Sie sind nicht angemeldet.

WICHTIG FÜR DAS ERSTELLEN VON ANGEBOTEN IM FLOHMARKT: Bitte lesen vor der Angebotserstellung

AUCH IMMER GERN GESEHEN HIER FÜR DEN ERHALT DES FORUMS SIND SPENDEN. JEDER EURO HILFT. DAS NÜTZT ABER ALLES NICHTS WENN DAS FORUM NICHT WIRKLICH GENUTZT WIRD, DESHALB IST DIE AKTIVE TEILNAHME IN DIESEM FORUM WÜNSCHENSWERT.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

  • »puppenbub« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 317

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 752 975

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied

1

Freitag, 25. April 2014, 23:23

Hightech Maturbator für den Herrn? Oder nur teurer Pseudo-Gag?

Hallo an die Herren der Runde,

für die Damen gibt´s ja etliche neue, stylische Dildos, die in den Handtaschen zwischen Smartphone, Lipgloss und Nagelschere kaum noch auffallen...
Bislang war die "Diskreteste" Lösung beim Manne ja das wie eine Taschenlampe aussehende "Fleshlight".

Was haltet Ihr davon:

http://novum.tv/Shop/toys/toys_fuer_ihn/…e-c47p2692.html

Vielleicht auch mal ein Erfahrungbericht von Jemanden, der das Teil hat?
Beste Grüße
vom Puppenbub
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

Bohse

Moderator

Beiträge: 160

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 410 979

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

2

Samstag, 26. April 2014, 00:05

Hallelujah.... das Teil hab ich woanders schon für 30,- Euro gesehen...

Ist ein reiner Eichelstimulator. Wer alleinige Vibrationsstimulation der Eichel mag, wird damit sicher zufrieden sein.
Für mich wär´s nix....
Signatur von »Bohse«
:P:P:P With friendly greetings to the NSA... :P:P:P
Original "Muschinator" und "Natascha" gibt´s nur bei mir !!

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 208

Wohnort: Saarland

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 472 958

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied

3

Samstag, 26. April 2014, 03:07

Hi Puppenhub,

ich hab mich mit dem Ding beschäftigt,
es wird nur über die Eichel geschoben und dann vibriert es,
also man kann sich damit wohl selbst befriedigen, aber wer drauf steht seinen Schanz in was zu stecken was sich nach Frau anfühlt
für den ist es das falsche Toy. Es dürfte ein guter Vibrator sein...ob es langfristig freude macht weiss ich nicht ,an vibration gewöhnt man sich recht schnell und die Libido muss recht hoch sein....kann man mal probieren...ist ein anderes Konzept....aber hat nichts mit Vagina zu tun...einen guten Vagina Masturbator zieh ich da sicher vor weils mir eben nicht nur ums abspritzen geht..solche Teile sind eine Modeerscheinung, für alle die meinen In sein zu müssen, wenn mir jemand eins schenkt dann teste ich es....aber kaufen, nee oder nur dann wenn ich geld übrig habe oder wenn ich mit allem anderen nich klar käme, klar wers übrig hat der hat sicher ein paar tolle Effekte, aber eben nur Effekte..es soll halt keine Vagina sein und es ist auch kein, kannm an nicht mit üblichen Masturbtoren vegrleichen...und wurde von einer Frau designt....die Firma ist groß, hat mehr als 100 Mitarbeiter, die Entwicklung dieses Toys,,,ja Toy, also Spielzeug! war recht teuer... vermutlich funktioniert es am besten wenn der Schanz stramm steht und die Vorhaut zurückgezogen ist...ich glaube nicht das man da mit vollen Druck abspritzen kann, aber wie gesagt, ich interpretiere nur die Konstruktion....

Doc

klausner

Anfänger

Beiträge: 27

Level: 18 [?]

Erfahrungspunkte: 13 542

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied

4

Sonntag, 27. April 2014, 11:18

Hi puppenbub,

Frauen können mit harten steifen Toys umgehen, weil sich nichts dehnen muss, es muss kein Druck auf das Gewebe ausgeübt werden. Das ist ein völlig andere Ausgangssituation.
Überleg einmal warum es für den Mann noch kein neues brauchbares stylisches Toy gibt.

Es gibt zwar welche die gut aussehen, nur sie funktionieren nicht gut, weil für hochwertige Optik brauchst du fest Materialien und die Form muss optisch ansprechend sein, der ganze Masturbator wird dadurch hart und steif. Darum haben diese Teile auch immer Vibratoren, damit überhaupt noch eine Stimulation stattfindet, sonst würdest du fast garnichts mehr fühlen.
Ein Masturbator mit Vibration sollte immer zu denken geben. Wenn er sich realistisch anfühlt oder gut, warum braucht man dann eine Vibration? Vibrationen fühlen sich immer unrealistisch an und er Gewöhnungseffekt ist hoch.

