Sie sind nicht angemeldet.

ACHTUNG NEUE DATENSCHUTZERKLÄRUNG, Bitte lesen --> https://lovedoll-community.de/index.php?page=Thread&threadID=941

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rubberduck

Anfänger

  • »Rubberduck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 962

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. April 2018, 14:16

Ich bin der Neue und sage einfach mal guten Tag

Hallo Puppenfreunde,

ich habe mich schon vor gut 3 Wochen angemeldet, die Freischaltung hat sich aber mit Urlaub überschnitten, so dass ich erst jetzt Guten Tag sagen kann.
ich ist eigenlich falsch. Vielleicht etwas ungewöhnlich, aber Interesse an Puppen haben meine Frau und ich gemeinsam. Haben uns auch eine bestellt und sie ist auch schon da :-))
Ist unsere erste und wir sind mehr als angenehm überrascht....
Wir sind mehr als 3 Jahrzente verheiratet und das Püppchen soll ein wenig Abwechslung bringen. Bis jetzt funktioniert es super.

So, für einen "Guten Tag" ist das ja schon ne ganze Menge...

Wir wünschen euch auch so viel Spass mit euren Puppen, wie wir ihn gerade mi unserer haben.

Ich hoffe hier keine Fehler zu machen, in Foren bin ich relativ unerfahren.

Grüße vom Quitscheentchen

Lustikuss

Anfänger 10

Beiträge: 96

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 75 801

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied Seit über 24 Monaten Mitglied

2

Mittwoch, 25. April 2018, 17:46

Hallo und herzlich Willkommen hier,


erst mal Glückwunsch das es bei euch mit dem Puppenkauf und
dem Drumherum so gut gelaufen ist, was für eine Liebespuppe ist es denn
geworden, eine aus TPE/Silikon oder etwas Anderes? Das deine Frau und du selbst
gefallen an Liebespuppen habt ist durchaus nichts Ungewöhnliches, ich selbst
kenne einige Paare die auf diesen weg ihr Liebesleben erweitert haben. Wenn du
Fragen hast wegen Pflege oder ähnlichem, bist du hier auf jeden Fall schon mal
richtig. Scheue dich nicht das zu fragen was du wissen möchtest, dafür sind
Foren wie dieses gemacht. Wünsche euch beiden viel Spaß noch hier.





Gruß der Lustikuss

Superfluous

Anfänger 10

Beiträge: 160

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 301 651

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

3

Mittwoch, 25. April 2018, 20:13

Hey Rubberduck!

Ich sage nur, willkommen und ich wünsche dir viel Freude hier im Forum. :)



MfG
Superfluous

elektron110

Administrator

Beiträge: 312

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Industrieelektroniker, Webdesigner und Hobbyprogrammierer

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 779 102

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

4

Mittwoch, 25. April 2018, 22:14

Hallo Rubberduck,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum. Ich finde es schön das Du eine Partnerin hast, die sich auch für Puppen interessiert. Ich glaube das würden sich viele wünschen. Und Fehler macht jeder mal und nicht jeder Fehler führt hier gleich zur Bestrafung also keine Sorge dies bezüglich. Nur Fehler 2 mal machen sollte man vermeiden.
Signatur von »elektron110« Wenn Dir gefällt was Du hier siehst und Du auch an dem Erhalt dieses Forums interessiert bist und Du mich finanziell etwas entlasten möchtest, dann würde ich mich über eine kleine Spende sehr freuen auch per Überweisung auf das Konto, IBAN: DE12 1007 7777 0753 6048 00, BIC: NORSDE51XXX

Liebe Grüße von
Andreas, Selene, Sally, Kimmi, Jasmin, Jade, Nicole, Laetitia, Vivianne, Melanie, Jason, Lisa, Jessica, Isabell und Jenny ^^

Dennis

Anfänger

Beiträge: 21

Wohnort: Berlin

Level: 13 [?]

Erfahrungspunkte: 3 944

Nächstes Level: 4 033

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

Seit über 6 Monaten Mitglied Seit über 6 Monaten Mitglied

5

Donnerstag, 26. April 2018, 10:44

Hallo Puppenfreunde,

ich habe mich schon vor gut 3 Wochen angemeldet, die Freischaltung hat sich aber mit Urlaub überschnitten, so dass ich erst jetzt Guten Tag sagen kann.
ich ist eigenlich falsch. Vielleicht etwas ungewöhnlich, aber Interesse an Puppen haben meine Frau und ich gemeinsam. Haben uns auch eine bestellt und sie ist auch schon da :-))
Ist unsere erste und wir sind mehr als angenehm überrascht....
Wir sind mehr als 3 Jahrzente verheiratet und das Püppchen soll ein wenig Abwechslung bringen. Bis jetzt funktioniert es super.

