Sie sind nicht angemeldet.

WEIL ES SCHON WIEDER PASSIERT IST:
Wenn Du etwas in unserem Flohmarkt verkaufen möchtest, benötigst Du min. 10 für die Allgemeinheit nützliche Beträge hier im Forum. Nur 10, das ist echt nicht viel, Angebote von Usern die weniger als 10 Beiträge geschrieben haben werden so lange nicht freigeschalten, bis 10 Beiträge geschrieben wurden.
Zu lesen in den Gesonderte Regeln für den Flohmarkt seit 19.02.2017 in Punkt 1

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

elektron110

Administrator

  • »elektron110« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 333

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Industrieelektroniker, Webdesigner und Hobbyprogrammierer

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 991 262

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied

1

Dienstag, 25. Juni 2019, 18:08

Wartungsarbeiten am Server

In der Zeit vom 25.06.2019 ab 22:00 Uhr - 26.06.2019 bis 6:00 Uhr - also heute Nacht führt unserer Serverprovider Wartungsarbeiten an deren Servern durch. In dieser Zeit kann es zur Nichterreichbarkeit des Servers und damit der Webseite kommen, da der Server mehrfach neu gestartet wird.
Signatur von »elektron110« Wenn Dir gefällt was Du hier siehst und Du auch an dem Erhalt dieses Forums interessiert bist und Du mich finanziell etwas entlasten möchtest, dann würde ich mich über eine kleine Spende sehr freuen.

Liebe Grüße von
Andreas, Selene, Sally, Kimmi, Jasmin, Jade, Nicole, Laetitia, Vivianne, Melanie, Jason, Lisa, Jessica, Isabell und Jenny ^^

elektron110

Administrator

  • »elektron110« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 333

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Industrieelektroniker, Webdesigner und Hobbyprogrammierer

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 991 262

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied

2

Samstag, 29. Juni 2019, 20:49

Datensicherung am 03.07.2019

Nach dem die Wartungsarbeiten am Server durch den Provider abgeschlossen sind und es bis jetzt keine Probleme gab findet am 03.07.2019 die nächste Datensicherung statt. Ich starte diese um 22:00 Uhr und diese sollte ca. 3 Stunden dauern. In dieser Zeit wird das Forum vorübergehend abgeschalten.
Signatur von »elektron110« Wenn Dir gefällt was Du hier siehst und Du auch an dem Erhalt dieses Forums interessiert bist und Du mich finanziell etwas entlasten möchtest, dann würde ich mich über eine kleine Spende sehr freuen.

Liebe Grüße von
Andreas, Selene, Sally, Kimmi, Jasmin, Jade, Nicole, Laetitia, Vivianne, Melanie, Jason, Lisa, Jessica, Isabell und Jenny ^^

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 209

Wohnort: Saarland

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 587 767

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

3

Samstag, 6. Juli 2019, 22:51

Hallo Electron,

vielen Dank für deine Pflege des Forums und überhaupt das du es erschaffen hast,
schade das so wenige hier schreiben und so selten,
irgendwas hat sich geändert, früher war es viel mehr,
ich frage mich immer noch warum das so ist....
ich bin mir aber sicher das viele deren Puppenleidenschaft nicht nachgelassen hat, regelmäßig hier rein gucken um zu schaun ob es was neues gibt.
Kann es sein das immer mehr Menschen den Kopf so zu haben von den Anforderungen des Alltags/finazielles Überleben und so,
dass für andere Gedanken kaum mehr Platz ist?
Oder liegt es dran das viele mit dem Handy im Internet auf allen möglichen Seiten unterwegs sind, so dass sie sich "verzetteln" was es vor dem Handyinternet noch nicht gab?

lG
Doc

elektron110

Administrator

  • »elektron110« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 333

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Industrieelektroniker, Webdesigner und Hobbyprogrammierer

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 991 262

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied Seit über 99 Monaten Mitglied