Alles liebe Klaus

Jiraiya

unregistriert

5

Montag, 28. April 2014, 19:31

Hi Puppenbub,

Ich hab den zwar nicht, aber schaust du hier... da sind 30 Kundenrezensionen von dem Ding auf Amazon:

http://www.amazon.de/product-reviews/B00…howViewpoints=1

Ich hab mir auch schon überlegt, mir das Teil zuzulegen... ich find das sieht sehr vielversprechend aus.
Ich habs mir nur noch nicht gekauft, weils so viele andere toys gibt, die ich vorher noch haben wollte.
Mal was anderes als das alte Rein-und-raus-Spiel.

Fun Factory ist eine sehr renommierte Firma auf dem Gebiet
von High-End-Vibratoren und Dildos für Frauen. Also definitiv nicht in der Gag-Ecke.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jiraiya« (28. April 2014, 19:36)


Bohse

Moderator

Beiträge: 160

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 410 979

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

6

Montag, 28. April 2014, 23:16

Mal was zum Thema Preis: guckst Du hier
Die Dinger hab ich schon vor etwa 6 Monaten zum ersten Mal gesehen, glaube ich... damals noch deutlich billiger. Und ich bezweifle, dass die Preise wegen der Nachfrage so gestiegen sind.
Das Ding ist schließlich was ganz spezielles... Meine Meinung? Völlig überteuerter Mist...

Signatur von »Bohse«
:P:P:P With friendly greetings to the NSA... :P:P:P
Original "Muschinator" und "Natascha" gibt´s nur bei mir !!

Jiraiya

unregistriert

7

Dienstag, 29. April 2014, 00:51

ja preis geht eindeutig noch besser.
Toy-company hat das Teil für 56 Euronen.
http://www.toy-company.de/lustmuschis/pr…charge-rot.html

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 208

Wohnort: Saarland

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 472 958

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied

8

Dienstag, 29. April 2014, 10:38

Was ist die Frage?

