Sie sind nicht angemeldet.

WEIL ES SCHON WIEDER PASSIERT IST:

Wenn Du etwas in unserem Flohmarkt verkaufen möchtest, benötigst Du min. 10 für die Allgemeinheit nützliche Beträge hier im Forum. Nur 10, das ist echt nicht viel, Angebote von Usern die weniger als 10 Beiträge geschrieben haben werden so lange nicht freigeschalten, bis 10 Beiträge geschrieben wurden.
Zu lesen in den gesonderten Regeln für den Flohmarkt seit 19.02.2017 in Punkt 1

Wichtiger Hinweis:

Aufgrund von Wartungsarbeiten durch den Server Provider Strato AG ist die Webseite möglicherweise in der Nacht vom 02.03.2020 auf den 03.03.2020 in der Zeit von 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr nicht uneingeschränkt erreichbar. Vor den Wartungsarbeiten durch die Strato AG werde ich daher am 01.03.2020 ab 0:00 Uhr eine Datensicherung durchführen. In dieser Zeit wird das Forum in den Wartungsmodus versetzt.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rbdoll

Anfänger 10

  • »rbdoll« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Wohnort: Deutschland

Beruf: vorhanden

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 195 481

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied

1

Montag, 27. Oktober 2014, 05:29

Klassische Hersteller - weg?

Moin,

  1. SEVENCREATIONS - laut eMail von Sevencreations werden die Klassiker wie Brigitte, Super Shirley etc. nicht mehr produziert, obwohl noch im Katalog vorhanden!- http://www.sevencreations.net/
  2. NANMA MANUFACTURING Co. (NMC) - die Internetseite ist Offline und verweist auf Facebook - http://www.nanma.com
  3. HOP SHING TOYS (Jet Ball Limited) gibt es noch, aber die Produkte findet man nicht im Laden - http://hopshingtoys.com.hk/main.php
Hat jemand genauere infos?
LG rbdoll

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rbdoll« (28. Oktober 2014, 16:00)


Jiraiya

unregistriert

2

Montag, 27. Oktober 2014, 16:52

Seufz... Genaueres weiss ich leider auch nicht.

Das ist schon eine Tragödie, dass es die klasssischen Puppen nicht mehr gibt.

Besonders Seven Creations.

NANMA... wurde anscheinend aufgekauft. Jetzt bringen sie eine neue doll-linie raus...
Extravaganza heisst die...

Aber homepage hab ich auch noch nicht gefunden.... Also, wenn die jemand findet,
dann bitte hier posten, ja? ;)

puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

Beiträge: 325

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 878 064

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

3

Montag, 27. Oktober 2014, 22:16

An die Specialists die Frage, welche klassischen Puppen Ihr denn meint? Auf diversen Shops sind ja immer noch etliche Puppen zu finden, das Angebot scheint gross, wo fehlt da was?
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

rbdoll

Anfänger 10

  • »rbdoll« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Wohnort: Deutschland

Beruf: vorhanden

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 195 481

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied

4

Dienstag, 28. Oktober 2014, 15:53

Wir meinen alle klassischen Puppen, um genau zu sein fast alles, was man im Augenblick auf dem Markt findet - von Brigitte Sex Doll (als Beispiel für Nanma (NMC) UND Sevencreations) über Jezebel Ryding (NMC) bis hin zu teureren NMC Puppen (z.B. Kimi Lovecock). Klar, noch gibt es die Puppen vereinzelt, aber das war's wohl. Nanma und Sevencreations waren die Hauptlieferanten für den Europäischen Markt. Es sieht so aus, als würde sich das Angebot grundlegend ändern. Neue Anbieter sind Pipedream (Label - Hersteller: unbekannt) und NMC Extravaganza (z.B. Madlin Moon)...
Achja. Nanama Manufacturing Co. wird NMC abgekürzt, NMC Extravaganza ist ein neues Label, also eine Verkaufsmarke, dessen Produkte bereits im Markt auftauchen. Ein Label ist nicht zwingend eine Fabrik, sondern in der Regel ein Vertrieb, der Produkte herstellen lässt und seinen Namen auf den Karton aufdruckt und somit quasi als Hersteller auftritt, wie z.B. Pipedream... (ich als Anfänger - so steht es jedenfalls unter meinem Nick - hoffe damit etwas Lichts ins Dunkel gebracht zu haben - bin ja auch erst seit 1998 und erster Anbieter einer Seite (gummi-puppen.de) relativ unerfahren - Achtung Ironie) :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rbdoll« (28. Oktober 2014, 15:59)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

