Sie sind nicht angemeldet.

ACHTUNG NEUE DATENSCHUTZERKLÄRUNG, Bitte lesen --> https://lovedoll-community.de/index.php?page=Thread&threadID=941

WICHTIG FÜR DAS ERSTELLEN VON ANGEBOTEN IM FLOHMARKT: Bitte lesen vor der Angebotserstellung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tappsi

Anfänger 10

  • »Tappsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 115

Wohnort: Sachsen

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 278 174

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied

1

Sonntag, 11. Oktober 2015, 14:07

Nanma

Schaut mal bei NANMA vorbei da gibt es eine Neue Puppen Serie Cum Swallowing Doll.
Nun bin ich mal gespannt wie sie die Preie für diese neue Puppen Serie hinbewegen werden,wenn für die vorhergehende Serie schon ca.55€ gezahlt werden musste na mal schauen und wann sie überhaupt auf unsern Markt erscheinen man darf gespannt sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tappsi« (11. Oktober 2015, 14:23) aus folgendem Grund: nachtrag


Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 177

Wohnort: Saarland

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 177 671

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 526

  • Nachricht senden

Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied

2

Montag, 12. Oktober 2015, 13:19

Ja,
Interessant,
es sind die billig Versionen der Extravaganza Serie.
Wer mit Maskenkopf statt festem Kopf und keine ausgeformten Hände und Füße und ohne Insert klar kommt
hat da eine gute Alternative.
Die Dreamy Serie scheinen die noch billigeren zu sein, ob sie deshalb schneller kaputt gehen weiss ich nicht,
ingesammt wieder nichts wirklich neues.
Normal sind die Wünsche der Foremmitglieder ein Entscheidungskriterium welche Produkte ein Händler in sein Sortiment aufnimmt,
schade das das bei den Puppen nicht funktioniert, dazu ist die Kommunity zu klein oder eben zu zurückhaltend.

Tappsi

Anfänger 10

  • »Tappsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 115

Wohnort: Sachsen

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 278 174

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied

3

Montag, 12. Oktober 2015, 18:16

Ich glaub eher zurückhaltend zu klein das Forum nö nö bei 1440 Mitgliedern wie ich unten gelesen habe eher nicht,ich finde es echt schade das hier nur einige wenige Infos austauschen dabei gibt es sehr viel zu erzählen über seine Puppe(n) oder ? :thumbsup:
wo kauft ihr gern eure Puppen,ich bei Eis Toy Company Youbox
wo sollte man lieber die Finger davon lassen,bei Lovetoys24 und.........
welche Puppe hat das größt Hinterteil oder die größte Mumu,bei meiner Jana Cova
welche Puppe lässt sich am besten bimmpern von vorn von hinten von oben und unten 8o :D 8o hm weis ich auch nicht von oben habe ich es noch nicht probiert
welche Puppe hält am längsten durch :D , meine Miranda ist schon 6 Jahr und hat immer noch nicht die Nase von mir voll
das sind einige wenige Themen die den (männlich) oder der (weiblich)von Interesse sein könnte :thumbsup: :D :thumbsup:
wo kauft ihr die Sachen für eure Liebste,ich bei Hood oder Ebay Kleinanzeigen.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Tappsi« (12. Oktober 2015, 19:27)


Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 177

Wohnort: Saarland

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 177 671

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 526

  • Nachricht senden

Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied

4

Montag, 12. Oktober 2015, 23:03

Ja Tappsi,

es engagieren sich zu wenige,
auch wenn es 1500 Mitglieder sind,
bis die Händler hören musst du noch 2 Nullen dran machen.
Selbst wenn sich hier 5 Leute einig wäre das sich sofort die und die Puppe kaufen würden,
bei 5 Leuten gähnen die Händler. Du findest aber nicht mal 5 Leute die die gleiche Puppe haben wollen,
die Puppen sind deshalb so schlecht geblieben und haben sich kaum weiter entwickelt weil die große Masse der Käufer anonym
kauft und keine Meinung bekannt ist. Es gibt keine Reviewer vor denen die Hersteller Angst haben oder mal genau hinhören was das benutzende
Volk sagt. IN anderen Bereichen ist das anders, da dauert keine 3 Monate und ein neues Modell ist da wenn die Hersteller das Gefühl haben das sie es verkaufen können.
Wir werden nicht wahr genommen, wir sind zu wenige und wir tun nicht wirklich was, so sieht es aus.
Überleg man wie viele Leute eine Kaffemaschine haben, einen Staubsauger oder gar ein Auto, da lohnt es sich für die Hertsseller immer was zu tun,
bei den Puppen wird es dann was getan wenn sie merken das die Verkaufszahlen anfangen runter zu gehen, dann tun die das aller nötigste und änderen irgendwas kleines an den Puppen und tun dann so als wären es neue Modelle, ich Wirklichkeit haben sie nichs getan, zuindest nichts was anstrengend gewesen wäre. Nur neue kleine Firmen zB aus China machen mal was neues und das auch nur wenn sie ihr erstes Produkt verkaufen, danach auch nicht mehr.
Es gibt so unglaublich viele die Puppen ab und an mal benutzen, aber die sind nicht organisiert weils ein Tabuthema ist, das ist das Problem und die allermeisten kaufen mal eine Puppe und die wandert dann in den Müll und sie haben keine Lust mehr. Es hat auch keiner Lust sich damit zu beschäftigen, man kann selber nicht viel dran machen, daher gibts auch kaum Bastler die neue Dinge erfinden.
Alles in allem sieht es so aus das wir nur warten können bis jemand mal was wirklich neues erfindet und wir müssen nehmen was es gibt und das beste draus machen, wir! müssen das Beste draus machen sobald wir eine gekauft haben, die Hersteller tun es nicht für uns. Und das schon so lange wie es diese Puppen gibt und diejenigen die sie benutzen.
Für ab und an mal reichen die Puppen dicke, aber diejeigen die mehr brauchen weil sie oft die Puppen benutzen bekommen nicht die Qualität die man dafür bräuchte.