Die eigentliche Frage bringt uns nicht weiter.
Ich würde so überlegen:
Erstmal ist es abhängig von dem was man von einem Toy erwartet. Der Eine erwartet dass er möglichst schnell abspritzt,
der andere erwartet dass es sich wie eine Vagina anfühlt un dein aderer dass es sich ohne Porbleme im Kloh abspühlen lässt.
Also kann die Frage "wie gut ist das Teil" nicht gestellt werden außer der Fragsesteller defniert ausgeschmückt oder wenigstens verständlich was er von dem Toy erwartet
oder noch besser was er allgemein von Toys fordert damit sie eine gute Bewertung von ihm bekämen.
Ich habe die Gabe einem Toy anzusehen wie weich es sich am Schwanz anfühlt. Ich habe mehrere Videos gesehen. Das Silikon ist keineswegs mit der Konsitenz eines ZB Fleshlight zu vergleichen,
wäre auch idiotisch weil sich dann die Vibrationen nicht stark übertragen.
Die Frage könnte auch lauten: Stehe ich auf Vibrationen? Ja das wäre der Ansatz. Was bringen Vibratoren bie Männern. Mögtlicherweise ist dieses Toy das beste Vibtationsteil das bisher gebaut wurde,
dh möglichweise hat es auf seine Art eine gute Wirkung. Meine Erfahrung mit Vibratoren ist das sie mir nicht viel bringen. Ich kann mich schlecht aufs Kopfkino konzentrieren wenn die Reizung unnatürlich ist und das ist sie
bei dem diesem Gerät. Ohne Kopfkino ein Toy benutzen...das bleibt jedem selbst überllassen, mir fehlt dann was.
Es gibt mitlerweile sehr viele technische Geräte die "ein Geheimnis" bergen und sich sicherlich zunächst mal durch das Plastik Design verkaufen. Wir wissen alle das große Jungs auf buntes, Kleinmotoren-Spielzeug stehen das "was kann". Jungs stehen drauf das ein Ding schön technsich aussieht. Ich wette alleine die Funktion würde sich nicht verkaufen lassen sofern sie anders Designt wäre. Was ein kleinmotoren Techk-Design im Bett an meinem Schwanz zu suchen hat weiss ich, gar nichts. Grund: Nur wenn es natürlich konstruiert ist kann es natürliche Gefühle erzeugen. Das geht über sanften Druck und zarte Berührung wie das eine Vagina oder Hände können.
Technisch erzeugte Penisgefühle können niemals die erotische Tiefe haben wie natürlich erzeugte Gefühle. Mag also sein das das Toy im Vergleich zu den anderen DesignerToys sehr gut ist, hochwertig verarbeitet ist und den Preis im Vergleich wert ist, für mich ändert das aber nichts an der Tatsache das ich von einem solchen Toy nicht die Befriedigungsqualität bekomme die ich von meinen Toys her gewöhnt bin. Das Prinzip/Konzept/Design kann das gar nicht leisten. Meine Ansprüche sind auch hoch, das geb ich zu. Als Zusatztoy oder um die Neugier zu befriedigen oder auch um was neues zu entdecken an Gefühlsspektrum, ja dafür würde ich es mir auch anschaffen, aber sicher nicht als Toy um die "tägliche" Genuss Arbeit mit den Händen oder natürlichen Toys zu ersetzen.
Für mich sind diese Toys beschränkt in der Wirkweise. Dh nicht das das nicht für den ein oder anderen ein paar Wohlgefühle erzeugen kann. An Vibrationen gewöhnt sich der Penis schnell. Das weiss jeder. Das kommt weil große Nervenbereiche großflächig mit dem Vibrationbsreiz bearbeitet werden. Kein Vibrator kann geziehlt punktuell Reize abgeben.
Nach ein paar Minuten wirkt es nicht mehr, aber mit der Hand kann man den Penis stundenlang bearbeiten ohne das das Gefühl nachlässt...wenn man es kann. Daraus schließe ich dass es sich um einen kurzen Genuss der Sache handeln muss, wenn der kurze Genuss zum Erfolg führt und man damit zufrieden ist ok, dann ist die Frage nur obs es sich finanziell lohnt. Wenns nicht weh tut hatte ich da noch nie Probleme was zu testen.
Ich bin der festen Überzeugung das die Nützlichkeit dieses Toys weit hinter dem liegt was es durch das Design vorgaukelt auch wenn es der beste Vibrator sein sollte den man kriegen kann. Andere Männer mit anderer Biologie mögen das Gerät besser finden, auch wenn viele der Bewertungen gekauft sind oder von gänzlich unerfahrenen Benutzern geschreiben wurden. Und das am ersten Tag der Benutzung. Ob es dann nach 4 Wochen Gewöhnung immer noch"was kann", das kriegen wir dann nicht mit denn die Bewertung steht.
Ich hab mal in Amazon gelesen das sich eine ultraharte Vagina-Simmulation für nicht mal 15 eu realistisch wie eine Vagin anfühlt. Dann habe ich einen Abend lang die Bewertungen gelesen vomn Toys die ich kenne und habe die Händer über dem Kopf zusammen geschlagen.
Ich sehe diese Berwertungen diesem Toy gegenüber analog.

lG Doc

klausner

Anfänger

Beiträge: 27

Level: 18 [?]

Erfahrungspunkte: 13 542

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied

9

Dienstag, 29. April 2014, 11:05

Hi,

ja gut auf Amazon wird aber wirklich viel unbrauchbares gut bewertet, lest euch mal die Bewertungen durch: http://www.amazon.de/Playhouse-PM0720013…ords=Lustmuschi für mich sind diese 20€ Dinger der reinste Alptraum. Es kann schon sein das irgendwer damit zufrieden ist, Geschmäcker sind bekanntlich unterschiedlich, aber das die Leute da unglaublich Gefühlsecht hinschreiben? Ich weiß nicht so recht was ich von den Bewertungen halten soll, ganz seriös kommen die für mich nicht rüber.

Zu dem Toy, ich denke wer wirklich nach einem Vibrations Toy sucht wird damit sicher zufrieden sein, weil Vibrieren wird es :) Man kann das ja testen, wer eine Elektrische Zahnbürste hat kann vor dem Wechseln der Borsten die vibrierende Seite an die Eichel halten. Die Vibration wird bei dem Toy sicher stärker sein, aber es geht sicher gefühlsmäßig in die selbe Richtung. Mir hat das nicht gefallen, aber es kann gut sein das jemand andere damit völlig zufrieden ist.

Ich finde man kann es testen, wenn man wirklich mit dem vibrierenden Reiz zufrieden ist, es gibt ja auch solche vibro Eier die kann man sich an die Eichel halten und einmal schauen wie es einem gefällt. Was man aber keinesfalls machen sollte, ist so ein stylisches Toy zu kaufen nur weil es gerade inn ist und cool aussieht, mit dem Hintergedanken es fühlt sich realistisch oder ähnlich an. Denn genau darauf, denke ich, zielt das Konzept ab. Auch den Leuten ein Toy zu verkaufen die noch eine Hemmschwelle bei den klassischen Produkten haben.

