Sie sind nicht angemeldet.

ACHTUNG NEUE DATENSCHUTZERKLÄRUNG, Bitte lesen --> https://lovedoll-community.de/index.php?page=Thread&threadID=941

Die Firma Strato AG führt vom 25.05.2018 bis zum 27.05.2018 jeweils in der Zeit zwischen 22:00 und 06:00 Uhr Wartungsarbeiten durch wie ich gerade erfahren habe. Kann also wieder mal zur temporären Nichterreichbarkeit der Community kommen.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mr. Ed

Anfänger 10

  • »Mr. Ed« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Wohnort: Berlin (West)

Level: 22 [?]

Erfahrungspunkte: 46 655

Nächstes Level: 49 025

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

Seit über 21 Monaten Mitglied Seit über 21 Monaten Mitglied Seit über 21 Monaten Mitglied Seit über 21 Monaten Mitglied Seit über 21 Monaten Mitglied Seit über 21 Monaten Mitglied Seit über 21 Monaten Mitglied

1

Montag, 21. November 2016, 21:15

Die Zukunft der Realdoll

Nun gibt es die Realdoll auch als Roboter.


http://buzz.oe24.at/news/Video-Realer-Se…rfrau/192389534
Signatur von »Mr. Ed« Auch große Jungs dürfen mit Puppen spielen. :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Teddybear (26.11.2016)

puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

Beiträge: 305

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 597 581

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied Seit über 63 Monaten Mitglied

2

Montag, 12. Dezember 2016, 23:52

Die nächste Generation hat dann ab und zu Migräne oder sagt drekt, dass sie keine Lust hat.... 8|
Das ist sicher alles ganz nett aber anfällig ohne Ende und vor allem: selbst für 200000 Euro bekäme man heute keinen interaktiven Roboter der echt kommunizieren kann!
Das Ganze ist doch arg eingeschränkt. Künstliche Intelligenz ist sowieso nichts - lieber ein "Hirnfreies Blondie" d.h. eines mit Luft drin :whistling: (meine die Blondies aus PVC oder Silikon!!)
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 19 | Hits gestern: 57 | Hits Tagesrekord: 388 | Hits gesamt: 147 423