Sie sind nicht angemeldet.

ACHTUNG NEUE DATENSCHUTZERKLÄRUNG, Bitte lesen --> https://lovedoll-community.de/index.php?page=Thread&threadID=941

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Charlie

Anfänger 10

  • »Charlie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 289 423

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

1

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 15:42

Neue Stoffpuppen auf dem Markt?

Hallo Leute,

Habe zufällig was von Stoffpuppen mitbekommen,die,wie es aussieht,neu auf auf dem Markt sind.Glaub ich zumindest.Habe die noch nie wo gesehen.
Guckt mal hier : textiledoll.com

Kenn die schon wer? Hat jemand so eine? Was haltet ihr davon?
Signatur von »Charlie« Glg,
Charlie


Ist der Ruf erst ruiniert,lebt es sich ganz ungeniert.

Zitat:
LIEBE ist größer als "Liebe", und die äußert sich
auf ebensovielen verschiedenen Art und Weisen, wie es Menschen auf der
Erde gibt.

http://www.dollalbum.com/dollgallery/index.php?cat=13156

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »elektron110« (20. April 2015, 17:00) aus folgendem Grund: Link verlinkt zum draufklicken. Auf Startseiten darf ruhig direkt verlinkt werden.


Bohse

Moderator

Beiträge: 153

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 333 947

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

2

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 16:20

Ja, den Shop hab ich vor einiger Zeit schon mal angeguckt...
Das sind Schaumstoffkörper mit Gewebeüberzug. Sehr hübsche Nachbildungen menschlicher Körper, zumindest auf den Fotos.
Allerdings zweifle ich die Benutzbarkeit an, und waschen kann man die auch nicht. Blieben also reine Dekopuppen wahrscheinlich.
Naja, der Typ bietet auch keinerlei Service oder Gewährleistung..
Firmensitz in Riga, Lettland...da ist meiner Meinung nach nur eines sicher, wenn man bestellt und bezahlt hat, ist trotz Paypal die Kohle weg...
Auszug: "Wenn sie eine Puppe stornieren, die in Produktion ist, wird das Geld nicht erstattet..."
Der Versand erfolgt offensichtlich auch unversichert auf Risiko des Käufers...
Ich würde da ganz sicher nicht bestellen...habe starke Zweifel, dass da alles mit rechten Dingen zugeht
Signatur von »Bohse«
:P:P:P With friendly greetings to the NSA... :P:P:P
Original "Muschinator" und "Natascha" gibt´s nur bei mir !!

Charlie

Anfänger 10

  • »Charlie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 289 423

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

3

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 17:14

Hallo Bohse,

Ich weiß nicht viel über den Shop,aber ich kann sagen dass einer in einem anderen Forum eine Puppe verkauft,die er da bestellt hat,also scheinen sie zumindest zu liefern.
Das sie das nicht versichert tun finde ich blöd, aber ich kann verstehen dass man eine Puppe nicht mehr stornieren kann,wenn sie bereits eigens für einen angefertigt wird.
(Achtung!Ich stütze mich da nur auf die Aussagen eines einzelnen) : Es wurde berichtet das sie gut nutzbar für Sex ist.

Das sie nicht waschbar ist,finde ich in Anbetracht der Tatsache das man sie für Sex benutzt gelinde gesagt,ziemlich doof ^^
Aber die Gesichter gefallen mir...so ein Kopf auf dem Körper einer Aufblaspuppe *rrrr* :D
Signatur von »Charlie« Glg,
Charlie


Ist der Ruf erst ruiniert,lebt es sich ganz ungeniert.