Wenn man nämlich was realistisches sucht und dann so ein Toy kauft, wird man sicher nicht zufrieden sein.

Alles liebe Klaus

moonlight

Anfänger 10

Beiträge: 157

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 299 791

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied

10

Dienstag, 29. April 2014, 20:50

Hallo,

Bin zwar erst neu hierm aber zufällig hatte ich heute dieses Teil mal in der Hand.
Der Motor wirkt recht gut und vibriert schön. Was mir nicht gefallen hatte war die sehr empfindliche Steuerung für das Teil.
Aufladen geht auch wohl nur mit einem bestimmten Ladegerät? Also gleich mitbestellen.
Die Öffnung wirkt ein wenig klein,aber denke das kommt auch auf die eigene Penisgrösse dann an.
Reinigung? Nun ja muss wohl unter Wasser gehalten werden und ob das gut istß
Aber wie oben schon erwähnt einfach mal die Testberichte lesen.
Denke aber für 56 Euro kann man es mal ausprobieren.

Suche auch noch einen guten Mastubartor IoooooooooooooI

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 208

Wohnort: Saarland

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 472 958

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied

11

Dienstag, 29. April 2014, 21:46

HI Moolight,
warst du in einem Sexshop? Und hast es live gesehen?
Hast du es gekauft? Was muss denn ein Masturbator für Dich können?
Du suchst imme rnoch...welche hattest du denn schon?

Lg Doc

moonlight

Anfänger 10

Beiträge: 157

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 299 791

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied

12

Dienstag, 29. April 2014, 22:11

Teil im Sexshop ausprobiert. War mir aber zu teuer 99,99 Euros.
Motor scheint kräftig zu sein. Die Öffnung nunja kommt immer auf die eigene Grösse an was rein muss :D :D
Hab das Testgerät mal in den unterschiedliche Stufen geschaltet und hatte sich gut angefühlt. Problem war das es nicht mehr aus ging IooooI
Doch bevor ich die Verkäuferin holen konnte, hab ichs mit Mühe ausbekommen.
Denke für 56 Euros wie oben beschrieben sollte man es mal testen??
Bisher habe ich nur Fleshlight und Puppe Bridget "Erfahrung" Finde auch diese anime und Mangepuppen sehr interessant.

Gruss Moon

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 208

Wohnort: Saarland

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 472 958

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied

13

Dienstag, 29. April 2014, 22:22

Hi Moon,

dann bist du sozusagen noch in der Testphase wo du gerne viel ausprobierst,
klar 56 eu ist nicht viel, wenn ich dir sagen würde wie viel ich dafür ausgegeben habe ein Toy zu bekommen das meinen
Anssprüchen genügt..oh je.....
Motor ist kräftig, ja, ich hab sicher 5 Videos von den Teil gesehen,
ich frage mich wie es auf dem Penis halten kann. kann man es dann überstülpen wenn er nicht steht? oder hält es dann nicht?
t
Ja, Anime, oder Manga, das ist was optisches, die werden wohl auch nicht wesenlich anders funktionieren als die üblichen
außer si esind anders konstruiert, das sind manche Japan Puppen, daher finde ich die auch interessant.

moonlight

Anfänger 10

Beiträge: 157

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 299 791

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied

14

Dienstag, 29. April 2014, 22:29

Ja Doc.
Testphase das richtige zu finden bzw auch mal was Neues auszuprobieren.
Ja Optik ist doch wichtig finde ich, das es einen auch anmacht und da sind diese billigeren Puppen eher zum Abtörnen IoooooooI
Natürlich habe ich auch selbst darüber nachgedacht wie man sowas selber bauen kann.
Die Puppen mit Insert finde ich gut. Da die normalen Gummipuppen oft scharfkantig sind bzw. leider die Öffnung zu klein ist :D
Das mit dem Halten sehe ich auch als Problematisch an so mitten in der Erregungsphase.
Also am besten wo er ganz drin ist vielleicht mit Vakkuum und Vib?

Gruss Moon

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 208

Wohnort: Saarland

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 472 958

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied

15

Dienstag, 29. April 2014, 22:47

Meinst du die Optik nur bei Puppen oder auch bei Toys?
Bei mir wars immer so, erst die Funktion, dann die Optik weil was hässliches das man benutzen kann immer bessser ist als was schöneres
was man nicht benutzen kann, ab besten immer beides aber meist geht das nicht.