So, für einen "Guten Tag" ist das ja schon ne ganze Menge...

Wir wünschen euch auch so viel Spass mit euren Puppen, wie wir ihn gerade mi unserer haben.

Ich hoffe hier keine Fehler zu machen, in Foren bin ich relativ unerfahren.

Grüße vom Quitscheentchen
Hallo und willkommen auch von mir. Eine Frau die auch gern mit Puppen spielt. Sowas hätte ich auch gern ^^

Rubberduck

Anfänger

  • »Rubberduck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 962

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. April 2018, 15:21

Hallo zusammen und Danke für eure Willkommensgrüße,

ja, ich habe da echtes Glück mit meiner Partnerin. Eigentlich ist sie ja total eifersüchtig auf jedes weibliche Wesen, dass ich auch nur einen Moment zu lange anschaue. Aber die Puppe ist für sie nichts anderes als ein Sexspielzeug.
Da kann die Puppe noch so heiß aussehen. Sie ist für uns tatsächlich ein Spielzeug. Ich verstehe aber die Männer, die nicht so viel Glück haben wie ich und für die eine Puppe dann zur Liebespuppe wird.
Wenn ich mir unsere Püppi so anschaue...Aus Männersicht muss ich mich da schon zusammenreissen um mich nicht zu verlieben....

Lustikuss um deine Fragen zu beantworten.
Wir haben uns für eine Silikondoll entschieden, gefertigt in den USA und nein, es ist überhaupt nicht leicht gelaufen.
Bereits im Dezember17 haben wir angefangen uns für eine Puppe zu interessieren. Wir haben dann auch relativ schnell eine passende für uns gefunden. Was wir da nicht wussten ist, dass es wohl einen Keinkrieg zwischen den Händlern gibt.
Genau der Händler, bei dem wir unsere Doll entdeckten führt diese nur zum Schein und versucht einenm ein Eigenprodukt anzudrehen. Wir hatten schon fast aufgegeben, glücklicherweise haben wir dann einen Händler gefunden, der unsere Puppe dann doch besorgen konnte.
Was mir auch stinkt, fast jedes größere Forum gehört zu dem besagten Händler oder er hat die Finger über Umwege in den Foren. Hatte dort auch Beiträge einstellen wollen, die wurde n kommentarlos erst gar nicht veröffentlicht. (Zensur pur). Ich hoffe, dass ich hier wirklich in einem freien Forum gelandet bin. Wenn ich mir aber so einige Beiträge anschaue, dann hat dieser Händler hier auch schon für Zensur gesorgt....

Nun denn, der ist uns jetzt egal. Unser jetziger Händler hat es geschafft unser absolutes Vertrauen zu gewinnen und sorgt dafür, dass wir wirklich das bekommen, was wir uns wünschen.
Vom ersten Kontakt bis zur Lieferung hat sich dieser Händler so vorbildlich verhalten, dass ich ihn persönlich kennenlernen will. Ich werde ihn in seinem Shop besuchen. Leider ist die Entfernung recht groß und ich muss auf eine passende Gelegenheit warten.

So, erst mal genug für Heute

Liebe Grüße Rubberduck

elektron110

Administrator

Beiträge: 312

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Industrieelektroniker, Webdesigner und Hobbyprogrammierer

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 779 102

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

7

Donnerstag, 26. April 2018, 17:13

Ein Händler könnte auch hier dafür sorgen, das ein bestimmter Beitrag entfernt wird, denn in Deutschland gibt es das so genannte "Notice and Takedown"-Verfahren. Das ist leider deutsches Recht. Ich habe dann jenen Beitrag auch kommentarlos zu löschen - allerdings würde ich den Betreffenden per PN informieren. Der Gesetzgeber hat hier dafür gesorgt, das ein Händler unliebsame Informationen aus dem Internet verbannen kann und das zum Leitwesen aller, da dann nur noch positives im Internet steht und man sich über einen Shop oder eine Ware kein echtes Bild mehr machen kann. Wir hatten das schon hier. Lösche ich dann nicht, muss ich voll dafür haften.

