Sie sind nicht angemeldet.

WICHTIG FÜR DAS ERSTELLEN VON ANGEBOTEN IM FLOHMARKT: Bitte lesen vor der Angebotserstellung

AUCH IMMER GERN GESEHEN HIER FÜR DEN ERHALT DES FORUMS SIND SPENDEN. JEDER EURO HILFT. DAS NÜTZT ABER ALLES NICHTS WENN DAS FORUM NICHT WIRKLICH GENUTZT WIRD, DESHALB IST DIE AKTIVE TEILNAHME IN DIESEM FORUM WÜNSCHENSWERT.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Teddybear

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »Teddybear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 583

Wohnort: Lübeck

Beruf: Büromuffel

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 607 262

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

1

Freitag, 6. April 2012, 10:43

Bericht über die Alicia

Hallo Liebespuppenfreunde, -freundinninen, solche die es noch werden wollen und natürlich Püppis. Hier mein Erfahrungsbericht über die Alicia.
(von Seven Creations, untere Preisklasse)

Die Alicia hat 3 Lustöffnungen (vaginal, anal und oral) und sind alle tief genug sind, sodass auch noch ein Vibro-Ei hineinpasst. Wie bei Puppen von Seven Creations üblich, sind die Öffnungen sind nicht mit einem Siegel verschlossen und die Kanten abgerundet.

Der Körper ist aus PVC und sehr stabil, man kann ihn auch prall aufpumpen. Wenn man sie aber nicht so fest aufpumpt ist sie sehr beweglich, ohne das schnell etwas einreisst. Hände und Füße sind nur angedeutet, die Arme nach vorne angewinkelt.

Die Brüste sind extrem minimal (schätzungsweise Körbchengröße A negativ, :D ). Nippel sind nicht vorhanden.

Das Gesicht und die Haare sind aufgedruckt (kein Fotogesicht). Die Augen sind blau und das Haar dunkelblond. Der Mund hat keine Lippen sondern ist komplett rot ausgearbeitet.

Der Liebesakt macht mit ihr in allen möglichen Stellungen Spaß, sogar in Reiterstellung (wenn sie nicht prall aufgeblasen ist), quer liegend oder auch in Stellung 96.

PS: Auf Bild 1 und 2 trägt Alicia ein weißes Netz-Catsuit, auf Bild 5 ist sie nicht prall aufgeblasen
»Teddybear« hat folgende Dateien angehängt:
Signatur von »Teddybear« meine schreibfehler sind geistiges eigentum und rechtlich geschützt

Ich bin der "schwer verliebte" Bussi-Bär :P

... und freu mich immer wieder sehr auf Halloween. :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

jonathann (06.04.2012)

püppy01

Anfänger 10

Beiträge: 195

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 562 478

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

2

Freitag, 6. April 2012, 11:24

Alicia liebespuppe

Hallo Teddybear !

Danke für deinen Bericht,den stimme ich voll zu.
Auch ich finde die Alicia gut,zumindest die Materialien die verwendet werden,sie sind streichelweich ohne störende Nähte.
Mit den Aufblasbaren Puppn von Seven Creation ,macht es richtig Spass, Sex zu machen.

lg. Püppy

inflatablefreak

unregistriert

3

Dienstag, 10. April 2012, 10:44

danke für den Bericht - werde mir gleich eine bestellen

Teddybear

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »Teddybear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 583

Wohnort: Lübeck

Beruf: Büromuffel

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 607 262

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

4

Dienstag, 10. April 2012, 19:46

Und so wächst der Alicia-Fanclub :)

Die Alicia ist jetzt übrigens meine Badenixe, so schön klein und handlich wie sie ist :D
Signatur von »Teddybear« meine schreibfehler sind geistiges eigentum und rechtlich geschützt

Ich bin der "schwer verliebte" Bussi-Bär :P

... und freu mich immer wieder sehr auf Halloween. :)

