Sie sind nicht angemeldet.

ACHTUNG NEUE DATENSCHUTZERKLÄRUNG, Bitte lesen --> https://lovedoll-community.de/index.php?page=Thread&threadID=941

WICHTIG FÜR DAS ERSTELLEN VON ANGEBOTEN IM FLOHMARKT: Bitte lesen vor der Angebotserstellung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mr. Ed

Anfänger 10

Beiträge: 83

Wohnort: Berlin (West)

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 69 342

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied

21

Samstag, 11. Juni 2016, 15:31

Hallo,

habe mal bei Amazon geschaut, die Vanessa ist dort zur Zeit vergriffen.
Habe allerdings noch eine Ähnliche Puppe vom selben Anbieter gefunden.
Die Puppe ist aus dem gleichen Material und hat auch eine Kundenbewertung die nicht grade Positiv ist.

https://www.amazon.de/realistische-Vibee…AM1BW55NJ611EGN

"Top-Kundenrezensionen





1.0 von 5 Sternen
Die Bilder sind Fake Von Fr. am 19. März 2016
Verifizierter Kauf
Die Bilder sind Fake und nicht Real. Die Brust ist Schlecht angearbeitet und aus Silikon die Vagi.. auch der Rest PVC die mit einer Schmutzigen Watte voll gestopft ist wo sogar Blätter von Baumen drin sind. Hart und nicht sinnlich wie beschrieben.
Ist in meinen Augen das Geld nicht wert. "

mfg

Mr. Ed
Signatur von »Mr. Ed« Auch große Jungs dürfen mit Puppen spielen. :thumbup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

puppenbub (11.06.2016), Michael31 (07.07.2016)

puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »puppenbub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 306

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 635 553

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied

22

Samstag, 11. Juni 2016, 21:23

Vielen Dank für die Info!
Das ist ja enttäuschend. Aber Blätter von Bäumen im Fülmaterial? Haben die in China den Hof gekehrt und dann das Material zum Füllen genommen? Kann ich mir nicht vorstellen. Aber irgendwie scheint bei dem Püppi schon ein großer Haken zu sein. Dann wohl lieber eine Animee Puppe (schade dass die keine realistischen Gesichter haben) oder eine Stoffpuppe a la Teddybabe.

Wäre mal interessiert, ob jemand hier im Forum so eine Puppe von Vibee hat.
Schönes Wochenende
puppenbub
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 164

Wohnort: Saarland

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 999 184

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 500

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

23

Samstag, 11. Juni 2016, 23:06


Das ist die gleiche Bauart wie vor ein paar Jahren die Selene gebaut war.
Weiss gar nicht ob es die heute noch gibt. Ich hab damals kein gutes Haar an dieser Konstruktion gelassen.
Hatte selber eine. Die kostete um die 300 eu. Anfangs war die Puppe gehypt worden, es wwurden Modifikationen gezeigt wie man die Vagina so aufhängt dass man die Puppe überhaupt benutzen konnte.
Nicht mal das ging im Werkszustand. Das Hautmaterial ist in etwas so feste gewesen wie das material der festen Vinylköpfe, also viel feste noch als das Material aus dem die Hände und Füße der Lara sind.
Da lag man wie auf einem Brett, und wehe man hat das einem verliebten gesagt....da war das geschrei Groß, es sei so einer super Puppe. Der Hype ging schnell vorbei und drauf rein gefallen waren nur noch Leute ohne
kenntis vom Markt oder Forenerfahrung.

Wenn die Hersteller schlau sind haben sie die Hülle so weich wie die Lara Füße gemacht und deutlich dünner als bei der Selene, dann ist sie weicher und reicht vielleicht für ein ausreichendes Gefühl drauf zu liegen.
Daher kann ich diese Puppen nicht beutteilen, genau eine solche müsste mal jemand haben und berichten wie hart sie wirklich ist und ob noch die Beine abfallen wie bei der Selene.
Man konnte die Selne angelehnt stellen und mit Klamotten an sah sie sexy aus und damals war das Gesicht neu und besonders hübsch, das hat auch viele zum kaufen überredet. Zum Anziehen ist sie super gewesen und etwas positionieren konnte man auch, aber für Sex, na ja, eine 10 eu Vinylpuppe fühlt sich menschlicher an wenn man drauf liegt.