Es ist für mich schon schwierig genug das Forum hier überhaupt zu betreiben, beinahe unmöglich. Das ist nur durch die Spenden die ich ab und zu bekomme möglich sonst gäbe es dieses Forum schon lange nicht mehr.
Signatur von »elektron110« Wenn Dir gefällt was Du hier siehst und Du auch an dem Erhalt dieses Forums interessiert bist und Du mich finanziell etwas entlasten möchtest, dann würde ich mich über eine kleine Spende sehr freuen auch per Überweisung auf das Konto, IBAN: DE12 1007 7777 0753 6048 00, BIC: NORSDE51XXX

Liebe Grüße von
Andreas, Selene, Sally, Kimmi, Jasmin, Jade, Nicole, Laetitia, Vivianne, Melanie, Jason, Lisa, Jessica, Isabell und Jenny ^^

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Superfluous (27.04.2018)

Rubberduck

Anfänger

  • »Rubberduck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 962

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. April 2018, 18:00

Stimmt Elektron,
negative Beiträge, die die Persönlichkeitsrechte von jemanden verletzen, können durch diesen abgemahnt werden, aber nicht x-beliebige Beiträge, die jemanden einfach nur nicht gefallen.
Zumindest darf man positives schreiben und da auch Ross und Reiter nennen.
Und genau hier sollten die Kunden und Beitragsschreiber ansetzen. Sie sollten ihre positiven Erlebnisse schreiben und nicht immer nur ihre negativen. Das wird viel zu wenig getan.
Wenn ein guter Händler 10xpositiv erwähnt wird und ein schlechter gar nicht, dann ist das doch wohl ein eindeutiges Kriterium bei der Suche nach dem richtigen Händler.

Meine Anerkennung, dass Du dieses Forum führst und versuchst dich den Widrigkeiten zu stellen. Ich hoffe, dass Du niemals in Bedrängnis kommst, dieses Forum aufgeben zu müssen.

elektron110

Administrator

Beiträge: 312

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Industrieelektroniker, Webdesigner und Hobbyprogrammierer

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 779 102

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

9

Freitag, 27. April 2018, 13:11

Das Forum ist eigentlich immer in der Gefahr vor dem Aus zu stehen um es ganz klar zu sagen. Das Forum kostet im Monat 22,06 € was jetzt nicht viel klingt wenn man nicht weis was ich nach allen Abzügen noch zum Leben habe. Das sind ca. 140 € - 160 €. Was mich antreibt ist der Tatsache geschuldet, das ich im blauen Forum rausgeschmissen wurde und es sonst nicht viel mehr Ausweichmöglichkeiten gibt um mit anderen über Liebespuppen zu reden.

Es ist genau 4 Leuten hier im Forum den ich sehr dankbar bin und Google Adsense zu verdanken, das dieses Forum überhaupt noch existiert. Google Adsense ist schon mal weggefallen weil ich keine 1000 Abos habe und im letzten Jahr keine 4000 Stunden Wiedergabezeit geschafft habe und ich meine Videos auf Youtube zum Thema Programmierung nicht mehr monetarisieren kann und somit kein Geld damit mehr verdienen kann.

Nun bin ich eben keiner der Leute die aggressiv um Spenden betteln sondern versuche es durch die Blume zu erreichen Spenden zu erhalten um den Fortbestand des Forums zu gewährleisten. Eine dieser Blumen befindet sich in der Menüleiste und eine mit einem großen "P" gekenntzeichnet auf der linken Seite. Ich glaube so deutlich habe ich das noch nie gesagt.

Und so kann man dann die Rechnung ganz einfach machen:

Das Forum kostet im Jahr 264,72€. Wir haben derzeit 524 Mitglieder. 264,72 / 524 = 0,50519 ... . Das heißt also das jeder einmal im Jahr nur 0,50 € spenden müsste um das Forum am leben zu halten.

Und das gilt jetzt nicht nur hier sondern überall. Wenn man etwas im Internet kostenlos bekommt, dann hat irgendjemand anderes die Rechnung bezahlt. Es gibt nichts was kostenlos ist!
Signatur von »elektron110« Wenn Dir gefällt was Du hier siehst und Du auch an dem Erhalt dieses Forums interessiert bist und Du mich finanziell etwas entlasten möchtest, dann würde ich mich über eine kleine Spende sehr freuen auch per Überweisung auf das Konto, IBAN: DE12 1007 7777 0753 6048 00, BIC: NORSDE51XXX

Liebe Grüße von
Andreas, Selene, Sally, Kimmi, Jasmin, Jade, Nicole, Laetitia, Vivianne, Melanie, Jason, Lisa, Jessica, Isabell und Jenny ^^

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Superfluous (27.04.2018)

Rubberduck

Anfänger

  • »Rubberduck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 962

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 2. Mai 2018, 00:55

Spenden

Hallo Elektron,
Ein derartiges Forum wie dieses ist auf Spenden angewiesen. Nach meinen letzten Erfahrungen in den zensierten Foren bin ich allerdings noch etwas zögerlich. Sollte ich feststellen, dass dieses Forum tatsächlich frei von unbegründeter Zensur ist, dann werde auch ich einen Beitrag leisten.

