Sie sind nicht angemeldet.

Es gelten für den Flohmarkt immer noch die Gesonderten Regeln insbesondere Regel 1. Das hat sich auch nicht in der Coronapandemie geändert. Schließlich rennst Du da ja auch nicht ohne Maske in den Supermarkt. ;)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Analdolllover

Anfänger

  • »Analdolllover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 890

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

Seit über 9 Monaten Mitglied Seit über 9 Monaten Mitglied Seit über 9 Monaten Mitglied

1

Montag, 8. November 2021, 10:52

ADL und seine sexy Realdoll

  • Hallo Community,

    ich bin ADL. Ich bin Anfang 40, verheiratet. Ich habe vor etwa drei, vielleicht vier Jahren beim nächtlichen Schweifen auf unterschiedlichen Pornoseiten zum ersten Mal Bilder und Videos von Realdolls gesehen und war irgendwie fasziniert davon. Zunächst habe ich gedacht, dass das irgendwie creepy ist, mit einer "Sache" Sex zu haben. Ich hatte zwar früher immer wieder mal den einen oder anderen Masturbator gehabt. Aber ich habe den entweder gemeinsam mit meiner Frau oder allein beim Schauen von Straightporn eingesetzt.
    Ich habe mich dann mehr und mehr mit Realdolls auseinander gesetzt. Zunächst habe ich meine Orgasmen immer nur mit meiner Frau oder bei Pornoszenen mit Menschen bekommen und konnte mir nicht vorstellen, zu kommen, wenn ein Mann eine Doll fickt. Bis ich dann Dollydicker auf Pornhub entdeckt habe. Danach war ich in gewisser Art und Weise versessen darauf. Versteht mich nicht falsch, ich hatte und habe weiterhin auch echten Sex mit meiner Frau und masturbiere weiterhin auch zu "normalen" Pornos, aber die Lust auf diese Schönheiten wurde immer stärker.
    Ich fing an, mich zu informieren hinsichtlich Kosten, Details der Dolls, Hersteller, etc., war auf vielen Foren und Händlerseiten bis ich dann glücklicherweise auf einer Seite eines Dollverleihs gelandet bin. Ich musste es ausprobieren, der Drang danach, eine Realdoll zu ficken, war riesig. Und das Mitten in der Pandemie! :-( Also musste ich noch bis Frühsommer diesen Jahres abwarten, bis ich mir eine Doll über Nacht geliehen hatte. Und ich muss sagen, es war nicht so toll! :-D
    Es lag aber nicht an der Doll, es lag an mir. In meiner Fantasie malte ich mir die für mich geilsten Fantasien mit ihr aus und konnte diese nicht so gut umsetzen, weil ich einfach das Gewicht der Doll unterschätzt habe und (noch) nicht so gut mit ihr umgehen konnte... Ich hatte damals aber auch schon Bilder und einige verwackelte Videos gemacht, die ich mir ein paar Wochen später nochmal angesehen habe. Ich war wieder total erregt und habe daraufhin nochmal den Verleiher hinsichtlich des Gewichts der Dolld kontaktiert. Der Verleiher war echt nett und hat länger mit mir geschrieben, sodass ich mich zwei Monate später dazu entschlossen habe, noch einmal über Nacht eine etwas kleinere Doll von ihm zu leihen... Diese Nacht war dann der Anfang vom Entschluss, mir eine eigene Realdoll zuzulegen. Ich hatte verschiedene Dessous und Outfits dabei, sexy Pumps und geile Strapse. Ich habe die Nacht kaum geschlafen und am nächsten Tag hatte ich O-Beine... ;-)
    Ich hatte mir zusätzlich noch ein Handystativ organisiert, um die Hände frei zu haben! In dieser Nacht sind, wie ich finde, die ersten tollen Videos entstanden!
    Diese Nacht hat mir Lust auf "mehr" gemacht... Aber nun war ich in einem Zwiespalt: von diesen "Seitensprüngen" wusste meine Frau nichts, sie waren gut geplant aber auch zukünftig nur sehr selten möglich. Außerdem war ziemlich schnell für mich klar, dass sich die Leih- und weiteren Kosten hierfür sich irgendwann im Vergleich zum Kauf einer eigenen Realdoll nicht mehr rechnen werden. Ganz zu schweigen vom Aufwand, der damit verbunden ist (Fahrt, Hotel, Planung,...)
    Da meine Frau sehr offen für solche Spielereien ist, habe ich irgendwann den Mut gefasst und sie gefragt, wie sie es fände, einen Dreier mit einer Sexpuppe zu haben. Sie schaute mich etwas irritiert an und fragte mich, was ich denn an so nem aufblasbaren Teil fände... Da musste ich lachen, weil sie noch nie etwas von so einer Realdoll mitbekommen hatte und daher mit Sexpuppen die "Stumme Ursel" verband, die man zum 16. Geburtstag von seinen Freunden geschenkt bekommen hat...
    Ich habe ihr daraufhin Videos von Dillydolly Fickyfuck auf pornhub gezeigt, Dollydicker hat leider irgendwann seine Produktion eingestellt und sämtliche Videos auf den Plattformen entfernt (man findet zwar vereinzelt noch Videos von ihm, aber das sind längst nicht alle und schon gar keine neuen Clips mehr). Meine Frau war sehr interessiert, als sie das gesehen hatte. Ich habe ihr dann die Realdolls vom Dollpark gezeigt. Auch sie war schnell angetan von der Makellosigkeit dieser Realdolls, sodass ich sie gefragt habe, ob wir uns so eine Doll zulegen wollen. Sie stimmte dem zu und eine Woche später war unsere neue Mitbewohnerin dann da.
    Seither genießen wir ab und zu Dreier-Sessions (diese bisher ohne Aufnahmen) und ich darf mit meiner Doll auch allein treffen. Die Handhabung bei der Action wird immer besser, die Outfits abwechslungsreicher. Es war eine sehr gute Entscheidung,meine Frau darauf anzusprechen!!!
    Dass ich von meinen "Solos" Fotos und Videos mache, weiß meine Frau (noch) nicht. Ich finde aber, dass das irgendwie "kribbelt", wenn ich noch ein kleines Geheimnis habe und ich glaube auch, dass sie wenig Interesse an den Aufnahmen an sich hätte... Daher bleibt das wahrscheinlich auch so.
    Einen Traum habe ich bezüglich Realdolls noch... Einen Dreier mit zwei Dolls... Mal sehen, da wird sicherlich mal was zustande kommen, wenns gut geplant ist... :-D
»Analdolllover« hat folgende Dateien angehängt:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Doc (18.11.2021), Silberlink (10.01.2022)