Harry

Anfänger 10

Beiträge: 125

Wohnort: Im NRW, weit weg von der Heimat......

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 251 543

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied

5

Dienstag, 13. Oktober 2015, 11:01

Ja auch ich finde es schade das hier im Prinzip "nix los ist". Kein Austausch, gar nix groß in die Richtung.
Auch habe ich schon mitbekommen das man hier vom "blauen Forum" nicht viel hält. Was ich auf der einen Seite ja auch verstehe. Aber unabhängig davon die das Blaue geführt ist/wird, und man die geschäftliche Komponente des Betreibers weg läßt. Was hindert die User HIER, sich mehr auszutauschen..... hat sich hier nicht auch schon der eine oder andere "Händler" zu wort gemeldet?

Wer betreibt dieses Forum???????
Signatur von »Harry« Lieben Gruß
Harry

elektron110

Administrator

Beiträge: 318

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Industrieelektroniker, Webdesigner und Hobbyprogrammierer

Level: 36 [?]

Erfahrungspunkte: 861 468

Nächstes Level: 1 000 000

Danksagungen: 215

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

6

Dienstag, 13. Oktober 2015, 13:47

Ich habe eher die Befürchtung, das sich hier die meisten Leute anmelden um zu sehen, was es hier so ekeliges zu sehen gibt. Gäste können keine Bilder und Videos sehen, das geht es nach Freischaltung. Es sind höchstens 100 Leute die hier überhaupt schon mal was geschrieben haben. Das ist auch im blauen Forum so. Der überwiegende Teil der Benutzer sind Karteileichen. Da ich mir schon länger überlege diese zu löschen und das manchmal auch tue wird sich die Zahl auch wieder deutlich nach unten korrigieren. Und da sind noch nicht mal die Spammer dabei die ich jeden 3ten oder 4ten Tag lösche was so ungefähr 200 sind. Wenn ich die auch noch drin lassen würde, dann hätten wir eine ähnliche Zahl wie das blaue Forum.

@Harry

Wer ein Forum betreibt kann man sowohl hier für dieses Forum als auch im blauen Forum im Impressum nachlesen! Für dieses Forum bin ich das. Wer genauere Informationen braucht, kann auch eine Domaininhaberabrage bei der zuständigen Registrierungsbehörde Denic unter www.denic.de machen. Das hatte auch der Anwalt des Betreibers des blauen Forum gemacht um mich abzumahnen, was ich nicht nett fande. Die Seite damals hieß glaube ich Lovedolls.de und die hatte kein Impressum. Ich bin schon froh das er mich dafür nicht auch noch abmahnen hat lassen.

Und ja hier haben sich neben Justdolls auch schon andere Händler gemeldet - zu mindestens bei mir per E-Mail. Da dieses Forum aber werbefrei und Händlerumabhängig sein soll, gibts sowas hier bis auf die eine Ausnahme nicht. Warum das so ist liegt auch auf der Hand. Wenn dieses Forum eine Abhängigkeit mit einem Händler eingeht, besteht die Gefahr das dann Posts die dem Händler nicht passen gelöscht werden müssen.

Dieses Forum aus meiner Tasche bezahlt. Spenden sind natürlich immer gern gesehen.

Natürlich steht es auch jedem Nutzer frei Werbung für das Forum zu machen.
Signatur von »elektron110« Wenn Dir gefällt was Du hier siehst und Du auch an dem Erhalt dieses Forums interessiert bist und Du mich finanziell etwas entlasten möchtest, dann würde ich mich über eine kleine Spende sehr freuen auch per Überweisung auf das Konto, IBAN: DE12 1007 7777 0753 6048 00, BIC: NORSDE51XXX

Liebe Grüße von
Andreas, Selene, Sally, Kimmi, Jasmin, Jade, Nicole, Laetitia, Vivianne, Melanie, Jason, Lisa, Jessica, Isabell und Jenny ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »elektron110« (13. Oktober 2015, 13:55)