Rubberduck

Anfänger

  • »Rubberduck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 962

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. Mai 2018, 01:01

Links zu Händlern

Hallo Elektron,

nach meinen positiven Erfahrungen mit meinem Händler bin ich jetzt mehrfach um Bekanntgabe des Händlers gefragt worden.
Ist es erlaubt hier auch Links zu Händlern einzustellen? Dann kann jeder sich selbst über dessen Angebote ein Bild machen.
Bei positiven Wertunge sollte der Name ja auch genannt werden dürfen?!

Grüße Rubberduck

elektron110

Administrator

Beiträge: 312

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Industrieelektroniker, Webdesigner und Hobbyprogrammierer

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 779 102

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

12

Mittwoch, 2. Mai 2018, 10:45

Ich erkläre das mal so. Wenn ich einen Link beispielsweise im Forum von Gummipuppen.de zu einem anderen Händler setzte, dann ist es fast schon klar das dieser Link dann entfernt wird, da ja Gummipuppen.de mit ihren eigenen Shops Ihre Waren verkaufen möchten. Dann sind diese Links nicht gern gesehen. Dieses Forum hier hat keinen eigenen Shop und ist auch nicht irgendwelchen Firmen verpflichtet. Deshalb können hier gern Links zu Online-Shops gesetzt werden selbst zu Gummipuppen.de oder anderen Shops des MW-Versandes auch wenn ich diese wiederum nicht so gern sehe da ich persönliche Differenzen mit dem Betreiber hatte und er mich sogar wegen einer Urheberrechtsverletzung abmahnen hat lassen. Darunter sollen andere aber nicht leiden, deshalb dulde ich auch diese Link wenn Sie für andere hilfreich sind. Veröffentlicht werden können auch Meinungen zu einem Händler - diese sollen sogar veröffentlicht werden. Diese müssen nicht zwangsläufig gut sein. Es darf jedoch nicht geschäftsschädigend sein, denn das könnte der Händler selbst durch das Notice and Takedown Verfahren entfernen lassen. Ich muss das dann auch tun, da es dann sonst teuer wird für mich.

Auch entfernt werden Bilder die hier hochgeladen werden die von anderen Seiten stammen sofern dies mir auffällt. Möchte man ein solches Bild hier zeigen, gibt es immer noch die Möglichkeit das Bild einzubetten oder besser noch einfach darauf zu verlinken.

Natürlich wird auch alles was FSK 18 ist entfernt, weil das hier aus rechtlichen Gründen nicht gezeigt werden darf. Und natürlich alles was illegal ist.

Das Notice and Takedown Verfahren wurde hier zwei mal angewendet und als ich hier darüber geschrieben habe, mir sogar mit weiteren rechtlichen Schritten gedroht. Deshalb würde ich in einem solchen Fall denjenigen per PN informieren.

Ich persönlich finde das Notice and Takedown Verfahren aus dem Grund nicht verkehrt, da es mir die Möglichkeit gibt ohne Rechtsfolgen aus der Sache zu kommen. Aus Sicht der Consumer ist es natürlich schlecht, da das, das perfekte Zensurmittel für Händler die unliebsame Meinungen aus dem Internet weg haben möchten ist.

Das Forum ist eben ein freies und unabhängiges Forum welches werbefrei ist und von keinem gesponsert wird, deshalb ist dieses Forum eben auf Spenden angewiesen. Spenden sind aber immer freiwillig!
Signatur von »elektron110« Wenn Dir gefällt was Du hier siehst und Du auch an dem Erhalt dieses Forums interessiert bist und Du mich finanziell etwas entlasten möchtest, dann würde ich mich über eine kleine Spende sehr freuen auch per Überweisung auf das Konto, IBAN: DE12 1007 7777 0753 6048 00, BIC: NORSDE51XXX

Liebe Grüße von
Andreas, Selene, Sally, Kimmi, Jasmin, Jade, Nicole, Laetitia, Vivianne, Melanie, Jason, Lisa, Jessica, Isabell und Jenny ^^

