Sie sind nicht angemeldet.

WEIL ES SCHON WIEDER PASSIERT IST:

Wenn Du etwas in unserem Flohmarkt verkaufen möchtest, benötigst Du min. 10 für die Allgemeinheit nützliche Beträge hier im Forum. Nur 10, das ist echt nicht viel, Angebote von Usern die weniger als 10 Beiträge geschrieben haben werden so lange nicht freigeschalten, bis 10 Beiträge geschrieben wurden.
Zu lesen in den gesonderten Regeln für den Flohmarkt seit 19.02.2017 in Punkt 1

Wichtiger Hinweis:

Aufgrund von Wartungsarbeiten durch den Server Provider Strato AG ist die Webseite möglicherweise in der Nacht vom 02.03.2020 auf den 03.03.2020 in der Zeit von 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr nicht uneingeschränkt erreichbar. Vor den Wartungsarbeiten durch die Strato AG werde ich daher am 01.03.2020 ab 0:00 Uhr eine Datensicherung durchführen. In dieser Zeit wird das Forum in den Wartungsmodus versetzt.

Guten Tag lieber Gast, um »Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »puppenbub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 327

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 919 748

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied

1

Montag, 27. Juli 2020, 18:13

Liebespuppe aus Stoff (ähnlich Teddybabe)

Hallo zusammen,
ich habe vor, da ich inzwischen doch öfters mal Rückenprobleme habe, eine Lovedoll zu kaufen, die aus Stoff gefertigt ist. Die Teddybabes finde ich, um es mal offen zu sagen, potthässlich. Gerade bei den Proportionen sollte es etwas realistischer sein. Ausschlaggebend für mich ist as Gewicht der Doll, und dass man eine Stoffpuppe auch nicht unbedingt wie TPE oder Silikon liegend, sondern "zusammen gefaltet" lagern kann (habe wenig Platz, und öfters Besuch, da geht keine Präsentation der Doll ;(
Hat jemand von Euch ein Teddybabe (ein großes)? Oder sind die real schöner als auf den Bildern, die man si finden kann?

Da ich ein Freund von asiatischen Frauen bin, darf es durchaus zierlicher sein, aber nicht zu klein, die Größe 1,6m sollte nicht unbedingt unterschritten werden. Will ja keine Kinderpuppe!!
Ich habe beim Stöbern im web rausgefunden, dass diese Stoffpuppen im englischen "fabric-doll" heißen. Habe dann auch was gefunden:
https://www.unique-dolls.com/index.php?m…vkf9lafgu0gnrq5
Die schaut recht nett aus, und der Kopf ist Silikon (denke, eher, es dürfte TPE sein) und dadurch sehr realistisch. Brüste unterm Stoff ebenso aus Silikon/TPE, das ist auch toll.
Hat jemand vielleicht irgendwiw einen Vertrieb oder einen Shop im web ausfindig gemacht, der solche Puppen auch hier führt in Deutschland oder EU? Ich will nicht in USA bestellen wegen dem Zoll und dem Papierkram.
Hier in D kenne ich nur noch die "Manga Doll Kiko", Bilder von der sind hier oberste Reihe bei den Bildern):
https://www.google.com/search?q=kiko+sto…iw=1600&bih=786
auf den Shop will ich hier nicht verlinken, ist nicht gewollt. Link zu den Google Bildern nur, damit Ihr wisst, was ich meine.
Vom Körper her ist die Puppe schön, zierlich, langbeinig, und bestimmt top (vom Preis eher nicht mit deutlich über 100€!) und das Gesicht ist eben leider Manga-mäßig. Mag ich gar nicht!!
Müsste ich dann was basteln, einen normalen Kopf adaptieren, das ist mir zu viel. Die Verbindungen bei TPE Puppen sind ja, soviel habe ich mal schon gelernt, M16(?), und bei der Manga Puppe wird der wohl nur aufgesteckt...da passt nichts richtig.
Also wenn Ihr Tipps habt, ich finde aktuell leider nichts im web, aber ich bin auch nicht der große Recherchierer ;)

Bin für jede kleine Hilfe dankbar.

Liebe Grüße
Puppenbub
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

Bohse

Moderator

Beiträge: 181

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 544 084

Nächstes Level: 555 345

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied

2

Dienstag, 28. Juli 2020, 07:53


Also Puppenbub,

Eines steht gerade in diesem Bereich fest: Es ist nahezu unmöglich, dass man genau das findet, was man sich selbst so vorstellt. Und das dann auch noch zu einem annehmbaren Preis kaufen kann.
Industrielle Massenfertigung kann die Ansprüche einzelner nicht berücksichtigen.
Man kann sich nun einfach mit dem, was die Masse vorgeworfen bekommt zufrieden geben (wohl wissend, dass man sein Geld Wölfen zum Fras vorgeworfen hat),
oder man lässt sich etwas nach genau seinen Wünschen und Vorstellungen anfertigen.
Das kostet dann allerdings richtig viel Kohle.
Oder man macht sich die Mühe und Arbeit und fertigt selbst an. Wie man was macht, das lernt man. Und nähen ist wirklich nicht schwer. Schnittmuster gibt es haufenweise im Internet.
Man braucht auch keine Nähmaschine, kann man alles von Hand machen. Da kann ich Dir z.B. auch wichtige Tipps und Hinweise liefern. Welches Material, woher nehmen, wie verarbeiten...
Auch zu den Modifikationen für die Inserttasche zum Beispiel oder wie man die Nähte fertigt, so dass sie auch dauerhaft halten...
Kosten? So ca. 150 bis 200 Euro für das Material. Und ich glaube, nein, ich weiß es, wenn man ein solches Projekt für sich gestartet hat, wächst mit jedem gelungenen Arbeitsschritt die Freude daran.
Also zumindest bei mir war das so, und auch bei jedem anderen, den ich kenne, der so etwas durch gezogen hat.
In diesem Sinne....
Signatur von »Bohse«
:P:P:P With friendly greetings to the NSA... :P:P:P
Original "Muschinator" und "Natascha" gibt´s nur bei mir !!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

puppenbub (13.08.2020)

puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »puppenbub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 327

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 919 748

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied

3

Donnerstag, 13. August 2020, 16:59

Hallo Bohse, vielen lieben Dank für Deine Info. Ja das stimmt schon was du schreibst. 1300 € für die Kiko ist schon ein Hammer. Wobei ich die echt schön finde bis auf dieses Manga Face. Schaut an sich auch gut aus aber beim Verkehr mit dem Püppi im Missionar würde ich gerne in ein schön gestaltetes asiatisches Gesicht schauen. Ein Manga Gesicht wirkt da eher abtörnend :D

Ich denke vom Kopf kann man was basteln.bei Loveandvibes gibt's aufblasbare Puppen für kleines Geld mit schönem Kopf, nicht asiatisch aber doch recht attraktiv zum Teil. Vielleicht gebe ich mir eine. Rück, zahle das Geld und montiere so einen Kopf. Ist schon reizvoll. Und der Spass kommt beim basteln, da hast Du Recht :rolleyes:
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

Harry

Anfänger 10

Beiträge: 160

Wohnort: Im NRW, weit weg von der Heimat......

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 419 979

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied

4

Freitag, 11. September 2020, 21:43

da gibt es optional noch textiledoll.com mit oder ohne bindestrich
Damals lag sie unter 1000€
Signatur von »Harry« Lieben Gruß
Harry

Verwendete Tags

fabric-doll, Kiko, Stoffpuppe, Teddybabe

Counter:

Hits heute: 25 | Hits gestern: 21 | Hits Tagesrekord: 388 | Hits gesamt: 179 300