Ja, im Prinzip sind Puppen mit Insert das beste, hatte ich auch jahrelang, aber selbstgebaute, keine so engen Cybermuschis.
Die sind dann zwar besser als nix, aber da muss man echt sehrr stabil stehen, also mit Viagra konnte ich die benutzen aber ohne ging nicht oder nur für ganz kurz,
so richtig bumsen ging damit also nicht.

moonlight

Anfänger 10

Beiträge: 157

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 299 791

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied

16

Dienstag, 29. April 2014, 22:54

Hi Doc,

Klar ist Funktion wichtig, aber der Anblick sollte mir auch gefallen dabei was ich sehe ;) :P

Jepps das Problem mit den engen Öffnungen habe ich auch. Daher solltest mal Bastelanleitung für selbstgebaute Muschis mal machen :D :D :D :D :D

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 208

Wohnort: Saarland

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 472 958

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 543

  • Nachricht senden

Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied Seit über 93 Monaten Mitglied

17

Dienstag, 29. April 2014, 23:16

Hi,

ohj je, mit basteln hat das nicht zu tun, man muss genau so bauen wie die Hersteller und das ist erstmaö ein Handwerk, man muss sich mit sau viel auskennen,
mit viel mehr asl m an denkt. Alles muss man ein paar mal machen. da braucht ma schon 2 jahre bis man das gefühl hat man kriegt es langsam in den Griff.

Meinst du die Puppen oder auch Toys? Klar soll nicht blöd aussehen, aber es muss nicht aussehen wie in echt. Ich finde plastik im Bett so scheußlich das mir egal wie der masturbator aussieht
meine der Eingang, das lieber ist als alles schön designte Plastik, so meine ich das.

Bohse

Moderator

Beiträge: 160

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 410 979

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

18

Mittwoch, 30. April 2014, 07:57

Hi Doc,

Klar ist Funktion wichtig, aber der Anblick sollte mir auch gefallen dabei was ich sehe ;) :P

Jepps das Problem mit den engen Öffnungen habe ich auch. Daher solltest mal Bastelanleitung für selbstgebaute Muschis mal machen :D :D :D :D :D


Da gibt´s aber eine ganz einfache Lösung:
Der Doc kann das, der macht Dir sicher gerne so eine richtig geile Muschi...
Und die passende Puppe dazu kann ich Dir liefern.
Signatur von »Bohse«
:P:P:P With friendly greetings to the NSA... :P:P:P
Original "Muschinator" und "Natascha" gibt´s nur bei mir !!

klausner

Anfänger

Beiträge: 27

Level: 18 [?]

Erfahrungspunkte: 13 542

Nächstes Level: 17 484

  • Nachricht senden

Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied Seit über 15 Monaten Mitglied

19

Mittwoch, 30. April 2014, 15:37

Ich versteh das mit der Optik, ich habe auch gerne hübsche Sachen Zuhaus :)

Aber wenn es ein entweder oder ist, dann ist mir die Funktion wichtiger, weil em Ende sehe ich das Toy eh nicht an und dann bleibt nur mehr die reine Funktion. Würde ich die ganze Zeit nur das Toy anschauen um mich darauf fokussieren, wäre das onehin auch bei dem schönsten Toy ein upturner, da merkt das Gehirn genau das es sich nur um ein Toy handelt. Auch wenn es von vorne ganz genau wie eine echte aussehen würde, das Gehirn sieht das Toy und weiß was Sache ist. Wenn das Ding dann noch unrealistisch aussieht, dann ist es sogar noch schlimmer, weil es nie erregt sein Ding in irgend einen Gegenstand rein zu stecken, egal wie hübsch dieser ist :D

60€ ja ist jetzt nicht sooo viel, aber auch nicht sowenig, dass ich es für etwas ausgeben würde, was mir nicht zusagt. Aber wenn es wer testen will, ein Erfarhungsbericht wäre interessant. :)

Lieben Gruß Klaus

Fuxdoll

Anfänger 10

Beiträge: 72

Wohnort: Augsburg

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 175 074

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

20

Mittwoch, 7. Mai 2014, 11:18

Grüß Gott zusammen...

Sehr interessant zu lesen kennt jemand diesen Shop bin drauf gebumst beim suchen ich kenne ihn aber noch nicht wirklich.
http://www.liebespuppen-shop.eu Sitz in Berlin ohne 0 800 Vorwahl 0 30

Viel Spaß dabei lg.

Verwendete Tags

lustmuschi, Masturbator, Vobrator

Counter:

Hits heute: 4 | Hits gestern: 22 | Hits Tagesrekord: 388 | Hits gesamt: 163 191