Sie sind nicht angemeldet.

ACHTUNG NEUE DATENSCHUTZERKLÄRUNG, Bitte lesen --> https://lovedoll-community.de/index.php?page=Thread&threadID=941

WICHTIG FÜR DAS ERSTELLEN VON ANGEBOTEN IM FLOHMARKT: Bitte lesen vor der Angebotserstellung

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lovedoll Community - Die Community für Freunde von Liebespuppen. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Charly

Anfänger

  • »Charly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Level: 13 [?]

Erfahrungspunkte: 3 486

Nächstes Level: 4 033

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

Seit über 9 Monaten Mitglied Seit über 9 Monaten Mitglied Seit über 9 Monaten Mitglied

1

Montag, 10. September 2018, 13:41

Erfahrungen Puppen direkt bei Alibaba kaufen

Hat vielleicht irgend jemand Erfahrungen TPE Puppen direkt bei Alibaba zu kaufen, sind ja ziemlich günstig und das macht mich stutzig. Habe mal nach ein paar WM Doll's geguckt und immer die Firma Techove.cn gefunden. Hat da jemand schon mal bestellt? Weiß nicht ob die Qualität da stimmt und habe auch bedenken wegen des Zolles....naja vielleciht hat ja einer schon mal gewisse Erfahrungen gemacht :-)

Lustikuss

Anfänger 10

Beiträge: 120

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 109 222

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied

2

Montag, 10. September 2018, 19:12

Ich selber habe dort noch keine Puppen gekauft, ich weiß nur aus anderen Quellen, das du Glück haben kannst und es ist eine gute Qualität, oder du kaufst Kernschrott der dir nach kurzer Zeit auseinderreißt und das vom Nichtstun...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Charly (24.09.2018)

icewind

Anfänger

Beiträge: 17

Wohnort: 23701 Eutin

Level: 15 [?]

Erfahrungspunkte: 6 668

Nächstes Level: 7 465

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

Seit über 12 Monaten Mitglied Seit über 12 Monaten Mitglied Seit über 12 Monaten Mitglied Seit über 12 Monaten Mitglied

3

Dienstag, 11. September 2018, 00:15

Moin Charly,

ich habe hier so eine 699€ Amazon-Doll für meinen Gnadenhof bekommen, und wieder hergerichtet...

https://sexdollstorys.wordpress.com/2018…a-pimp-my-doll/

Letzte Ausbaustufe mit Zähnen...

https://sexdollstorys.wordpress.com/2018…manent-make-up/

Das Material ist trotzdem unter aller Sau...


Ich würde es lassen...
Signatur von »icewind« Schöne Grüße von icewind, Babsi, Alina, Animee, Larissa, Tina, Pamela, Sonja, Gina, Eve, Sandy, Larissa A., Sylvia... - liebespuppenfotos.wordpress.com

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Superfluous (12.09.2018), Charly (24.09.2018)

Mr. Ed

Anfänger 10

Beiträge: 88

Wohnort: Berlin (West)

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 76 325

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied

4

Mittwoch, 12. September 2018, 03:07

Ich hab meine Puppe (AliExpress) nun seit 9 Monaten.
Muss dazu sagen habe keinen Sex mit ihr, nur zum kuscheln.

Das TPE ist an Fingern und Zehen Fehlerhaft, musste da einiges wegschneiden.

Die Schminke hat sich in wohlgefallen aufgelöst. Hoffe da hat jemand einen Tipp für Permanente.
Finger und Fussnägel haben sich abgelöst, hab da neue aus China bestellt da ich die nicht wiedergefunden hab.

Beide Knöchel/Fussgelenke sind gebrochen, war aber meine Schuld, hab entweder Nachts blöd drauf gelegen oder mich beim Aufstehen drauf gesetzt.aginalöf

In der Vaginalöffnung hat sie einen kleinen Riss, der wohl verklebt werden muss bevor man Sex mit ihr haben will.