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 159

Wohnort: Saarland

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 883 486

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 495

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

13

Mittwoch, 2. Mai 2018, 13:13

Hallo Rubberduck,

Elektron zensiert gar nichts aus eigenen Stücken. Ich war damals schon länger dabei und hab gesehen aus welchen Gründen das Forum hier entstanden ist. Ich hatte in einem Zensurforum die aller meisten Beiträge und bin mit gegangen und dort kein einziges mal mehr rein geguckt.
Zensur würde sich gewaltig widersprechen.
Das blöde ist wenn Druck von Außen kommt, wenn jemand Löschen (=Zensur) verlangt und mit Anwalt droht, da wäre das drauf ankommen lassen ohnehin das Aus dieses kleinen privaten Forums. Also muss er da leider den Kürzeren ziehen, auch wenn es weh tut. Es täte noch weher das Forum auf diese Weise zu verlieren. Und das ist erst seit den Gesetzesänderungen so.
Wenn einer schnell aus Foren raus fliegt bin ich das weil ich oft eine unübliche Meinung habe und auch gerne mal Spiegel aufstelle. Ich bin immer noch da, von Anfang an.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Silberlink (25.05.2018)

Rubberduck

Anfänger

  • »Rubberduck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 962

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 2. Mai 2018, 14:18

Mein Händler des Vertrauens

Danke Elektron, Danke Doc für eure ausführlichen Statements.

Also auf Grund der Nachfragen, bei welchem Händler wir gekauft haben.

Es ist Andree Schulz, er hat zwei Portale. Das zweite speziell für DreamDolls

1. http://www.siliconedolls24.com/
2. http://www.dreamdoll.de/shop/index.php/c…l-ORIGINAL.html

Wir haben uns für diese Puppe entschieden, allerdings mit braunen Augen und braunen Haaren. Wir haben es nicht bereut, sie ist besser als wir es gedacht haben.
http://www.siliconedolls24.com/index.php?cPath=4

Meine Empfehlung wenn ihr Interesse oder Fragen habt, ruft den Andree einfach an. Total unkomplizierter und freundlicher Mensch, der auch für nen Witz zu haben ist.

Liebe Grüße

Rubberduck

elektron110

Administrator

Beiträge: 312

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Industrieelektroniker, Webdesigner und Hobbyprogrammierer

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 779 102

Nächstes Level: 824 290

Danksagungen: 205

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

15

Montag, 7. Mai 2018, 12:57

Kann es sein, das Du den falschen Link gepostet hast? Ich komme da nicht bei einer bestimmten Puppe raus, sondern bei einer Liste mehrerer Puppen.
Signatur von »elektron110« Wenn Dir gefällt was Du hier siehst und Du auch an dem Erhalt dieses Forums interessiert bist und Du mich finanziell etwas entlasten möchtest, dann würde ich mich über eine kleine Spende sehr freuen auch per Überweisung auf das Konto, IBAN: DE12 1007 7777 0753 6048 00, BIC: NORSDE51XXX

Liebe Grüße von
Andreas, Selene, Sally, Kimmi, Jasmin, Jade, Nicole, Laetitia, Vivianne, Melanie, Jason, Lisa, Jessica, Isabell und Jenny ^^

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Superfluous (13.05.2018)

Rubberduck

Anfänger

  • »Rubberduck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 962

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 10. Mai 2018, 19:13

jepp, der sollte der richtige Link sein
http://www.siliconedolls24.com/product_i…products_id=418

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Superfluous (13.05.2018), Dennis (24.05.2018)

Doc

Fortgeschrittener

Beiträge: 1 159

Wohnort: Saarland

Level: 42 [?]

Erfahrungspunkte: 2 883 486

Nächstes Level: 3 025 107

Danksagungen: 495

  • Nachricht senden

Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied Seit über 81 Monaten Mitglied

17

Sonntag, 13. Mai 2018, 14:46

Hallo Rubberduck,

das habt ihr wirklich eine Luxuspuppe. :)