Tappsi

Anfänger 10

  • »Tappsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 115

Wohnort: Sachsen

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 278 174

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied

7

Dienstag, 13. Oktober 2015, 17:55

Wenn ich was ekeliges sehen möchte schau ich mir die Bilder vom letzen Wochenende an wo ich mich abgeschossen habe :thumbsup: :D :thumbsup: also wenn hier jemand Bilder einstellen würde mit sich und seiner Puppe beim Akte muß Ich ehrlich sagen er tut mir echt leid das muß wirklich nicht sein und derjenige der sie sich noch anschaut allemal sehr leid.
Es gibt hier sehr schöne Bilder von Puppen zu sehen und von Bastlern sie sich ihre eigene Puppe zusammen geschustert haben alle Achtung.
Ehrlich gesagt würde ich auch die rauswerfen die sich nur mal zum Spaß angemeldet haben :cursing: hier gibt es wirklich nichts ekeliges oder perverses zu sehen dafür gibt es wohl andere Seiten oder?
Es ist auch Find ich schade das sich der eine oder andere nicht traut hier etwas zu schreiben,je mehr sich hier zusammen raufen desto stärker würd die Puppenloppy,Prozentual möge die Dildogülde oben auf sein,aber ich kann und will es nicht glauben das zu wenig Puppen im Umlauf sind bei der Masse an Erotikshops und das Welt weit.

jay1970

Anfänger 10

Beiträge: 233

Beruf: hab ich

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 591 994

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied Seit über 84 Monaten Mitglied

8

Dienstag, 20. Oktober 2015, 11:17

Naja... Das mit dem Rauswerfen derer, die sich nur zum Spass angemeldet haben, sehe ich zweischneidig. Klar ist es für die Aktiven immer blöd, wenn da gefühlt hunderte sind, die nur Informationen abgreifen, aber selber nichts beitragen. Allerdings fände ich das in diesem Forum nicht so kritisch, weil es ja auch manchmal nur interessant ist, aber (in meinen Augen) keine wirklich wertvollen Informationen, ausser es würde mal ein Händler oder Hesteller mitlesen und dann einiges in die Entwicklung der Produkte mitnehmen. Wenn rausschmeissen, dann wirklich eher Karteileichen, die sich irgendwann mal angemeldet haben und dann seit Jahren nicht mehr da waren... In einem anderen Forum, in dem ich bin, gibt es ähnliche Diskussionen. Das fing mit denen an, die gar nichts beitragen und weitete sich dann aus, dass auch die Menge und Qualität der Beiträge geprüft wurde, um dann mächtig auszudünnen... Kann man machen, finde ich aber kontraproduktiv, weil es da dann den Leuten auch den Einstieg mächtig erschwert und so die "Gemeinde" unter sich bleibt und kaum wächst...

Dazu kommt noch, dass trotz Forum und ziemlicher Anonymität hier viele wahrscheinlich Hemmungen haben, über diese spezielle Leidenschaft zu schreiben, weil das eben recht verpönt ist. Klassiker sind alleine schon die Bewertungen auf den verschiedensten Händlerseiten (zumindest denen, die den kompletten Durchschnitt im Programm haben...). Wenn man sich da durchkämpft, um brauchbare Informationen zu einer Puppe zu finden hat man erst mal 90%, die feststellen, dass die Lieferung super schnell war, können aber nichts zu Puppe sagen, weil das als Gag für einen Freund gekauft wurde *werdassglaubt*.Und bei Puppen klappt diese Ausrede eben super. Mit anderen Toys wird das schon unglaubwürdiger...

Ich fühle mich hier unter "Gesinnungsgenossen" einfach wohl. Ich fand die Art, wie man dieses Forum findet und auch als unangemeldeter Benutzer immerhin lesen kann klasse und sehr entgegenkommend, habe aber auch eine Weile gebraucht, um mich zu eigenen Berichten und Kommentaren hinreissen zu lassen... Also von mir aus lasst die Nur-Leser ruhig dabei. In meinen Augen tun die keinem was (ausser dass die Mitgliederzahl von der Aktivenzahl stark abweicht). Wichtiger ist es Pöbler (so es die denn gab/gibt), Spammer und gegebenfalls Karteileichen zu entfernen, wenn sich der Moderator die Mühe machen möchte.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

gayboy67de (20.10.2015)