Zitat:
LIEBE ist größer als "Liebe", und die äußert sich
auf ebensovielen verschiedenen Art und Weisen, wie es Menschen auf der
Erde gibt.

http://www.dollalbum.com/dollgallery/index.php?cat=13156

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 159

Wohnort: Saarland

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 884 753

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 495

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

4

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 18:12

Schaumstoff fühlt sich recht unnatürlich an, hat aber auch Vorteile.
Wird schnell warm. Aber wenn er nass wird dann gibts Schimmel.
Ich sehe diese Puppen auch eher als Dekopuppen. Sie kommen mir auch arg sperrig vor,
da müsste man mal ein Video sehen wie sie Puppe bewegt wird.
Aber es steckt viel Entwicklung drin, ohne die Schaumteile wären solche Proportionen nicht machbar nur durch Nähen.
Mir versiffen Stoffe sofort, grade bei teuren Puppen die an sich lange halten kann das ein echtes Problem sein. Gleitmittel macht
den Schrittbereich immer feucht und das zieht dann den Dreck/Staub/ ins Gewebe rein, solchen Puppen muss man ein dichte Unterhose anziehen
mit Loch drin, also alles schützen. Dann kann man die Unterhose tauschen. Bei TPE Puppen dürfte das aber fast genau so schlimm sein,
zumindest diese Pussy an Ass sind nach kurzer Zeit unten drunter richtig grau und das geht nicht mit waschen weg weils nach innen gezogen wurde.
Klar kann man mit den Puppen Sex haben, warum auch nicht, aber bei Aussagen weiss man nie was sich jemand drunter vorstellt, dh Rückschlüsse auf ein natürliches
Gefühl kann man da schwer ziehen. So eine Puppe mit Silikonhaut wäre schon nicht schlecht aber sicher auch sperrig, die Puppe zieht nunmal die Arme nicht von selber weg,
dann sind sie oft im weg beim schmusen. Ich finde die Puppep auch nicht schlecht, aber das Geld dafür hätte ich nicht. Wäre interessant zu wissen was so eine Puppe mitmacht.
Irgendwie müssen die Schaumteile ja montiert sein.

Bohse

Moderator

Beiträge: 153

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 333 947

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

5

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 21:15


Es sind wunderschöne Modelle, ja ohne Frage. Das liegt aber hauptsächlich an den Gesichtern...ansonsten würde ich beinahe tippen, dass es Dekonuboo- Kopien sind.. - Nix dagegen - nur festgestellt.
Der Aufbau mit Metallskelett scheint ziemlich identisch. Ok, es gibt ja nun auch nicht wirklich viele Möglichkeiten sowas zu bauen.. Wenn ich wüsste, wo ich diese Köpfe her bekommen kann, hätten meine Modelle auch so schöne Gesichter... Wobei man sich ja bei mir auch einen Kopf aussuchen kann...Aber diese perfekte Körperform ist ohne vorgefertigte Schaumstoffteile und haltgebendes Skelett nicht machbar.
Meine Modelle werden immer etwas abstrakt bleiben, aber das sollen sie ja auch.
Ansonsten, wie schon geschrieben sind diese hübschen Lettinnen für Sex nur bedingt tauglich, weil eben nicht waschbar....und da würde ich auch nie eine gebrauchte nehmen...da ist meine Ekelschwelle dann doch zu niedrig...
So hat eben jedes Puppenmodell mal ganz allgemein seine Vorzüge und Nachteile....
Signatur von »Bohse«
:P:P:P With friendly greetings to the NSA... :P:P:P
Original "Muschinator" und "Natascha" gibt´s nur bei mir !!

Jiraiya

unregistriert

6

Freitag, 5. Dezember 2014, 10:29

Mensch, Mensch, Mensch... hier wird mal wieder über unbekannte Puppen hergezogen...

Der Laden ist seriös... aber noch nicht so alt.

Trotzdem haben die textiledolls schon wahre Begeisterungsstürme im doll-forum
ausgelöst. Da gibt es schon viele Erfahrungsberichte. Textile-doll hat da schon
ein Sub-forum. http://www.dollforum.com/forum/viewforum…4667b333960d1d2

Klar, klar... die Waschbarkeit. Man kann eben nicht alles haben.
Wenn ich mir eine neue Stoffpuppe kaufen würde, dann wäre es bestimmt diese.

Charlie

Anfänger 10

  • »Charlie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 118

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 289 423

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 40

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

7

Freitag, 5. Dezember 2014, 10:54

Huhu Leute,

Zitat

Wäre interessant zu wissen was so eine Puppe mitmacht.
Angeblich ziemlich viel.Doggy,Missionar und oben drauf sollen ganz gut möglich sein,sie scheint sehr (über)dehnbar.