Ich weiss jetzt nicht wie da die Entwickler zusammen passen, das Angebot ist groß, unterschiedliche Firmen...
ein Freak der das seit diese Puppensorte gefunden wurde schon macht,
der kann Details umsetzen die Chinesen die TPE Puppen am Band produzieren, gar nicht kennen.
Ich sehe den Gegenwert dieses stattlichen Preises in der Fähigkeit der Puppe die eigenen Phantasien und Möglichkeiten im Kopf und zum Teil auch über den Körper erweiternd zu verwirklichen. Das kann sehr viel wert sein.
Grade wenn man eine solche Puppe zu zweit nutzen kann.
In den für das Benutzen optimierten Details liegt der Wert, die 10% mehr echtes Hautgefühl, der Anus nicht irgendwie stramm sondern so wie er eben natürlich wäre, der Damm realitisch nahe am Vaginaeingang, der Eingang selbst optimiert fürs eindringen dass es nicht so schnell reißt aber gleichzteitig möglichst realitisch sich anfühlt,
weichere Brüste, unterschiedliche Materialfestigkeiten an den richtigen Stellen...je mehr da der Entwickler immer wieder baut und selber ausprobiert um so leichter lassen sich bei gelungener Umsetzung die Phantasien des Benutzers verwirklichen. Da steht viel auf dieser Webseite, in dem Kopf der diese Puppen konstruiert steckt tausend mal mehr an Zusammenhang, wie was umgesetzt werden muss. Das meine ich mit Freak.
Da gibt es nur sehr wenige die sich so tief in diese "Kunst" hinein gearbeitet haben. Man sieht das wenigste davon.
Um so eine Puppe wirklich schätzen zu können braucht es viele passende Bedingungen, körperlich, innerlich, räumlich..passt das alles ist sie jeden ct wert oder gar mehr wert, eigentlich unbezahlbbar wenn diese Intensitäten anders nicht erreicht werden können...das meintest du eventuell mit "besser als ihre dachtet".

wuchtet ihr sie zu zweit? Vermutlich...leichter kann man Realismus leider nicht bauen. Auch das Silikon hat seine Grenzen.
Ich hab da immer einen Vergleich als Bild. Haut man einer Frau auf den Po gibt es den Aufklatschimpakt von dem aus sich die Vibrationen wellenförmig vom Impaktzentrum weg bewegen..sichtbar. Das geht eben nur über das Gewicht, dazu braucht es das genau richtige Maß an Schwerkraft.
Dazu muss aber das Material so weich sein dass es das auch kann und das als Puppenpo umgesetzt, das würde auseinander gehen und sich zu schnell für immer verformen. Die Kunst des Freaks ist es die ganzen Grenzen zwischen gefühltem Realkismus und dem was das Material leisten kann (und was man davon auch umsetzen kann) umzusetzen.
Eine Vagina zB die sich so nahe es geht echt anfühlt (die Frage ist da auch immer mit was man das misst: Hand, Penis, Zunge...)
müsste so weich ausgeführt werden dass sie nicht mehr sehr stabil wäre, einzig als Einschubinsert wäre das möglich aber auch das wird nicht verkauft weils nicht mehr realistisch aussieht und man alle 20-30 x ein neues bräuchte weil die Details abgerissen sind. Zum Gucken wäre das nichts, fühlt sich aber besser an. Was soll der Hersteller da machen? Ganz bestimmt keine Fotos von dem realitisch weichen Insert zeigen.

Die beste Puppe ist also der beste Kompromiss und das geht nur über ganz viel Erfahrung.
Für die Freaks ist Puppen bauen nur das Geschäft das muss damit sie weiter bauen können....bei den Stangenpuppen steht das Geschäft an erster Stelle und da ist so manche 5 grade die eigentlich ganz unmöglich grade sein dürfte.
Und so kommt es dann zu diesen Luxus Puppen. So ein Hau ruck Guss von TPE in China ist eben was ganz anderes.
Silikon stinkt nicht und ist extrem viel hygienischer. Die meisten TPE gehen nach dem Einreißen wohl an der Hygiene kaputt, die Bakterien fühlen sich im Öl des TPD Pudel-wohl. Im Silikon haben sie keine Chance, das ist wie bei einem Fisch in der Wüste, da geht gar nix. Bakterien können im Silikon nicht überleben weil sie weder Nahrung noch Feuchtigkeit bekommen. Silikon ist absolut sicher. Einzig Staunässe kann zu oberflächlichem Schimmel führen, wenn man den rechtzeitig beseitigt ist auch das kein Problem. Bei Silikon muss man nur die Staunässe vermeiden, also schön trocken machen niemals vergessen nach dem waschen. Dann kann auch mal Sperma aus versehen 3 Tage drin bleiben. Sollte nicht aber eben kein Problem. Eine TPE stinkt dann für immer, das kriegt man nie wieder weg.
Ich würde mich immer für Silikon entscheiden. Oder wenigstens ein Silikoninsert sofern möglich in die TPE Puppe stecken. Beim Lecken einen bitteren chemischen Geschmack auf der Zunge? Kann das Freude machen?