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 177

Wohnort: Saarland

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 177 671

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 526

  • Nachricht senden

Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied

9

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 11:43

Ich glaube nicht das irgendwelche Hersteller hier mitlesen,
bei den E_Zigaretten und anderen Produkten mag das vorkommen
oder sogar wirklich beeinflussend sein,
hier denke ich liest niemand mit.
Die chinesischen Hersteller von Gummipuppen orientieren sich an dem was sie
am besten verkaufen, also am durchschnittlichen Kunden und von denen
haben die aller wenigsten ständig eine Puppe im Bett, viel mehr wird für Jungesellenabende und
Leute die eine billige Puppe wollen um wer weiss was damit zu machen produziert.
Keiner dieser Hersteller denkt im Ernst daran das es Männer gibt die schon fast eine Art Beziehung
zu einer Folienpuppe eingehen.
Dementsprechend wird eben nicht drüber nachgedacht wie man die Puppen für Sex und Beziehungspuppe besser machen könnte
sondern nur wie man sie attraktiver machen kann um den Markt zu erweitern und besseren Absatz zu haben.
Für Sex und Beziehung gibt es die TPE Puppen und zum kuscheln die Teddypuppen, aber keiner der Hersteller denkt ernst das man die Folienpuppen
dauerhaft als Ersatz für eine Frau einsetzen könnte und wenn dann sind das ein paar Spinner die so wieso keine teueren Puppen kaufen können.
Da reicht es dann hier und da mal einen neuen Kopf anzubieten und immer mal was kleines zu ändern um die Neugier zu wecken.
Der eigentliche Zweck der billlgen Puppen ist nicht sie dauerhaft im Bett zu haben.
Die neuen teureren Folienpuppen sind nicht viel besser als die alten, aber es sind neue und daher probieren die Leute diese Puppen aus.
Es wachsen ständig neue Interessenten heran, die Jungs die kein Mädel abbekommen und die alten Säcke deren Frauen wenn sie 40 werden keine Lust mehr
auf ihren alten Sack haben. Denen muss man was anbieten und das tun die Hersteller.
Wir nehmen von hier aus keinen Einfluss darauf,
die Hersteller der E-Zigaretten werden von den "besten" der Szene mit Infos gefüttert, viele Reviewer arbeiten mit den großen Firmen zusammen.
Hier ist noch niemand von einem Hersteller angefragt worden was denn die Bedürfnisse der Puppenbenutzer sind , denn hier ist nur eine unbedeutend kleine Zahl von Exoten vertreten, die dauerhaft mit den Puppen das macht, wozu man meint das sie hergestellt werden.
Die meisten Puppenbenutzer sind es nur 1x. Sie kaufen sich so eine Puppe, testen sie und tun sie anschließend in die Tonne und hoffen das sie dabei nicht gesehen werden. DAS! sind unglaublich viele und so kommen auch die Verkaufszahlen zu Stande und das sind diejenigen die den Herstellern das Geld bringen.
Genau dafür müssen die Puppen so billig wie möglich produziert sein und es ist unnötig mehr zu investieren um die Puppen besser zu machen.
Die anderen die es ernst meinen mit den Puppen kaufen sie maximal eine Foliienpuppe und steigen dann auf nicht aufblasbare Puppen um weil die
natürlicher sind oder scheinen.
Das nächste Problem ist das eine gute Puppe, egal aus welchem Material sie ist so komplex und aufwendig zu bauen ist das sie in jedem Fall über das vorgegebene Budget der Dauerbenutzer hinaus teuer ist. Der Markt für wirklich gute Puppen die dann auch kosten ist so klein das nur wenige versuchen sich da zu etablieren. Es gibt dann auch kaum Werbung, die Masse schreit "Geschmack" und hat kein Interesse etwas auszuprobieren das einfach zu teuer ist.
Nur die TPE Puppen die recht lebendig aussehen werden gekauft, es gibt genügend die das Geld dafür haben, die wenigsten davon sind erfahrene Puppenbenutzer sondern kaufen gerne einen Status mit um ihr Selbstbild nicht zu gefährden.
Leider hat das in den letzen 10 jahren dazu geführt das Folienpuppen immer unbedeutender wurden, die anderen Puppen sind einfach eindrucksvoller.

Problem gibt es keins, die Folienpuppen sind immer noch brauchbar, mehr nicht und das bleiben sie auch.
Allenfalls könnte eine noch halbwegs erschwingliche Puppe für jemanden der durchschnittlich Geld verdient
die sich besser anfühlt als die Folienpuppen, eine bessere Figur hat als die Folienpuppen und leichter ist als die
TPE Puppen eine noch nicht besetzte Niesche erobern. Das käme den Dauerbenutzern schön entgegen und gebraucht wäre diese dann auch
für die weniger gut aufgestellten eine bessere Alternative. Hier fehlt eben der Kontakt der bei anderen Produkten selbstverständlich ist.
Es lohnt sich nicht einen neuen Markt zu schaffen, denn dieser existiert erstmal nicht und müsste mit einem solchen Produkt erstmal entstehen.
Das Risiko geht kein Hersteller ein.

Für diejenigen die eine Materialliebe haben taugen die Folienpuppen ja
immer wunderbar. Betroffen eine nicht wirklich optimale Puppe benutzen zu müssen sind nur die wenigen die gerne was menschlich schmusiges
unter der Betdecke hätten, da gibt es eben nichts was optimal wäre. Gewöhnen kann man sich an vieles und der Mensch ist auch fähig mit weniger optimalem zu frieden zu sein und genau das tun wir. Wir passen uns an und machen das beste draus. Wir können nur abwarten und hoffen oder eben dem Wahnsinn anheim fallen sich selber was zu bauen. Billiger und besser wäre es, es gäbe solche Puppen.

Tappsi

Anfänger 10

  • »Tappsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 115

Wohnort: Sachsen

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 278 174

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied

10

Donnerstag, 29. Oktober 2015, 20:13

Und ich dachte schon es sind alle im Urlaub :D also meine Marie ist auch nicht prall gefüllt,aber ich spreche jetzt mal für mich die Silikon oder die TPE-Puppen sehen schon echt gut aus aber kaufen würde ich mir doch keine erst einmal der Preis 2000-7000€ ne ne dafür muß eine Oma lang lang dafür Stricken das steckt mir alles noch in den Kinderschuh.
Zu den Vinyl Puppen hast du den Nagel genau getroffen es ist halt so,das nur noch am klang des Geldes etwas neues Entwickelt wird halt schade aber leider nicht zu entern.

misterjs

Anfänger 10

Beiträge: 28

Level: 21 [?]