Zitat

Ok,
es gibt ja nun auch nicht wirklich viele Möglichkeiten sowas zu bauen..
Wenn ich wüsste, wo ich diese Köpfe her bekommen kann, hätten meine
Modelle auch so schöne Gesichter... Wobei man sich ja bei mir auch einen
Kopf aussuchen kann...Aber diese perfekte Körperform ist ohne
vorgefertigte Schaumstoffteile und haltgebendes Skelett nicht machbar.

Meine Modelle werden immer etwas abstrakt bleiben, aber das sollen sie ja auch.
Deine Puppen sind was ganz anders Bohse.Es sind selbst gemachte Indiviuduen,weich,kuschelig,für Schmusestunden wohl sehr gut geeigent (habe ja deinen Torso hier,aus dem ich das schließen kann) und ich finde sehr wohl dass du sehr schöne Köpfe ausgewählt hast!
Man sollte Puppen auch nicht miteinander vergleichen,nur weil sie unter den Begriff Stoffpuppen passen *find*
Es gibt eben verschiedene.


@Jiraiya:
Um Gottes Willen,ich wollte über nichts herziehen,ich habe nur meine Meinung zu gehörtem und gelesenen gesagt,natürlich kann man die sich nur bedingt bilden,wenn man keine solche Puppe hat.
Und: Mensch,ich Esel bin gar nicht darauf gekommen im Doll Forum nachzusehen *kopfklatsch*
Vll hab ich ja da mal kurz was gesehen,irgendwoher kam mir der Begriff "textiledoll" bekannt vor *Hand gegen die Stirn klatsch*
Danke :)



Ich weiß nicht,irgendwie stelle ich mir unter dem Begriff Schaumstoff etwas härteres vor,sicher auch biegsam,aber nicht sehr "nachgiebig".
Könnte ebenso gut sein,dass ich mich irre.


Edit: Ich bekomme das Doll Forum nicht auf,liegt das an unserem PC hier,oder habt ihr dasselbe Problem?
Edit2: War wohl mein PC,jetzt gehts xD
Edit 3 : Erfahrungsbericht mit Bildern http://dollforum.com/forum/viewtopic.php?f=226&t=56757
Signatur von »Charlie« Glg,
Charlie


Ist der Ruf erst ruiniert,lebt es sich ganz ungeniert.

Zitat:
LIEBE ist größer als "Liebe", und die äußert sich
auf ebensovielen verschiedenen Art und Weisen, wie es Menschen auf der
Erde gibt.

http://www.dollalbum.com/dollgallery/index.php?cat=13156

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Charlie« (5. Dezember 2014, 11:06)


Jiraiya

unregistriert

8

Freitag, 5. Dezember 2014, 19:02

nee, charlie... dich mein ich doch gar nicht.
Du hast die doch gar nicht kritisiert.

Ausserdem... Kritik find ich ja ok... wenn sie gerechtfertigt und angemessen ist.

Aber z.B. zu sagen, dass Lettland=Abzocke ist, find ich schon daneben.
Ausserdem ist Lettland EU. Käuferschutz gibts ja deshalb schon mal.
Zumal man ja auch mit paypal bezahlen kann... dann ja sowieso.

gayboy67de

Anfänger 10

Beiträge: 186

Wohnort: Berlin /BB

Beruf: Techniker

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 415 379

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

9

Freitag, 5. Dezember 2014, 21:22

Hallo Ihr Lieben,

habe auch mal geschaut. Sieht für mich erst mal seriös aus. Daß die Puppen vom Umtausch ausgeschlossen sind, halte ich für nachvollziehbar, zumal sie einzeln auf Bestellung gefertigt werden.
Versand auf Risiko des Käufers wäre in der Tat sehr kundenunfreundlich und würde mich abschrecken. Habe aber nichts darüber gelesen...
Die Bezahlung mit Paypal halte ich für eine eher "sichere" Sache, da man als Kunde theoretisch abgesichert ist.
Die Bilder sind gut gemacht und erscheinen mir auch realistisch.
Hier gibt es übrigens einige der Puppen bei einem in Deutschland ansässigen Onlinehändler:

http://www.liebespuppen-shop.eu/epages/6…es/Textile_Doll

Irgendwie haben die Puppen was. Vor allem die Form der Brüste, die Gesichter und die Frisuren gefallen mir. Die Puppen haben teilweise einen besonderen Charakter, etwas "verruchtes", das mir sehr gefällt :love:
Aber ob sie wirklich benutzbar sind? Sie "funktionieren" zumindest gut über ihre Optik. Wie empfindlich sie sind, was sie so aushalten, weiss noch niemand. Und das mit der Reinigung ist auch so ein Thema... einfach mit Wasser abwaschen geht wohl nicht...
Für mich wäre das vermutlich nichts. Kann mir das Gefühl, mit Schaumstoff- ähnlichem Material zu kuscheln, nicht wirklich gut vorstellen, wenn es sich denn auch so anfühlt. Auch mit Stoffüberzug nicht. Aber vielleicht käme es mal auf einen Versuch an... die Formen sind zumindest sehr verführerisch. Mein Favorit übrigens: die "Dicke Berta" (Big Bertha Body). Na ja, konntet Ihr Euch bestimmt denken... :D
Interessant finde ich auch, daß es die Damen mit "Bären" (Intimbehaarung) gibt. Ein echtes Comeback, auch wenn es etwas aufgesetzt wirkt.
Sieht aus, als würden die Köpfe separat verpackt. Kann nirgendwo erkennen, wie sie angebracht werden. Ob das hält, wenn man mit ihr "herumtollt"? Die Sache mit den verstellbaren Augen macht bestimmt einen beeinruckenden Effekt.
Denke, die Teile werden ihre Liebhaber finden. Halte das Angebot insgesamt für eine Bereicherung im Puppenmarkt. Werden sehen, ob die Macher damit Erfolg haben. Ich wünsche es ihnen zumindest.
Ja... wenn man eine aufblasbare so ähnlich hinbekommen könnte... vor allem mit solchen Brustformen... aber das geht wohl technisch nicht ;( da sträubt sich die Physik hartnäckig...

Lieben Gruß an Euch

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gayboy67de« (5. Dezember 2014, 21:38)


Bohse

Moderator

Beiträge: 153

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 333 947

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

10

Montag, 8. Dezember 2014, 08:12


Oh, ich glaube, ich muss hier mal was richtig stellen...
Ich habe mit meiner Aussage nicht generell sagen wollen, dass Lettland immer gleich Abzocke ist, das ganz bestimmt nicht.
ABER:
Auch wenn Lettland EU ist, wo eigentlich ein gewisser Käuferschutz greifen soll, wie bitte wollte man den im Ernstfall tatsächlich in Anspruch nehmen? Auf der Webseite ist z.B. mal kein Gerichtsstand angegeben, wie das bei deutschen Firmen normal der Fall ist. Damit kann zwar im Falle eines Falles am eigenen Wohnsitz die entsprechende Klage erhoben werden, aber wärt ihr als Käufer dazu wirklich bereit?
Auch Paypal ist nicht unbedingt eine Garantie dafür. Das habe ich ja z.B. selbst erlebt.
Nach allen bisherigen Berichten liefert die Firma zum Glück ordentlich. Das ist ja schon mal beruhigend. Unversicherter Versand ist aber auch noch so eine Sache. Und eben weil davon nichts auf der Seite steht, sollte man wohl erst mal davon ausgehen, bis eventuell anderes bekannt wird. Wer steht grade, wenn wirklich ein Paket irgendwo abhanden kommt? Was ich zur Post gebe, wird versichert, im Interesse des Käufers und natürlich auch meinem eigenen..
Logisch ist für mich auch, dass eine Puppe, die ja auf explizite Bestellung gefertigt wird, von Umtausch und Rücknahme ausgeschlossen ist.
Mein Verweis darauf sollte keine Kritik sein, sondern nur ein deutlicher Hinweis auf diese Tatsache. Ich selbst handhabe es ja mit meiner Hobbyproduktion nicht anders. Das ist auch nach geltendem Recht legitim, man muss nur deutlich darauf verweisen und das macht die Firma.
Ebenso die Vorkasse. Trotz aller Kritiken daran hat sich diese Zahlungsweise doch grade bei Internetgeschäften allgemein weit verbreitet. Es heisst immer, da gäbe es ohne Paypal keine Sicherheiten. Das stimmt aber so gar nicht. Wenn ich jemandem etwas auf ein deutsches Konto überweise, dann ist das problemlos nachvollziehbar, und wenn derjenige dann keine Ware schickt, dann nimmt ihn jeder deutsche Staatsanwalt wegen Betruges bei den Eiern. Und das geht sogar relativ schnell und ist für den Kläger kostenfrei, da die Beweislage eindeutig ist. Schon allein deshalb versende ich nur versichert.
Theoretisch sollte das auch im gesamten EU-Raum funktionieren, aber ich wünsche wirklich niemandem, dass er das tatsächlich durchtesten muss...
Was natürlich auch ganz deutlich FÜR den Initiator dieses Shops spricht, ist dass er sich einen deutschen Händler engagiert hat, und bei Anfragen aus Deutschland wohl mittlerweile auch auf diesen verweist.
Das werte ich mal als ganz großen Pluspunkt auch in Fragen Käuferschutz. Auch, wenn dieser Zwischenhändler natürlich einiges auf den Originalpreis aufschlägt. Von irgendwas muss der ja auch leben.