Leider habe ich keine einzige der nötigen Benutz-Bedingungen einer solchen Puppe anzubieten. Daher ist sie nicht mal ein Traum für mich. Ich weiss aber was sie für mich leisten könnte und das da noch viel wäre was ich mir bisher nicht vorstellen kann.
Die Sexualität und der Bereich der Selbtbefriedigung ist enorm groß und komplex. So eine Puppe kann sehr sehr viel Körperliches was zum Teil auch separat mit Toys erreicht werden kann. Aber selbst bei stärkster und trainiertester Phantasie sind die mentalen Effekte mit Toys nicht so intensiv erlebbar. Ich denke ihr habt euch da genau richtig entscheiden mit dieser Puppe.

Stört die Kälte des Materials? Was tut ihr dagegen? Oder gar nicht so wichtig weils ja von der Art der Phantasien bzw dem Umgang damit ankommt?

lG Doc

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Superfluous (13.05.2018)

Rubberduck

Anfänger

  • »Rubberduck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Level: 9 [?]

Erfahrungspunkte: 962

Nächstes Level: 1 000

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 13. Mai 2018, 18:51

Hallo Doc,
habe schon einige Beiträge von Dir gelesen. Du gehst sehr tief in alle Details und hast ein imense Phantasie, was das Sexualleben angeht. Eigentlich solltest du eine reale Frau nicht langweilen und eine Puppe gar nicht nötig haben.
Aber warum hat man eigentlich eine Puppe? Da gibt es natürlich 1000 Gründe für. Bei uns hat es sich einfach aus Gesprächen ergeben. Obwohl wir 39 Jahre verheiratet sind ist meine Frau immer noch extrem eifersüchtig und ich hätte nie gedacht, dass sie eine Puppe tolerieren würde. Sie war es sogar, die den Kauf voran getrieben hat. Für sie ist die Puppe nichts weiter als ein Sexspielzeug für Männer (und für sie auch) , so wie ein Dildo oder Viberator für Frauen.

So sieht sie die Puppe nicht als Konkurenz an. Sie ergänzt nur unser Liebesleben und bringt ein wenig Abwechslung hinein. Hilft uns also unsere Phantasien auszuleben. Das macht sie besser als erwartet. Die ausgewählte Puppe ist schon sehr nah an einer realen Frau. Obtisch als auch vom Gefühl her. Nein, sie stinkt nicht, im Gegenteil, das Silikon hat zwar auch einen minimalen Geruch, der ist aber sehr angenehm und nicht abstoßend. Nach dem Waschen und Pudern ist der dann auch ganz weg und wird einige Zeit vom Geruch des Puders bestimmt. Alle drei Liebesöffnungen dieser Puppe fühlen sich sehr real und angenehm an, davon war ich echt überrascht. Alles was ich sonst EINMAL probiert habe, z.B. Boginas, hat mir nicht im Ansatz gefallen oder gar befriedigt. Zu hart, zu weich und ohne das nötige Flair um sexuell in Stimmung zu bleiben. Für mich gehört zum Sex irgenwie der Körper einer Frau zwingend dazu. Torsos finde ich abstoßend, hier geht bei mir die Phantasie durch und ich stelle mir die Arm und Beinstümpfe wie abgeschnitten vor. Schlachthaus - Jack the Ripper...uah...
Nun denn, nachdem meine Frau und ich gemeinsam nach was geeignetem gesucht haben, sind wir letztlich bei einer Realdoll gelandet und geblieben. Nach langem Studium über Material, Größe, Gewicht usw. war dann auch klar, dass nur Silikon in Frage kommt. Von der Optik her war es dann eine sogenannte MechaDoll Brigitte. Um sie zu kaufen landeten wir immer beim selben Händler. Der verkauft sie aber gar nicht. Inzwischen wissen wir, dass es um diese Bezeichnung wohl einen Markenamenkrieg unter den Händlern gibt. Zum Glück haben wir dann die gleiche Puppe unter anderem Namen bei unserem jetzigen Händler des Vertrauens gefunden. Nennt sich hier halt Incrididoll und wird bei http://www.mechadoll.com/ in den USA gefertig.