Erfahrungspunkte: 37 112

Nächstes Level: 38 246

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied Seit über 42 Monaten Mitglied

11

Freitag, 30. Oktober 2015, 21:46

Es gibt auch Ausnahmen

Hallo,

ich muss im Großen und Ganzen dem Doc leider Recht geben. Den Herstellern geht es nur um den Kommerz und nicht um die Befriedigung ihrer Kunden. Sie müssen ja auch keine Angst haben, dass einer sein Produkt zurücksendet, weil das sicher jedem Käufer zu peinlich ist sich da groß zu erkennen zu geben und eine Aufblasbare Puppe zu reklamieren.
Aber und das muss ich ausdrücklich betonen, es gibt auch Ausnahmen. Wenn man lange sucht, dann findet man auch Hersteller die es sich zum Ziel Gesetzt haben zufriedene Kunden an sich zu binden. Ich habe nun wirklich alles ausprobiert von vielen Herstellern. Und habe auch gemerkt, dass die Qualität der angebotenen aufblasbaren Puppen massiv abgenommen hat über die letzten 20 Jahre. Viele gute und langlebige Modelle gibt es nicht mehr, weil man nicht in der Lage war sie auf Dauer zu so niedrigen Preisen zu produzieren. Ich denke da nur an meine Latexlady. Sie ist nun 18 Jahre alt und immer noch lecker. Schade dass es Latexpuppen fast nicht mehr gibt. Für mich waren das die Puppen die den besten Kompromiss gebildet haben zwischen Nutzwert und Preis.

So nun aber zu der erwähnten Ausnahmen. Ich habe den Shop http://best-sexdoll.eu gefunden und bin echt positiv überrascht. Mit dem Inhaber kann man sich richtig gut über seine Wünsche unterhalten und er versucht einem wirklich ein Produkt zu bieten, was genau die vielen erträumten Eigenschaften hat die sich ein Puppenliebhaber wünscht. Er hat die Puppe nach seinen Vorstellungen modifizieren lassen und lässt sie bei einem großen Hersteller in dieser Form für sich bauen. Und ich muss sagen, ich probiere gerne was Neues aus und bin von dieser Puppe überrascht worden. Sie ist gut gebaut, stabil verarbeitet und die Idee mit dem in eine Folientüte gesteckten Insert ist das Beste was ich bei einer Vinylpuppe je hatte. Sie ist die erste Puppe die ich ohne Bedenken jederzeit ohne Kondom benutze, da das Insert ganz leicht herauszunehmen und zu reinigen ist. Und das Gefühl in das weiche Insert einzudringen kommt dem einer Silikondoll sehr nahe. Ich bin echt beeindruckt und sage diese Puppe ist wirklich ihr Geld wert. Sie bietet sogar meiner Mia Jolie Konkurrenz, einfach wegen der Abwechslung. Wenn Mia wieder mal nicht artig war, dann muss sie zu Strafe zuschauen wie ich es mit dieser Puppe treibe und geht an dem Abend leer aus. Ich finde es erotisch wenn sie uns zuschaut. Oft ist es natürlich auch andersherum und meine neue Lara muss zuschauen.
Anbei einige Bilder von der Lara.

Grüße Mr. Js.
»misterjs« hat folgende Dateien angehängt:
  • Lara_1.jpg (26,34 kB - 48 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. November 2018, 22:49)
  • Lara_2.jpg (21,67 kB - 56 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. November 2018, 22:49)
  • Lara_4.jpg (25,73 kB - 47 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. November 2018, 22:49)
  • Lara_5.jpg (36,01 kB - 44 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. November 2018, 22:49)
  • Lara_6.jpg (29,91 kB - 41 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. November 2018, 22:49)
  • Lara_7.jpg (32,72 kB - 42 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. November 2018, 22:49)

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 177

Wohnort: Saarland

Level: 43 [?]

Erfahrungspunkte: 3 177 671

Nächstes Level: 3 609 430

Danksagungen: 526

  • Nachricht senden

Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied Seit über 87 Monaten Mitglied