Michael31

Anfänger

Beiträge: 3

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 417

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

24

Donnerstag, 7. Juli 2016, 16:25

vibee doll

Hallo zusammen,


Bin auch intressiert an einer Vibee-Puppe. War auch ein paar Mal auf der deutschen
Seite von Love and Vibes. Der Preis ist denk ich voll in Ordnung. Bisher hab
ich nur eine zum Aufblasen (realistische Blowjob-Puppe 100 % Latex). Ist halt
kein richtiges Latex sondern Polyurethan. X( Aber sonst ist alles prima. :thumbsup: Jetzt
hätt ich auch gern eine Silikonvollpuppe, aber ich möchte nicht gleich so viel
Kohle ausgeben.


Da die Vibees und ihre hübschen aufblasbaren Freundinnen aus Frankreich
kommen (und mein Schulfranzösisch noch was hergibt) hab ich mir auch die Seite
auf französisch angeguckt. Die Puppen von denen sind zum grossteil wirklich gut
bewerftet (hübsche Gesichter, realistisch, toller Sex).


Also. Falls jemand eine Vibee hat, immer her mit dem Feedback!


Michael

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 164

Wohnort: Saarland

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 999 184

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 500

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

25

Freitag, 8. Juli 2016, 01:31

Hallo Michael,

hast du so eine Puppe aus Polyurethan?
Ich hab noch nie gehört dass es sowas gibt,
oder meinst du PVC wie alle Aufblaspuppen oder
haben die da eine Mischung gemacht?
Was da an den Puppen dran steht, 100% Latex, hast du ja selber schon gemerkt,
das ist totaler Unfug, daher weisst du genau dass die Puppe aus Pu ist?
Müsste sich dann anders anfassen als die üblichen Vinylpuppen.

lG Doc

Michael31

Anfänger

Beiträge: 3

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 417

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

26

Freitag, 8. Juli 2016, 14:00

Hallo Doc,


Ja, ich hab die
realistische Blowjob-Puppe 100 % Latex. Wenn du dir das auf der Internetseite
genauer ankuckst, kannst du sehen: im Titel steht Latex, aber im Kleingedruckten
steht Polyurethan, synthetisches Latex. Der Körper (Arme, Beine usw.) ist halt
schon eher aus Plastik. Aber Hände und Füße sind total realistisch (sind sogar
Hautfalten unter der Fußsohle und wer’s mag: Fußjob wäre auch drin ;) ). Brüste und
Vagina sind auch ganz weich. Aus Cyberskin glaub ich.



Was auch ein
bisschen blöd ist: der Mund ist eher zu als auf. Obwohl die Pupppe ja
eigentlich Blowjob machen soll. Aber das hatte ich ja schon vorher gelesen und
wusste Bescheid. Für den Preis kann man da glaub ich nix sagen.


Viele Grüße!

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 164

Wohnort: Saarland

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 999 184

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 500

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

27

Freitag, 8. Juli 2016, 22:39

Hallo Michael,

was da steht ist wirklich sehr verwirrend. Das ist eine ganz normale Puppe wie sie in vielen Modellen
aktuell gebaut wird. Die Haut ist aus PVC wie bei allen anderen, aber eine eher weiche Sorte,
Hände, Brüste und Füße sind ebenfalls aus einem weichen PVC in das noch was rein gemischt ist,
was hat noch niemand gesagt. Die Vagina ist aus einem TPE, auch da gibt es unzählige Mischungen
mit unterschiedlichen Qualitäten.
Die falschen Materialbegriffe die du bei ganz vielen Anbietern findest kommen von falschen Übersetzungen aus dem Chinesischen und
die Händler wissen selber selber nicht was es ist und übernehmen einfach die Begriffe die im Deutschen eben falsch und verwirrend sind.
Solche Puppen bekommst du auch bei Best-Sexdoll oder auf Amazon und in einigen anderen online Sexshops. Die sind alle vom Gefühl her gleich,
weil die gleichen Materialien an den gleichen Stellen verbaut werden.
Da hast du schon eine richtig gute Puppe erwischt, viel bessere Vinylpuppen wirst du nicht finden.
Viel Spass damit und wenn kaputt, wirf die Hände, Füße, Kopf nicht weg sondern stell die in den Flohmarkt, dann kriegst du noch was zurück.
Bastler können die immer mal gebrauchen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Michael31 (11.07.2016), Silberlink (11.07.2016)

Michael31

Anfänger

Beiträge: 3

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 417

Nächstes Level: 2 912

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

28

Montag, 11. Juli 2016, 10:52

Super danke für die ausführliche Info. Spaß werd ich haben!

Counter:

Hits heute: 3 | Hits gestern: 42 | Hits Tagesrekord: 388 | Hits gesamt: 152 679