Die Puppe ist insgesammt traumhaft von der Optik und dem "Anpack", einziger echter Nachteil. Mit ca 40kg ist sie recht schwer, aber auch ca 168cm groß. Zum Glück habe ich in meinem Leben meinen Körper immer gut trainiert und auch mit 60 stemme ich sie allein. Einzig in die Badewanne rein und raus hilft mir meine Frau. Aber eher damit der Püppie nichts passiert. Bei der Nässe im Bad kann man ja doch mal ausrutschen und die Püppie entgleitet einem und nimmt Schaden.
Für untrainierte ist sie allerdings eine Herausforderung. Menschen mit Rückenschäden sollten lieber nach leichteren Alternativen suchen, unter 160cm gibt es da schon deutlichere Gewichtsreduzierungen. Ich rate aber zu Silikon.

Die Kälte ist kein Problem. Das Silikon nimmt sehr schnell Raumtemeratur an und erwärmt sich auch schnell bei Körperkontakt. Damit sie sich aber auch warm wie eine Frau anfühlt haben wir folgendes gemacht. Die Püppie hängt an einem schwenkbaren Winkel für Boxsäcke in einer kleine Nische des Raumes und ist durch einen schweren Vorhang verdeckt. In dieser Nische habe ich einen Heizlüfter, der auf kleiner Stufe läuft. Wenn ich/wir unsere Püppie lieb haben wollen, dann mache ich den Heizlüfter für ca 15 Minuten an. Danach fühlt sich die Puppe an, als wenn sie tatsächlich eine Eigentemperatur hätte. Das Silikon bleibt dann auch einige Zeit warm genug.

Die Beweglichkeit des Skeletts ist zufriedenstellend. Hier wird mal wohl immer auf einen Kompromis angewiesen sein. Mal braucht man es strammer mal lockerer. Einer der größten Herausforderungen für die Hersteller.

Auch wenn diese Puppe recht teuer ist, sie ist aber auf Anhieb die richtige und wir haben zumindest keine Verluste für Fehlversuche. Wir haben voll unseren Spass mit ihr und unser Wunsch nach Abwechslung und Bereicherung in unserem Sexualleben wird voll von Püppie erfüllt. Wenn ich mal mehr Zeit habe, dann stelle ich vielleicht mal ein paar Fotos ein. Sie ist nach unseren Wünschen gefertigt und sieht deutlich anders aus, als die Brigitte auf der Händlerseite, nämlich noch viel hübscher.....

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Superfluous (13.05.2018), Doc (22.05.2018)

puppenbub

Kein Anfänger aber auch kein Fortgeschrittener

Beiträge: 306

Wohnort: deutlich südlich vom Weißwurst-Äquator

Beruf: Angestellter, Dienstleistungsbranche

Level: 34 [?]

Erfahrungspunkte: 608 407

Nächstes Level: 677 567

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied Seit über 66 Monaten Mitglied

19

Dienstag, 22. Mai 2018, 00:12

Hallo Rubberduck, und an die anderen: I am back :-)

Hallo Rubberduck!
Willkommen hier im Forum - und gleich ein super interessanter Thread.
Ich bin nach längerer Abwesenheit nun wieder mit dabei.
Mein Interesse an den Puppen ist aktuell wieder stärker, und ich suche auch nach neuem.
Im Auge habe ich da eine TPE, oder eine Stoff-Puppe in Richtung Teddy oder Manga Babe.
Budgetmäßig ist es bei 1500 Euro dürs TPE wohl etwas knapp. Aber ich schaue mal, hier gibts ja genug Beiträge, wo man sich schlau machen kann. Und auch einige User, die viel Erfahrung haben und helfen.
Also, nochmals: freue mich wieder dabei zu sein!
Grüße aus dem Süden!
Signatur von »puppenbub« Wenn Mädchen mit Puppen spielen dürfen, bin ich für die eMANNzipation auch auf diesem Gebiet!

Superfluous

Anfänger 10

Beiträge: 160

Level: 31 [?]

Erfahrungspunkte: 301 651

Nächstes Level: 369 628

Danksagungen: 53

  • Nachricht senden

Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied Seit über 60 Monaten Mitglied

20

Dienstag, 22. Mai 2018, 03:47

Moin puppenbub!

Mir geht es da ähnlich, war auch lange abwesend und habe mich mit anderen Dingen auseinandergesetzt.
Jetzt, da ich mir auch eine neue Puppe (diesmal wohl eine TPE) zulegen möchte, habe ich wieder damit angefangen in beiden Foren danach zu stöbern, was ich denn so alles verpasst habe.
Da hat sich ja einiges getan ...

In diesem Sinne, welcome back! :)



MfG
Superfluous

Counter:

Hits heute: 10 | Hits gestern: 47 | Hits Tagesrekord: 388 | Hits gesamt: 148 716