12

Samstag, 31. Oktober 2015, 18:28

Hallo MR Js,

ich hab auch eine Lara und stimme dir zu. Best Sexdoll versucht das maximal mögliche aus den Folienpuppen raus zu holen.
Das ist wertvoll und gibt es so kein zweites mal und meine Lara ist auch die erste Folienpuppe die keinen Experimenten zum Opfer gefallen ist
sondern wird zusätzlich zu meinen gefüllten Latexpuppen eingesetzt.
Best Sexdoll kann aber nur so weit gehen wie die Hersteller mit gehen, er kann leider nur optimieren aber nicht wirklich was neues schaffen wobei
eine wirklich benutzbare Puppe schon neu ist. Ich hab es in meinem Lara-Testbericht ja beschrieben.
Er ist kein Hersteller, an ihm hab ich gar nicht gedacht als ich oben das geschrieben hatte.
Für mich wird es Zeit für was ganz neues und das ist nicht etwas bekanntes optimiertes.
Eine Puppe aus innen festem Schaumstoff und die Speckschicht Memory Foam und außen eine Silikon oder TPE Haut, nur als Beispiel.
Für eine neue Autoserie wäre es kein Problem da eine neue Technik zu entwickeln, aber für eine Puppe schon, was ich sagen will:
rein technsich gesehen könnte man ganz geniale, viel bessere Puppen bauen aber es passiert aus den oben genannten Gründen nicht
Bei den E_zigaretten kamen die meisten Innovationen von Freaks aus den Foren die selber eine Drehmaschine haben und mit umgehen können.
Nur sind diese Geräte viel einfacher zu bauen wenn man drehen kann als eine Puppenbautechnik neu zu erfinden.
Gepetto und ich haben vorgemacht was alles gehen kann und gar nicht mal so technisch anspruchsvoll ist, aber das haben die Hersteller nicht gesehen,
wären es E Zigaretten gewesen wäre es gesehen worden und viel mehr drüber gesprochen worden.
Die Puppen haben eben 0 Lobby genau wie deren Benutzer.
Gestern habe ich im Radio gehört dass China die Einkind-Ehe aufgehoben hat, es dürfen wieder 2 Kinder produziert werden was in spätestens 20 jahren dazu führt das es dort keinen
Frauen-Unterschuss mehr gibt, bedeutet das dann der Sexpuppenhype in China wieder abflaut.
Es ist seit 10 Jahren nichts mehr neues dazu gekommen, nichts was so wäre das man ein >Licht erkennen könnte, die TPE Puppen sind nur die billigeren Silikonpuppen, da ist gar nichts neu,
und die Hartplastikpuppen sind eben aus hartem Plastik auch wenn man die Gliedmaßen bedingt drehen kann.
Dann gibt es neuerdings wahre Kunstfleisch Klöpse die auch keine Innovation sind sondern lediglich größere Toys und eben auch mit schlimmen Mängeln für das körperliche Benutzen.
Es war noch nie das Ziel eines Herstetllers eine gut benutzbare Puppe zu bauen, sondern immer nur eine die man möglichst gut verkaufen kann.
ich kenne nur das Produkt Sexpuppe das man jahrzehnte lang verkaufen kann trotz übelster Funktionsdefizite. Kein anderes Produkt würde sich mit derartigen Mängeln verkaufen lassen.
Einzig und alleine die Not und die Anpassungsfähigkeit der Konsumenten macht das diese teilweise argen Fehlkonstuktionen benutzt werden können.
Die meisten Puppe sind Müll, nur die Benutzer machen das sie kein Müll sind, Not macht erfinderisch und anpassungsfähig.
Die Hersteller tun immer gerne so das sie was tolles neues erfunden haben, sie entwickeln weiter, ja das tuen sie, aber dadurch setzen sie den ausgelutschten Puppen nur was drauf,
was wir brauchen sind wirklich neue Dinge und keine Verbesserungen die maximal 5 % Schub bringen. Ich rede von 500% Schub und nicht von 5%.
Wir können nur warten wie schon immer seit es Sexpuppen gibt und hoffen das mal ein Idealist viel Geld in die Hand bekommt.
Das war zB bei der Letha so. Ein Idealist mit viel Geld hat diese Puppe erschaffen. Dazu hat er eine Fabrikhalle bauen müssen und alle nötige Technik erfinden und bauen müssen.
Nur so kann es was werden, von den Herstellern die seit 30 Jahren oder länger die gleichen Schweißmaschinen benutzen, was soll von denen kommen?
Man ist immer mit dem dem zu frieden was man hat denn das was man hat ist das beste was man kriegen kann, bei dem einen ist es eine Folienpuppe, bei dem andern ist es eine TPE oder ein Teddybabe.
Diese Zufriedenheit ist aber nicht dem Produkt selbst geschuldet sondern der Tugend der Benutzer die sich mit dem zufrieden geben was sie haben weil ihnen gar nichts anderes übrig bleibt.
Wir sind viel zu wenige und überwiegend keine Superreichen. Wären wir das hätten wir auch jedes Jahr eine neue Puppe mit 500% Schubverbesserung.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Teddybear (03.11.2015)

Tappsi

Anfänger 10

  • »Tappsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 115

Wohnort: Sachsen

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 278 174

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied

13

Donnerstag, 5. November 2015, 20:00

Nanma hat wieder eine neue Serie raus gebracht Lush Doll man darf auf den Preis gespannt sein ich weis ich weis Folie bleibt Folie aber die Stellung der Puppen ist schon recht gut. :thumbsup:

rbdoll

Anfänger 10

Beiträge: 61

Wohnort: Deutschland

Beruf: vorhanden

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 164 885

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

14

Samstag, 12. Dezember 2015, 15:46

Nanma...

