsoleszenz leidet oder einen Transportunfall hatte.
Kommt immer drauf an wer das Dingen führt, ob der Cheff dort moralisch nicht, halb oder ganz versaut ist.
Normal gehört ja ein guter und freundlich eigennütziger Kundenservice dazu, ab einer gewissen Verkaufsmenge aber eventuell nicht mehr, grade wenn die Puppen so empfindlich sind das jedes Umräumen, Verpacken, Transprotieren mit viel Aufwand und Menscheneinsatz durchgeführt werden muss. Da kann es sich lohnen auf einen freundlichen Service zu verzichten oder gleich unanangreifbar sein weil die Verantwortlichen nicht zu greifen sind. Das weiss man einfach nicht, das kann man nur ausprobieren.

Die Puppen sind die gleichen wie überall und aus den gleichen Fabriken. !600 eu im Durchschnitt lässt wenig Platz für Qualität könnte man meinen. Beschweren kann man sich da jedenfalls nicht mehr. Das TPE scheint billiger zu sein als uns das in den Anfängen beigebracht wurde. Mit CAD sind auch immer schnell neue Modelle da, auch die Formen werden per CAD erstellt, ein Hexenwerk ist das nicht mehr. Ich glaub ja das Transportkosten und das ganze drumrum wegen dem Gewicht und Empfindlichkeit den Preis bestimmen, weniger die Arbeit der Chinesischen Arbeiter in den Fabriken. Könnte man die ab Fabrik kaufen würde das vielen die Freudentränen in die Augen treiben, so kriegen die finanzstarken Großhändler die Freudentränen.
Die Großhändler verdienen sich eine goldene Nase sonst würden sie den Shop nicht betreiben. Es werden immer mehr die dann Konkurrenten sind. Ich kenne mich da nicht aus mit den Preisen
aber eventuell hat jemand ausreichend Überblick in wie weit die Preise für die gleichen Puppen unterschiedlich sind. Oder gibts kaum merkliche Unterschiede?

Doc

Harry

Anfänger 10

Beiträge: 160

Wohnort: Im NRW, weit weg von der Heimat......

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 425 677

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied

6

Samstag, 27. April 2019, 13:59

das fasse ich jetzt als ironisch auf. oder die kohle reicht nicht für ein vernünftiges deutsch
Signatur von »Harry« Lieben Gruß
Harry

SiDoFix

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Zwischen Auer Mühlbach und Kentucky

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 749

Nächstes Level: 2 912

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

Seit über 3 Monate Mitglied

7

Montag, 27. Juli 2020, 02:28

Hab nur kurz rein geguckt...
Auch wenn ich diesen Beitrag mit gnadenloser Verspätung verfasse (immerhin knapp 15 Monate) kann ich mich trotzdem nicht bremsen es zu tun.

Zum Einen, weil Doc hier wieder eine soziologische Studie der TPE-Produzentenwelt vom Leckersten abgeliefert hat .. DANKE (auch wenn dich diese Nachricht wohl nicht mehr erreicht)...

und zum Andern, weil dieser Beitrag mächtig Wasser auf meine eigene Mühle ist >>> Selbstbau eine SiliconeDoll :-)

Ich bevorzuge dafür Silikon, weil man es halt easy selbst verarbeiten kann und ich diesem Material bei Weitem mehr vertraue als jenem eh nur bedingt formstabilem thermoplastischen Heißbrei-Gepansche, aus denen so eine TPE fabriziert wird. Diese hoch automatisierte CAD-Produkion ist, wenn ich das mal sagen darf, ein mega Scheißdreck und in meinen Augen zudem schöpferisch gesehen eine "Nordurft", die nur einen einzigen Hauptvorteil zu bieten hat .....

... bei dem Geschäftsmodell "Belieferung eines und- und desinformierten TPE-Massenmarktes" fördert diese Technik die "Profitoptimierung" :D

Sonst hat diese seelenlose Technologie ABSOLUT NICHTS zu bieten, was einem Puppenliebhaber ans Herz greifen könnte.

Haltet mich für bekloppt - es wäre mir egal... aber ich vertrete voll und ganz die Auffassung ... BAU DIR SELBST EINE:-)


Mann .. das ist ein megageiles und richtig ernstzunehmendes Abendteuer. Es birgt Gefahren, denn man könnte scheitern (sofern man es zulässt :-), So ein Projekt tut vermutlich mehr für die Entwicklung seines Selbstwertgefühls als 5 Jahre therapeuthischer Gespräche *LOL*

Es ist ein Hammer Erlebnis, wenn man wieder einen wichtigen Arbeitsschritt bezwungen hat :-) Und wie geil ist es, wenn man dann so ein Forum hat, um sich auszutauschen, Schultern zu klopfen und zusammen Probleme zu lösen :thumbup: Und eines kann ich aus ureigenster Erfahrung verlässlich sagen .... Im Zuge des Selbermachens entwicklet sich eine sehr viel tiefgründigere, verfeinerte und gehaltvollere Wahrnehmung für Ästhetik und Schönheit. Ja man könnte es glatt auch so sagen .... 8o Die SiliconeDoll entsteht quasi als Nebenprodukt. Eigentlich ist es ein Selbstkurs in Ästhetik, Schönheit und Achtsamkeit :-)))))))))
Signatur von »SiDoFix« **Dreimal abgesägt und immer noch zu kurz**

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SiDoFix« (27. Juli 2020, 02:35)


Counter:

Hits heute: 5 | Hits gestern: 33 | Hits Tagesrekord: 388 | Hits gesamt: 180 252