So, ich hoffe damit alle Missverständnisse bereinigt zu haben..




Signatur von »Bohse«
:P:P:P With friendly greetings to the NSA... :P:P:P
Original "Muschinator" und "Natascha" gibt´s nur bei mir !!

Silberlink

Moderator

Beiträge: 882

Level: 41 [?]

Erfahrungspunkte: 2 199 346

Nächstes Level: 2 530 022

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

11

Freitag, 12. Dezember 2014, 15:38

es gibt bestimmt noch härtere Schaumstoffe wie nur die weichen.
Oder noch besser mit Stoff vermischt usw.
Signatur von »Silberlink« Es ist nicht traurig, wenn man eine Spende macht, im Gegenteil es bringt Freude und ich möchte auch dabei sein...und liebst Du unser Forum, und hast auch ein offenes Ohr dann sei jetzt dabei *
Wir / ich Danken, ein Weg eine Freude komm jetzt :thumbsup:

Harry

Anfänger 10

Beiträge: 124

Wohnort: Im NRW, weit weg von der Heimat......

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 223 391

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

12

Sonntag, 19. April 2015, 21:02

textiledoll.com ist ein seriöser Händler

Sorry aber beim lesen schwellt mir der Kamm.
Firma kenn ich nicht
firma ist im ausland
firma will vorkasse
= firma ist scheisse bestimmt nicht seriös

NADA
Ich habe eine Textiledoll hier bei mir. Der reguläre Preis ist 990,- Euro. Sie bestitz ein Skelett und man kann sie sich modifizeiren lassen. Bei meiner sind die Brüste größer und sie hat mehr Hintern als die Standartlady. Yuri spricht zwar nur englisch aber die Verständigung gign sehr gut zwieschne uns. Ich habe ihm erklärt was mir vorschwebt. Und er sagte dann noch das er die Hüfte dem Po anpassen würde, damit es realistischer aussieht. Trotz der Modifikation hat die Süße nicht mehr als 990 Euro gekostet ist 150 cm groß.
Auszuwählen ist Kopf, Makeup, Perücke, Farbe der Fingernägel und die Augen
VORKASSE sind 50 Euro bei ihm. Erst dann beginnt Yuri mit der Puppe. Es wird jede Puppe einzeln angefertigt.
Für eine Stoffpuppe sieht die textile verdammt gut aus. Okay an der anatomie der Vagina müßte noch was gemacht werden, da sie doch recht tief sitzt. Aber sie ist sehr beweglich. Soweit ei die textile ihre Beine spreiezen kann würde jede Sili vor neid erblassen lassen
Die TD hat einzelne bewegliche Finger mit Nägeln und auch die Füße haben einzelne Zehen. An den Knien hat sie sogar Kniescheiben. Auch besitzt die Kleine einen Bauchnabel.
Yuri hat schnell und korrekt gearbeitet, er hat meine Vorstellungen bestens umsetzen können.
In punkto reinigung habe ichnoch keine Erfahrung. Aber Yuri schrieb das man sie mit einem Schwamm oder tuch und einer seifenlösung sauber bekommt.
Sicher eine ttextile Puppe ist immer empfindlicher als Silikon latex oder ähnliches gut abwaschbares. Es ist eben ein Stoff. Und ein jeder weiß wie es mit der Jeans und t-shirt ist. Ja leider kann man die nicht in die waschmaschine stecken, bzw die Haut oder Ganzköroeranzug abnehmen, dazu müßte sie dann reissverschlüsse haben. Ihre Haut ist weich und fühlt sich gut an. Kein Sofastreichelgefühl oder kuscheltiereffekt
Und was ich jezt schon sagen kann ist. Die Fingernägel sind die ersten die abgehen.
Aber den Vergleich zu einer Teddy-Babe? Da sind Welten zwischen
Signatur von »Harry« Lieben Gruß
Harry