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 208

Wohnort: Saarland

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 480 496

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

5

Freitag, 13. April 2012, 21:45

Ich hatte mal eine Elements Fire,
die hatte sehr dünnes, aber deshalb auch sehr weiches Vinyl und war trotzdem auch stabil, oder grade deshalb?
Jedenfalls hatte die mir auch ganz gut gefallen, vor allem das Anfassen fand ich sehr angenehm, so dass ich dachte die dünnhäutigen haben wirklich was für sich und sind im preis Leistungsverhältnis sehr gut.
Sie sind auch irgendwie leiser hab ich den Eindruck und man kann in Sekunden fühlen wie schnell die am Körper warm werden. Bei dickeren Häuten dauert das ein paar Sekunden länger.
Wenn die Inserts nicht so idiotisch verklebt wären so dass man sie nicht rausziehen kann würde ich die mit Silikon beschichten und dann wären das richtig geile Püppchen für den kleinen Geldbeutel.

Doc

Teddybear

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »Teddybear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 583

Wohnort: Lübeck

Beruf: Büromuffel

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 607 262

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

6

Samstag, 14. April 2012, 18:46

Wenn die Inserts nicht so idiotisch verklebt wären so dass man sie nicht rausziehen kann würde ich die mit Silikon beschichten und dann wären das richtig geile Püppchen für den kleinen Geldbeutel.
Wenn die Inserts nicht verklebt wären, würde es bei einer aufgepumpten Puppe durch den Überdruck immer nach aussen zeigen (siehe Foto). Das ist mir leider bei meiner Samantha am Anus passiert. Man kann das Insert noch so oft wieder reinstopfen, es quillt immer wieder nach außen. Da sie aber einen Schlüppi trägt ist es nicht so tragisch (schieb ich vorne einfach zur Seite :) ).
»Teddybear« hat folgende Datei angehängt:
  • IM001544.JPG (78,06 kB - 15 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. August 2016, 23:57)
Signatur von »Teddybear« meine schreibfehler sind geistiges eigentum und rechtlich geschützt

Ich bin der "schwer verliebte" Bussi-Bär :P

... und freu mich immer wieder sehr auf Halloween. :)

inflatablefreak

unregistriert

7

Freitag, 20. April 2012, 11:12

wenns rausquillt ist das Reinigen leichter ;-)

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 208

Wohnort: Saarland

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 480 496

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

8

Freitag, 20. April 2012, 12:01

ich denke man kann die inserts innen mit einem breiten gummiring beim rausploppen hindern, aber so dass man noch rausziehen kann,
dafür muss aber die Puppe auf und das wieder sicher dicht zu bekommen ist halt schwerer als bei latex, daher lass ich das, aber theoretisch müsste das auch bei vinyl funktionieren.

was mein ihr, kann man einer vinylpuppe den Kopf halb abmachen so dass man innen arbeiten kann und anschließend weider ganz dicht bekommen? Hat da jemand eine sichere Technik, klar, kommt auch auf die puppensorte an wie der hals verklebt ist, wo die nähte sind und so....

Teddybear

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »Teddybear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 583

Wohnort: Lübeck

Beruf: Büromuffel

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 607 262

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

9

Samstag, 21. April 2012, 10:29

Der Kopf lässt sich glaube ich nur sehr schwer wieder an den Hals ankleben.
Ich schlage vor es eher mit einem Schlitz auf dem Rücken zu versuchen (da wo keine Naht ist) und diesen am Ende wieder grossflächig mit einem Flicken verkleben.
Signatur von »Teddybear« meine schreibfehler sind geistiges eigentum und rechtlich geschützt

Ich bin der "schwer verliebte" Bussi-Bär :P

... und freu mich immer wieder sehr auf Halloween. :)

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 208

Wohnort: Saarland

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 480 496

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

10

Samstag, 21. April 2012, 20:36

Ja, das könnte sicherer dicht werden, aber schön wird das nicht, die Kunst ist es ja die Eingriffe so zu machen, das man möglichst keine Eingriffe sieht wenn es um Funktionsverbesserung geht,
aber das gute ist, wenn einen die verhunzte Optik nicht so stört dann geht einfach viel mehr Funktionsverbesserung. Dann kann man sau viel machen.
Solange die Puppen nur Spielzeug sind geht das prima, das hab ich früher oft so gemacht, wenn es dann aber ernster wird mit den Puppen, dann müssen sie irgendwie immer besser werden und dann gehört auch mehr dazu, dass man Außen nichts störendes sieht.
Je besser die Puppen werden desto schlimmer wird das. Das ist auch ein Grund warum ich mit Gummi und nicht mit PVC arbeite, das kann man immer dicht kleben, zwar nicht immer schön, oder es ist viel Aufwand, aber eigentlich immer dicht.