puppenbub (28.10.2014)

puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

Beiträge: 325

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 878 064

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

5

Dienstag, 28. Oktober 2014, 21:20

Also ich sehe bei den shops im Netz immer noch viele Puppen und ein gutes Angebot von sehr preiswert bis extrem teuer. Wo ist denn da da eine Verknappung zu sehen? Oder wird die Qualität schlechter im Laufe der Produktionszeit bei steigendem Preis?
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

elektron110

Administrator

Beiträge: 354

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Industrieelektroniker, Webdesigner und Hobbyprogrammierer

Level: 37 [?]

Erfahrungspunkte: 1 136 552

Nächstes Level: 1 209 937

Danksagungen: 247

  • Nachricht senden

Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied

6

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 02:43

Wenn ein Hersteller nicht mehr existent ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis die Puppen auch aus den Shops verschwinden werden. Man sieht es vielleicht jetzt noch nicht, aber man weis nicht wie es in einem Monat aussieht. Das ist leider schon einigen Puppen so gegangen wie z.B. der Crazy Razey die nur noch selten wirklich lieferbar ist.
Signatur von »elektron110« Wenn Dir gefällt was Du hier siehst und Du auch an dem Erhalt dieses Forums interessiert bist und Du mich finanziell etwas entlasten möchtest, dann würde ich mich über eine kleine Spende sehr freuen.

Liebe Grüße von
Andreas, Selene, Sally, Kimmi, Jasmin, Jade, Nicole, Laetitia, Vivianne, Melanie, Jason, Lisa, Jessica, Isabell und Jenny ^^

Tappsi

Anfänger 10

Beiträge: 119

Wohnort: Sachsen

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 347 538

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied Seit über 96 Monaten Mitglied

7

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 10:45

Ich wöllte da auch mal mein Senf dazutuen,habe da auch schon mal ein Beitrag über die Latex Puppen losgelassen da diese nun ganz von Markt verschwunden sind bis auf eine die kennt ja nun jeder aber das is nicht das hiesige Thema.
Ich habe da noch einige alte Katalog von diversen Sexshops bein aufräumen gefunden,wenn man mal nachschaut was es da alles an Puppen gegeben hat WOW und was da heut noch so auf den Markt ist fast nix mehr wirklich schade darum. :(
Es ist wirklich auch so das der ein oder andere noch alte Puppen auf seiner Verkaufsseite hat,aber da würde ich erst eine Anfrage starten,wie schon gesagt der eine oder andere Shop hat auch noch Latex Puppen auf seiner Seite mit Lieferstatus grün gekennzeichnet :cursing:
Der Markt wirt nu mal neu verteilt und da müssen nu mal auch neue Puppen her auf den Markt ,das belebt bekanntlich das Geschäft aber die Qualität und der Preis möchten auch da stimmen,also für eine PVC-Puppe so ca.250€ ausgeben ?( wer`s hat bitte schön,ich nicht und ich würde es auch nicht
Hier war vor zirka ein halbes Jahr die neue Serie von Pipendream das Thema,ich klaub nur einer hat hier über diese ein Puppe geschrieben,also bin ich mal der Annahme das diese Puppenserie nicht gern angenommen wurde oder ?(für mich nicht anderes als,aus alter Puppe mach neue Puppe)
Bei der Serie von Extravaganza sehen die Puppen (für mich)wiederum nicht ganz schlecht aus bis auf die große MUMU da zwischen den Beinen :D da werde ich doch mal mir eine Ordern da der Preis auch normal ist nicht überteuert und der Hersteller Garantiert keine Weichmacher mehr im Material sind,ja die Gesundheit meiner Puppen ist mir da nicht egal :D :P :D




puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

Beiträge: 325

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 878 064

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

8

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 21:56

Ok, ich bin noch nicht lange dabei und habdie Zeiten wo es anscheinend mehr und bessere Puppen gab nie miterlebt. Aber ich glaube auch hier gilt der Markt. Wäre hohe Nachfrage würde es die Puppen noch geben. Leider wird in dem Bereich auch nur noch der Mainstream bedient, und der will wohl dünnes Stink-PVC mit drei Löchern, aufgemaltem Haar und O-Mund.

Komischerweise habe ich auf Seiten in Frankreich ganz andere Sexpuppen mit sehr schönen Köpfen gesehen, viel Haaren auf dem Kopf und dann ansprechenden Körpern, mit Brüsten aus weichem, hautfreundlichen Material, welches genau weiss ich nicht. Das Ganze zu annehmbaren Preis. Hier gibts die gar nicht! Ich habe ja so eine auch, bei einem Forumsmitglied hier noch Original verpackt gekauft, der hatte sie aus Frankreich schicken lassen (meine Amelie). Also gibt es durchaus auch Unterschiede von Land zu Land? Legen unsere westlichen Nachbarn evtl.mehr Wert auf die Optik?
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

rbdoll

Anfänger 10

  • »rbdoll« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Wohnort: Deutschland

Beruf: vorhanden

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 195 481

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied Seit über 105 Monaten Mitglied

9

Donnerstag, 30. Oktober 2014, 04:14

Moin Bub.

das stimmt nicht: Es geht schon lange nicht mehr um Angebot & Nachfrage sondern um Gewinnmaximierung. Was der Kunde will ist völlig egal, es geht einzig darum wie man den Gewinn vergrößern kann. Die aufgemalten oder aufgedruckten Gesichter wollte kein Kunde, damit wird aber das Paket kleiner, mehr "Einheiten" passen in den Karton und somit in den Containder, der per Schiff in die Welt transportiert wird. In Konsequenz fallen die Transportkosten anteilsmässig.

Die Importeure bestimmen, was es auf dem Markt davon nun wieder gibt. Das Label SEVENCREATIONS hat entschieden, das es die Klassiker nicht mehr produzieren lassen möchte. Das weiß ich aus erster Hand, ich habe den nämlich angeschrieben. Was mit Nanma ist weiß ich noch nicht, versuche ich aber auch herauszufinden.

Frankreich wird offensichtlich nicht über den Beate Uhse Konzern bedient. In sofern scheint es da andere Artikel zu geben. Der Hauptimporteur für Deutschland/Niederlande/UK ist eine Importgesellschaft in den Niederlanden, die dem Beate Uhr Konzern gehört. Grössere Shops imortieren mit unter auch, aber die Mindestbestellmenge liegt in der Regel in FCL = Full Container Load.

Du darfst nicht vergessen, das 99% aller Gummipuppen nicht bei Fans, sondern auf Jungesellenabschieden, runden Geburtstagen und ähnlichem landen. Und diesen Kunden ist es völlig egal, was in der Packung drin ist! Hauptsache Gummipuppe - wie die aussieht, verarbeitet ist, riecht, schmeckt oder sonst was ist nebensächlich. Der Dildo ist Salonfähig, die Gummipuppe ist es nicht, warum auch immer! Ich mag die Dinger und die Mehrheit hier wohl auch. Aber schau Dich mal bei Youtube & Co um. Wenn es da Videos gibt, dann wie ein Hund so ein Teil zerreisst, einer mit nem Rasenmäher drüber fährt, jemand eine Puppe in eine Kanone stopft und die Fetzen fliegen oder der Arsch gesprengt wird. Ganz ehrlich: Dafür ist es völlig egal, wie die Puppe nun aussieht, oder?! Verfolge mal auf Instragramm & Co ....

Cheers,
rbdoll

Counter:

Hits heute: 76 | Hits gestern: 37 | Hits Tagesrekord: 388 | Hits gesamt: 174 856