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 159

Wohnort: Saarland

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 884 753

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 495

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

13

Sonntag, 19. April 2015, 23:42

Hallo Harry,


vielen Dank für den Bericht.
Magst du auch Fotos machen?


Halte uns mal von Zeit zu Zeit auf dem Laufenden wie sich die Puppe
macht. Der Unterschied zu den Teddybabes ist offensichtlich, ich denke auch das sind 2 Zielgruppen.
Ich würde ich auch für so eine entscheiden.

http://www.milanoo.com/de/Kaufen-Lycra-S…ai-Anzuege-c323

hier findest du möglicherweise Schutzhäute die passen, man sie sich sogar auf Maß anfertigen lassen,
wäre schade wenn die Puppe schneller als nötig eklig wird. Besonderes wenn man Gleitmittel benutzt kann das im Schritt schnell passieren,
da reicht es wenn du in die Zentai Haut unten an der richtigen Stelle einen Schlitz schneidest und den kurz umnähst so das da dann nur noch die Schamlippen des Inserts rausgucken. Das sollte schon gut schützen.

Falls sie irgendwann kaputt geht so das du sie nicht mehr magst, denk mal an mich, mich interessiert die Konstruktion sehr. Wenns dann bei mir passt kauf ich sie dir ab.

lG Doc

Harry

Anfänger 10

Beiträge: 124

Wohnort: Im NRW, weit weg von der Heimat......

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 223 391

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

14

Montag, 20. April 2015, 00:31

Moin Doc
Aus Lycra ist auch die haut von der TD.
»Harry« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSC_0001.JPG (141,69 kB - 26 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2018, 18:34)
  • DSC_0002.JPG (128,26 kB - 27 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2018, 18:33)
  • DSC_0024.JPG (182,98 kB - 27 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2018, 18:33)
  • Kira Oberweite0008.jpg (78,22 kB - 28 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2018, 18:34)
  • Kira Oberweite0009.jpg (84,13 kB - 25 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2018, 18:34)
  • Kira-Hintern0011.jpg (75,09 kB - 23 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2018, 18:34)
  • Kira-Hintern0012.jpg (76,16 kB - 27 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. März 2018, 18:34)
Signatur von »Harry« Lieben Gruß
Harry

Bohse

Moderator

Beiträge: 153

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 333 947

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

15

Montag, 20. April 2015, 11:29

Zitat

textiledoll.com ist ein seriöser Händler
Sorry aber beim lesen schwellt mir der Kamm.
Firma kenn ich nicht
firma ist im ausland
firma will vorkasse
= firma ist scheisse bestimmt nicht seriös



Also so böse hat das hier niemand geschrieben. Es wurden Zweifel geäußert, die zum damaligen Zeitpunkt sicher (noch) berechtigt waren. Es ist aber schön zu lesen, dass es sich um einen ordentlichen
und ehrlichen Shop handelt.

Nur eines verstehe ich nun absolut nicht. Meine Modelle, von gleicher Qualität, ohne Skelett und dafür waschbar waren Dir (Chat!) für nicht mal die Hälfte des Preises zu teuer.... ?( ?(
Signatur von »Bohse«
:P:P:P With friendly greetings to the NSA... :P:P:P
Original "Muschinator" und "Natascha" gibt´s nur bei mir !!