Moin,

mich würde es einmal interessieren, warum Nanma derart gepushed wird. Die Produkte sind zu einem großen Teil nur sehr begrenzt brauchbar. Dennoch ist SevenCreations quasi aus dem Markt gedrängt trotz hervorragender Produkte. Ebenso sieht man kaum etwas von HopShing Toys (Jetball Limited) es sei denn man macht Bei Orion alle kartons auf - die sind ja noch der altmodischen Meinung, das man mit einer Gummipuppe eine Illusion verkauft und den Kunden die wahre Optik der Puppe nicht zu interessieren hat. Licht Aus! Mentalität (für die über 50: Ohne Spot an!)...

Aktuelles Beispiel:
Alle Puppen aus dem unteren Preissegment haben dieses schwachsinnige "Hygiene Siegel". Mich würde mal interessieren, wieviele User sich an den scharfen Kanten schon verletzt haben. Ich gehöre dazu.

Die Serie der 3-D Gesicht Puppen. Nachdem man die klassichen Masken-Gesicht O-Mund Puppen im unteren Preissegment vom Markt genommen hat (ich weiß, es gibt Ausnahmen z.B. diese von SevenCreations - (Bild-Quelle und Copyright: theartnewspaper.com), wurde das neue 3-D Gesicht erfunden. Was ist das nun wieder für ein Sch[PIEP]ss? Auf die Vorderseite des Puppenkopfes wird - wie bisher - eine Maske aufgesetzt. Diese Maske ist aber nicht nur ein Formteil aus Weich-PVC wie bisher, sondern es ist ein viel dünneres Teil, das zudem mit Schaumstoff unterfüttert ist. Es ist dadurch im Vergleich zur reinen Weich-PVC Maske deutlich "formstabiler" sprich härter. Finde ich persönlich schon mal schlechter weil weniger kuschelig. Aber man sollte auf keinen Fall auf die Idee kommen, die Puppe nun auch noch oral zu benutzen. Denn optimal und am hygienischsten reinigt man ja einen Eingang, in dem man ihn mit warmem Wasser und milder Seife auswäscht, idealer Weise mit einem Schlauch z.B. von der Dusche. Macht man das nun mit dieser fantastischen Konstruktion, so saugt sich der Schaumstoff wie ein Schwamm voll Wasser. Nach oben hin wasserdicht abgedeckt durch die "Gesichtshaut" und zum Puppenkopf hin - wie früher - durch eine Scheibe aus Weich PVC. Mit Verlaub, eine solche Konstruktion ist an Unfug nicht mehr zu überbieten. Klar kann man den Schaumstoff wie einen Schwamm zu einem gewissen Grad ausdrücken, aber es bleibt Feucht. Ich habe mich derart geärgert, das ich entschieden habe deswegen einen YouTube Channel zu öffnen (in Vorbereitung). Ich bin es absoult Leid mit von den Herrschaften Großimporteuren aus Flensburg vorscheiben zu lassen, was ich im Regal oder im Internet in Europa bestellen darf.

Cheers,
rbdoll

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »rbdoll« (12. Dezember 2015, 16:22)


Tappsi

Anfänger 10

  • »Tappsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 115

Wohnort: Sachsen

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 278 174

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied

15

Montag, 14. Dezember 2015, 17:45

Ich muß zu meiner Schande mal sagen das ich bis jetzt noch nix von HopShing Toys nichts gehört habe das scheint an mir vorbei gegangen zu sein oder es hat noch keiner hier im Forum mal was fallen lassen sorry aber wieder was neues gesehen :thumbsup:
SevenCreation ist die alte Puppengarde schade das es die eine oder andere Puppe nicht mehr auf den Markt gibt die Puppe Selina wahr echt toll,ja warum auch immer einfach vom Markt verschwunden :(
Das mit den Siegel Find ich auch Affig welcher Händler nimmt schon eine Puppen zurück entweder du bekommst eine neue zugesandt oder du hast Pech gehabt wenn die gute Defekt ist.
Es ist ja nicht nur Nanma da ist noch Pipendream und Extravaganza die sich nun den Markt teilen klar ist es schade das es einige Puppen nicht mehr gibt,es gibt Puppen neu auf den Markt dehnen möchte ich nicht im dunklen über den Weg laufen wollen und sind dabei noch nicht einmal ihr Geld wert.
Ach so noch eins ein Aufblaspuppe für ein Preis von 399€ ist für mich ein Preis jenseits von gut und böse dann doch lieber eine Latexpuppe ach so gibt es ja auch nicht mehr Mist.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tappsi« (14. Dezember 2015, 18:01)


Superfluous

Anfänger 10

Beiträge: 193

Level: 32 [?]

Erfahrungspunkte: 404 763

Nächstes Level: 453 790

Danksagungen: 65

  • Nachricht senden

Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied Seit über 69 Monaten Mitglied

16

Dienstag, 15. Dezember 2015, 02:59

Ach so noch eins ein Aufblaspuppe für ein Preis von 399€ ist für mich ein Preis jenseits von gut und böse dann doch lieber eine Latexpuppe ach so gibt es ja auch nicht mehr Mist.


Immer langsam mit den jungen Pferden.., eine Latexpuppe gibt es ja immerhin noch, die Laetitia. ;)
Kostet knapp unter 240,- € und sie lässt sich auch "einfach" modifizieren, wenn man denn möchte.