4

Sonntag, 7. Juli 2019, 00:36

Ich bin leider auch ratlos warum das Forum so wenig genutzt wird. Wir haben auch kaum noch Neuanmeldungen was daran liegen könnte, das Google uns ein schlechteres Ranking gibt, weil es keine mobile Ansicht gibt und wir bei einigen Suchbegriffen viel weiter hinten auftauchen. Es gibt auch einige die mit Sicherheit zurück ins blaue Forum gewechselt sind. Selbst die Erstellung der Foren für TPE Puppen hat nicht wirklich was gebracht und leider ist es immer noch so, das sich viele anmelden um zu sehen was es hier so eckeliges zu sehen gibt und dann nie wieder kommen. Es kam auch schon vor das sich her jemand angemeldet hat nur um seine Puppe loszuwerden und sich darüber beschwert hat, das ich das nicht freigeschalten habe. Ich meine 10 nützliche Beiträge sind nun wirklich nicht zu viel verlangt.

Was mich angeht ich habe alle meine Puppen noch und nutze die auch wobei ich derzeit mehr damit beschäftigt bin Puppen wie Disney Prinzessinen, Monster High Puppen, Barbies und viele andere zu sammeln. Selbst dafür hab ich ein Forum eingerichtet. Da schreibt aber auch keiner was rein.

Und ich bin jetzt mal ganz ehrlich. Wenn ich nicht von Zeit zu Zeit spenden von euch bekommen würde wäre das Forum schon lange nicht mehr, eben genau weil dieses Forum kaum noch genutzt wird und ich mich ernsthaft frage ob es dafür noch eine Darseinsberechtigung gibt.
Signatur von »elektron110« Wenn Dir gefällt was Du hier siehst und Du auch an dem Erhalt dieses Forums interessiert bist und Du mich finanziell etwas entlasten möchtest, dann würde ich mich über eine kleine Spende sehr freuen.

Liebe Grüße von
Andreas, Selene, Sally, Kimmi, Jasmin, Jade, Nicole, Laetitia, Vivianne, Melanie, Jason, Lisa, Jessica, Isabell und Jenny ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »elektron110« (9. Juli 2019, 21:25)


Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 209

Wohnort: Saarland

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 587 767

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

5

Freitag, 12. Juli 2019, 10:27

Hallo Electron,

ich habe die Foren damals gefunden in dem ich Sexpuppe Forum in googäl gesucht hab,
hat man eines, und hat Interesse, dann findet man auch die anderen.
ich glaube es liegt weniger an dem Ranking, wer ein Gummipuppen Forum sucht der findet auch eins
und mit den Leuten bekommt man auch die Links zu dem was es sonst noch gibt. Das hat sich ja eher nicht geändert.
Ich vermute das die Menschen aus denen sich halt die Benutzer der Puppen generieren im Alltag kaum mehr Platz für die Beschäftigung mit Puppen haben, im Land geht Angst um, große Angst vor sehr vielen Änderungen die man als einzelner nicht steuern kann. Das müllt den Kopf so zu dass die Leidenschaft reduziert wird. Das mag sein, ist aber auch nur ein Grund von den vermutlich sehr vielen.

Dann ist mir aufgefallen das die jüngere Generation sich selbst und insbesondere ihre Körper als Ware verstehen,
das sind ganz andere Bedingungen als in meiner Generation, ich glaube die Nachwuchsgeneration hat mehr unverbindlichen Sex als wir damals in den 80ern, dafür ists für sie viel schwerer sich fest zu binden. Würde bedeuten, für Sex bauchen eben weniger als das bei uns noch war Puppen.
Kann sein das ich da daneben liege, ich bin kein Soziologe.

Was ich aber sicher annehme ist das es was mit dem Smartfon, dieser dauernden Erreichbarkeit und nie endenden Kommunikation zu tun hat.
Diese ständige Ablenkung die sich wie eine Sucht auswirkt dürfte auch ein großer Leidenschaftskiller sein.