Harry

Anfänger 10

Beiträge: 124

Wohnort: Im NRW, weit weg von der Heimat......

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 223 391

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

16

Montag, 20. April 2015, 11:40

sorry bohse
so kam es bei mir aber rüber.

?!? Helf mir bitte mal mit dem Absatz war mir zu teuer trotz halber preis?
Ich glaube, soweit ich mich erinnere war es für mich ein optisches Problem
Signatur von »Harry« Lieben Gruß
Harry

Bohse

Moderator

Beiträge: 153

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 333 947

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied Seit über 72 Monaten Mitglied

17

Montag, 20. April 2015, 20:35


Ja, bei Veronika waren Dir die Brüste zu klein. Auf das Angebot, eine mit großen Brüsten anzufertigen, sagtest Du, Du wärst im Moment etwas klamm...
Aber egal, ich will das jetzt nicht weiter breit treten. Und wenn Dir die Süße, die Du jetzt hast gefällt, dann ist doch alles in Ordnung.

Signatur von »Bohse«
:P:P:P With friendly greetings to the NSA... :P:P:P
Original "Muschinator" und "Natascha" gibt´s nur bei mir !!

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 159

Wohnort: Saarland

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 884 753

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 495

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

18

Montag, 20. April 2015, 22:09

Hallo Harry,

dein Püppy sieht wirklich gut aus. Ich finde auch den Eingang genau richtig, so kommt man doch in der Löffelchen Position auch bei oder geht das nicht so gut?
MIssionar müsste doch auch gut gehen wenn man ein Keilkissen unterlegt?
Was steckt denn in den Pobacken? Ist irgendwo was hartes verbaut? Kannst du die Materialien genau erfühlen?
Wieder Fragen über Fragen...wie immer ;). Die Puppe verliert durch das Skelett an Flexibilität unter der Bettdecke, dafür kann man sie besser positionieren, kannst du da drüber was sagen wie sich das bei dir auswirkt?

lG Doc

moonlight

Anfänger 10

Beiträge: 157

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 239 195

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied Seit über 48 Monaten Mitglied

19

Dienstag, 21. April 2015, 00:49

Kompliment an Euch. Man lernt eben nie aus was es alles auf dem Markt so gibt.
Tolle Arbeit wie Ihr dabei so intensiv sucht und immer wieder was Neues enddeckt.
Mich würde ja interessieren wie man eventuell auch Gesichter nach eigener Vorstellung verändern könnte?

Harry

Anfänger 10

Beiträge: 124

Wohnort: Im NRW, weit weg von der Heimat......

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 223 391

Nächstes Level: 242 754

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

20

Dienstag, 21. April 2015, 22:41

Hallo Harry,

dein Püppy sieht wirklich gut aus. Ich finde auch den Eingang genau richtig, so kommt man doch in der Löffelchen Position auch bei oder geht das nicht so gut?
MIssionar müsste doch auch gut gehen wenn man ein Keilkissen unterlegt?
Was steckt denn in den Pobacken? Ist irgendwo was hartes verbaut? Kannst du die Materialien genau erfühlen?
Wieder Fragen über Fragen...wie immer ;). Die Puppe verliert durch das Skelett an Flexibilität unter der Bettdecke, dafür kann man sie besser positionieren, kannst du da drüber was sagen wie sich das bei dir auswirkt?

lG Doc
Naja der Eingang ist nicht soooo optiomal. Da sie aber ihre Beine recht gut spreizen kann bzw. sie auch in doggy bringen kann geht es schon..
So wie es sich anfühlt nimt yuri unterschiedliche festigkeiten von schaumstoff. Jedenfalls ist der knackpo gut ausgeformt. Mann merkt beim genauen befühlen schon, das po und körper nicht aus einem teil sin. Was klar ist sonst wäre es problematischer den Po dem Kundenwunsch anzupassen.
Muss die nächsten tage mal schauen wie es mit dem reinigen ist. Es ist nichts extremes aber gut zum testen mal
Signatur von »Harry« Lieben Gruß
Harry

Counter:

Hits heute: 19 | Hits gestern: 41 | Hits Tagesrekord: 388 | Hits gesamt: 148 766