MfG
Superfluous
Signatur von »Superfluous« "It's not who I am underneath, ... but what I do ... that defines me."

Tappsi

Anfänger 10

  • »Tappsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 115

Wohnort: Sachsen

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 278 174

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied

17

Dienstag, 15. Dezember 2015, 17:43

na ja die eine ist bei mir untergegangen weil es ja wirklich nur noch die eine gibt ;) das mit der Modifizierung ist auch nicht jeder man Sache ich zähle mich mit dazu.

rbdoll

Anfänger 10

Beiträge: 61

Wohnort: Deutschland

Beruf: vorhanden

Level: 28 [?]

Erfahrungspunkte: 164 885

Nächstes Level: 195 661

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied Seit über 90 Monaten Mitglied

18

Dienstag, 15. Dezember 2015, 18:16

Ich muß zu meiner Schande mal sagen das ich bis jetzt noch nix von HopShing Toys nichts gehört habe
Kein Problem. Guxu hier: http://www.hopshingtoys.com.hk/product_list.php?cid=21
SevenCreation ist die alte Puppengarde schade das es die eine oder andere Puppe nicht mehr auf den Markt gibt
Das liegt IMHO daran, das die Herren und Damen on Flensburg, denen so ziemlich alles an Im- und Exportfirmen in diesem Metier gehört, in der Chefetage entschieden haben, was auf den Markt kommt und was nicht. Warum gibt es denn das Top-Produkt unter den Partypuppen von NANMA (Parade Paslal) in der ganzen Welt inkl. Skandinavien nur bei uns nicht? Weil man es so entschieden hat.
Das mit den Siegel Find ich auch Affig welcher Händler nimmt schon eine Puppen zurück entweder du bekommst eine neue zugesandt oder du hast Pech gehabt wenn die gute Defekt ist.
Korrekt. Braucht keiner und stört nur. Man hat ja schon beim Entfernen Angst die Puppe zu beschödigen. Totaler Unfug!
Es ist ja nicht nur Nanma da ist noch Pipendream und Extravaganza die sich nun den Markt teilen klar ist es schade das es einige Puppen nicht mehr gibt,es gibt Puppen neu auf den Markt dehnen möchte ich nicht im dunklen über den Weg laufen wollen und sind dabei noch nicht einmal ihr Geld wert.
Naja, das stimmt nicht so ganz. Pipedream ist wie Doc Johnson ein Label das OEM in China bei verschiedenen Werken produzieren lässt. Extravaganza ist eine Produktlinie von Nanma Manufacturing (NMC).
Ach so noch eins ein Aufblaspuppe für ein Preis von 399€ ist für mich ein Preis jenseits von gut und böse dann doch lieber eine Latexpuppe ach so gibt es ja auch nicht mehr Mist.
Für mich ist eine klassische Gummipuppe immer eine Aufblaspuppe. Aufblasbare Gummipuppe. Diesen eingedeutschten Begriff, den irgendwer bei Wikipedia eingefügt hat und nun alle brav nachplappern gibt es eigentlich überhapt nicht. Aber egal, Du hast schon Recht, ich käme ganz sicher nicht auf die Idee eine klasische Gummipuppe für mehr als 50 Euro zu kaufen. Vielleicht, wenn sie komplett aus "Gymnastikball-Material" wäre, aber das gibt es ja bis heute nicht. Achja, nur so am Rande, die Latexpuppen Rachel, Dolly Buster, Letha Weapons usw. gibt es aus dem selben Grund nicht mehr. Der Flensburger Konzern hat das Unternehmen gekauft und die Produktion einstellen lassen. Fertig. Das ist so unglaublch, da fällt mir nichts mehr zu ein!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rbdoll« (15. Dezember 2015, 18:22)


Tappsi

Anfänger 10

  • »Tappsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 115

Wohnort: Sachsen

Level: 30 [?]

Erfahrungspunkte: 278 174

Nächstes Level: 300 073

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied Seit über 78 Monaten Mitglied

19

Dienstag, 15. Dezember 2015, 19:45

Die Virtual Veronica von SevenCreation die hatte das beste Material was es je gegeben hat nur das Kabel unterhalb der Mumu störte sehr,und ich dachte immer in Flesburg gibt es nur die bösen Punktesammler ich klaub wenn die gut Frau vom Himmel herunter schaut backt sie das krausen was da so geschieht in ihren Namen Gott hab sie Seelig.

DannySahne

Anfänger

Beiträge: 4

Level: 14 [?]

Erfahrungspunkte: 4 566

Nächstes Level: 5 517

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied Seit über 36 Monaten Mitglied

20

Donnerstag, 31. Dezember 2015, 07:24

ja Tappsi

da hast du recht die Veronica ist echt hammer von dem material her das beste.
es kann dir nur keiner sagen was das genau ist und ob es noch weiter puppen so gibt.
ich hab sie auch und ich mag es bei ihr sehr gerne von hinten :-)

Counter:

Hits heute: 12 | Hits gestern: 37 | Hits Tagesrekord: 388 | Hits gesamt: 157 548