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 215

Wohnort: Saarland

Level: 45 [?]

Erfahrungspunkte: 4 752 017

Nächstes Level: 5 107 448

Danksagungen: 560

  • Nachricht senden

Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied Seit über 129 Monaten Mitglied

2

Donnerstag, 18. November 2021, 10:55

Hallo ADL

vielen Dank für Deinen ausführlichen Bericht.

Leider haben wir aktuell echt beschissene Zeiten,
alle Hobby leiden darunter weil jeder seinen Packen zu tragen hat,
um Spass an Puppen und an sich selbst zu haben muss man den Kopf und noch mehr frei haben
was teilweise unmöglich ist bei dem DAuerfeuer beunruhigender Maßnahmen.
Für mich persönlich ist der Stresslevel einfach zu hoch um mich in Stimmung zu bringen.
Ich vermute das deshalb niemand auf deinen Bericht reagiert hat.
Anderseits können aber Puppen bei Anfängern ein echtes Glück sein weil es kaum was gibt was stärker ablenken kann.
ich würde gerne auf Details deiner Erfahrungen eingehen aber mir fehlt dazu die Muße. Bitte verzeih.
ich wünsche dir weiterhin noch viel Freude mit den Puppen, du wirst sehen je länger man das macht um so näher lernt man auch sich selbst kennen,
das ist eine der wunderbaren Eigenschaften der Puppen.

lG
Doc

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Analdolllover (20.11.2021)

moonlight

Anfänger 10

Beiträge: 196

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 577 349

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

3

Freitag, 26. November 2021, 01:30

Hallo Analdollover. Hatte ja erst gedacht Du willst nen Dreier mit einem Doll und noch einen User mal machen IoooooI. Was natürlich bestimmt auch möglich wäre

Analdolllover

Anfänger

  • »Analdolllover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 890

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

Seit über 9 Monaten Mitglied Seit über 9 Monaten Mitglied Seit über 9 Monaten Mitglied

4

Freitag, 26. November 2021, 11:09

Hallo moonlight.
Nein, meine Kleine wird nur von mir und meiner Frau gefickt! ;-)
Ich habe eher Interesse an selbst gedrehten Clips und Bildern anderer Nutzer hier. Biete zum Tausch auch selbst gemachtes fsk18 Material an.
Bei Interesse kann man sich bei mir melden!

Schönes WE, ADL

puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

Beiträge: 332

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 132 610

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied Seit über 111 Monaten Mitglied

5

Mittwoch, 5. Januar 2022, 00:06

Hallo ADL,
war länger nicht mehr hier und habe den Beitrag erst jetzt gelesen.
Ja, das ist schon eine interessante Sache, sich mit den Dolls zu befassen, es gibt ja auch viele verschiedene.
Ich habe hier auch viele Ratschläge eingeholt, und Forenten wie DOC haben hier mir auch gute Einblicke gegeben, eben auch erst mal zu sehen, was man letztlich will! Bei mir ist es dann keine Silicon oder TPE Doll geworden (habe nur einen TPE Torso von loveandvibes mir zugelegt, quasi als "Test", ob das was für mich ist), sondern es ist eine Stoffpuppe, die Kiko Mangababe. An das Gesicht habe ich mich gewöhnt.
Alternativ habe ich dann kurzerhand den Kopf einer aufblasbaren Puppe von Loveandvibes (Celine) zum Wechseln verbastelt, und den Kopf einer inzwischen leider defekten Kimmi Lovecock dann auch noch. So kann ich dann mit drei verschiedenen Mädels - also Kopfmäßig - jeweils auf dem schönen Körper der Kiko treiben :rolleyes: Letztenendes ist aber der Originalkopf der Kiko auch süß.

Eine TPE wäre schon gut, aber die aufzubewahren, da fehlt der Platz. Kiko steht im Schrank, das geht wunderbar und sie ist schnell "Bereit" wenn ich es bin 8)

Dass Deine Frau das Hobby teilt ist klasse. Ich hoffe, Ihr habt weiterhin Spass bei der Sache, und weiterhin hoffe ich, dass hier im Forum mal etwas mehr los ist...in 2022...
Grüße
Puppenbub :thumbup:
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

Bohse

Moderator

Beiträge: 226

Wohnort: Letschin

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 814 680

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 62

  • Nachricht senden

Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied Seit über 120 Monaten Mitglied

6

Freitag, 7. Januar 2022, 06:12


Na @puppenbub, hau doch mal ein Foto rein.... das lieben doch alle hier..
Signatur von »Bohse«
:P:P:P With friendly greetings to the NSA... :P:P:P
Original "Muschinator" und "Natascha" gibt´s nur bei mir !!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Silberlink (10.01.2022)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Vorstellung

Counter:

Hits heute: 4 | Hits gestern: 5 | Hits Tagesrekord: 388 | Hits gesamt: 189 431