Eine Puppe in der Wanne hatte ich noch nie, ist die nur zum Spass haben oder kann man die dann auch ...? Die schwimmt doch immer oben, ich stell mir das schwierig vor.

Teddybear

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »Teddybear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 583

Wohnort: Lübeck

Beruf: Büromuffel

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 607 262

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

11

Samstag, 21. April 2012, 21:36

Eine Puppe in der Wanne hatte ich noch nie, ist die nur zum Spass haben oder kann man die dann auch ...? Die schwimmt doch immer oben, ich stell mir das schwierig vor.

Natürlich kann man die auch...! :)
Ich lass einfach etwas Luft raus und dann gehts schon. Man muss nur etwas nachhelfen, damit die gewünschte Stelle auch dort ist wo man sie haben will.
Signatur von »Teddybear« meine schreibfehler sind geistiges eigentum und rechtlich geschützt

Ich bin der "schwer verliebte" Bussi-Bär :P

... und freu mich immer wieder sehr auf Halloween. :)

Silberlink

Moderator

Beiträge: 916

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 643 387

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

12

Montag, 23. April 2012, 15:15

schön !

Hallo Teddybaer,

wie ist den der eingang von Vagina und Anus wie stabiel ist der denn so bei belastung wenn man mal hart zur sache geht, und was sagt die Luft dazu ?(

Oder ist das nur was für nicht so stark rein und raus weil ich habe das schon bei so Puppen schon erlebt das die beim ersten mal schon ein Loch haben bei diesem Material usw. ?(

Aber diese Puppe ich nicht schlecht von aussehen einfach auch geil, na ja wie auch immer, Spass muss es machen wie immer... :thumbsup:

Lg. Silberlink :thumbsup:
Signatur von »Silberlink« Eine Freude kommt nicht selten von alleine Danke *

Teddybear

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »Teddybear« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 583

Wohnort: Lübeck

Beruf: Büromuffel

Level: 39 [?]

Erfahrungspunkte: 1 607 262

Nächstes Level: 1 757 916

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

13

Montag, 23. April 2012, 20:42

Hallo Silberlink,

wie ich oben schon erwähnt habe sind die Kanten der Öffnungen abgerundet, reissen also nicht so schnell ein.

Und da sie auch noch verrenkungen in der Badewanne aushält, denke ich mal das sie schon sehr stabil ist. Beim Verkehr liege ich auch oft mit meinem ganzen Körper (z.Z. habe ich ein Leichtgewicht von 126 Kg :D ) auf ihr und meine Puppen sind immer stramm aufgeblasen.
Signatur von »Teddybear« meine schreibfehler sind geistiges eigentum und rechtlich geschützt

Ich bin der "schwer verliebte" Bussi-Bär :P

... und freu mich immer wieder sehr auf Halloween. :)

Silberlink

Moderator

Beiträge: 916

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 643 387

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

14

Dienstag, 24. April 2012, 14:51

Oh

Hi Teddybear,

dann ist das ja eine stabile Braut und auch super gute Qualität Supi+

Lg. Silberlink :thumbsup:

Hallo Silberlink,

wie ich oben schon erwähnt habe sind die Kanten der Öffnungen abgerundet, reissen also nicht so schnell ein.

Und da sie auch noch verrenkungen in der Badewanne aushält, denke ich mal das sie schon sehr stabil ist. Beim Verkehr liege ich auch oft mit meinem ganzen Körper (z.Z. habe ich ein Leichtgewicht von 126 Kg :D ) auf ihr und meine Puppen sind immer stramm aufgeblasen.
Signatur von »Silberlink« Eine Freude kommt nicht selten von alleine Danke *

Verwendete Tags

Alicia, Seven Creations

Counter:

Hits heute: 8 | Hits gestern: 27 | Hits Tagesrekord: 388 | Hits gesamt: 163 325