Man hätte hier so schön über sich selbst, was man empfindet mit den Puppen, was man tun kann damit es mehr Spass macht und vieles weitere was die körperlichen und seelischen Bedingungen der Puppenleidenschaft anbelangt, sprechen können. Sich gegenseitig weiter bringen. Leider hat das auch nicht geklappt, eventuell weil viele die Puppen benutzen eben eher schüchtern sind und schlecht über die eigenen Gefühle sprechen können. Der gemeinsame Austausch hätte sogar so etwas wie eine Therapie oder einfach nur Hilfe sein können.

Der Markt hat sich zu den TPE Puppen hin entwickelt welche für viele zu teuer sind, was sollen sie schreiben wenn sie sich keine ausprobieren können? Und gleichzeitig bedeutet das ja das man sich keine leisten kann und dann über die Vinylpuppe reden wo schon wieder die Luft raus gegangen ist? Wenn die Menschen bezüglich der Puppen nur über die Äußeren Dinge sprechen können dann ist das Thema abgeschlossen sobald man den Überblick über den Markt hat, die Entwicklung hinkt immer hinterher weil sie zu kleine Sprünge macht, bei den TPE's wie bei den Folienpuppen, das gleiche bei den größeren und auch den kleinen Toys.

Die eigene Sexualität ist nahezu undendlich ausbaubar wenn man mal dahinter gekommen ist wie das geht. Puppen und Toys sind da prima Hilfs und Einstiegsmittel, es gibt immer mal Phasen in denen die eigene Entwicklung stagniert, aber meinem Eindruck nach wissen viele gar nicht das sich die Sexualität ständig weiter entwickelt und ändert. Auch das wäre ein riesiges wertvolles Thema...aber leider eben auch ziemlich Intim, das können nur wenige so in sich selbst hinein gucken und drüber sprechen, jedenfalls tun es die wenigsten.
Ohne das man manchmal einen Schub bekommt, etwas wirklich intensives findet denkt man das man schon am Maximum angekommen ist. Bei den aller meisten ist das nicht so, da geht immer noch was.

Ich hatte eine größere Pause, musste meine Sexuallität neu finden und ab und an baue ich mir noch kleinere Toys und teste alles mögliche um dem Geheimnis der Libidoverstärkung auf die Schliche zu kommen...
ich hab einen billigen Blowkopf von einer Vinyslpuppe mit den Klapperaugen...mist ding, taugt nix. Wirklich? Nein, es kommt drauf an wie hoch man es schafft die Libido zu puschen so das auch die Phantasien und die Reizfähigkeit der Nerven auf Touren kommen, dann kann so ein blöder Blaskopf ein ganz tolles Spielzeug sein und das gilt für die meisten Toys sowie für die eigenen Griffel....Das Ziel ist nicht das beste Toy oder Puppe zu haben oder zu finden oder bauen, das Ziel ist die Libido auf ein hohes Level bringen können in dem man sie erstmal überhaupt findet und dann die Methoden findet diese zu verstärken. Jeder Mensch ist da mit einem anderen Level unterwegs. Daher kommen die verschiedenen Ansichten über TOY-Qualitäten und teilweise Missverständnisse. Nicht jeder ist mit einer starken Libido geboren aber nur wenn die deutlich zu fühlen ist machen die Toys und Puppen auch richtig Spass bis hin zur denkbar stärksten Tiefenentspannung die danach tagelang anhält.

...und ich sitze auch vor dem Bildschirm und meine Libido geht baden bei den ganzen Videos welche die Veränderungen in der Gesellschaft zeigen. Viel zu oft. Bei den aktuellen Entwicklungen ist es schwer da ein gesundes Verhältnis zu bewahren. Entweder man verdrängt oder man saugt sich voll bis man platzt...beides gar nicht gut für die Libido und ohne die geht nichts was man hier ins Forum einbringen könnte.

lG Doc

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

elektron110 (12.07.2019)

Counter:

Hits heute: 1 | Hits gestern: 12 | Hits Tagesrekord: 388 | Hits gesamt: 165 444