Ach ja, der Kopf passt nicht zur Puppe, der Hals vom Körper ist grösser als das Loch im Kopf.
Signatur von »Mr. Ed« Auch große Jungs dürfen mit Puppen spielen. :thumbup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Superfluous (12.09.2018), Charly (24.09.2018)

Odo

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 10 [?]

Erfahrungspunkte: 1 223

Nächstes Level: 1 454

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

Seit über 6 Monaten Mitglied Seit über 6 Monaten Mitglied

5

Mittwoch, 12. September 2018, 22:26

@Charly

Meine letzte Bestellung ist von Alibaba.

Über die Qualität können andere User diskutieren.
Fragt sich nur, woher die "großen Händler" in der BRD ihre Püppchen beziehen.

Fakt ist:
UPS liefert, und will Zoll-Gebühren. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Odo« (12. September 2018, 22:36)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Superfluous (12.09.2018), Charly (24.09.2018)

Lustikuss

Anfänger 10

Beiträge: 120

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 109 222

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied

6

Donnerstag, 13. September 2018, 19:31

Hallo Odo
Und wie bist du selbst mit der Qualität deiner Ali Lieferung so zufrieden? wäre doch mal auch Interresant ob es doch günstig Alternativen gibt....

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr. Ed (13.09.2018), Superfluous (14.09.2018), Charly (24.09.2018)

Mr. Ed

Anfänger 10

Beiträge: 88

Wohnort: Berlin (West)

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 76 325

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied

7

Donnerstag, 13. September 2018, 19:54

Meine Puppe wurde mit FedEx geliefert, 10 Tage.
Für die Zollgebühren haben sie dann eine Rechnung geschickt. Muss man also nicht gleich bei Lieferung bezahlen. (zumindest bei FedEx)
Signatur von »Mr. Ed« Auch große Jungs dürfen mit Puppen spielen. :thumbup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Superfluous (14.09.2018), Charly (24.09.2018)

Odo

Anfänger

Beiträge: 5

Level: 10 [?]

Erfahrungspunkte: 1 223

Nächstes Level: 1 454

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

Seit über 6 Monaten Mitglied Seit über 6 Monaten Mitglied

8

Freitag, 14. September 2018, 17:41

Hallo Odo
Und wie bist du selbst mit der Qualität deiner Ali Lieferung so zufrieden? wäre doch mal auch Interresant ob es doch günstig Alternativen gibt....
Hallo; Grüss Dich. ;)
Ich kann die Doll jetzt nur direkt mit diesem Modell "Kira" vergleichen, weil es ebenfalls eine 100cm-Doll ist.
Das Material scheint etwas weicher zu sein.
Die Armgelenke/Ellenbogen lassen sich nur in eine Richtung drehen.
Die Vagina ist sehr kurz.
Die Fingernägel sind schlecht geklebt.

Was ich etwas komisch finde, ist, dass genau diese Doll ebenfalls von einem Lieferanten im Norden dieser Republik angeboten wird.
Aus diesem Grund auch mein Kommentar, woher wohl die dt. Händler ihre Dolls beziehen... ;)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Superfluous (14.09.2018), Charly (24.09.2018)

Lustikuss

Anfänger 10

Beiträge: 120

Level: 26 [?]

Erfahrungspunkte: 109 222

Nächstes Level: 125 609

Danksagungen: 59

  • Nachricht senden

Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied Seit über 30 Monaten Mitglied

9

Samstag, 15. September 2018, 21:48

Hallo Odo,
Ich selbst habe eine 100cm Doll bekommen, mit dem Kirakopf. Angeblich vom Vorbesitzer bei der
"Krake" gekauft. Das was mir als erstes aufgefallen war, ist der
Geruch der Puppe. Sie duftete stark nach Kirsche, ob das der Vorbesitzer
verursacht hat, oder ob das schon vom dem Hersteller aus so war, weiß ich leider nicht.


Bei einem telefonischen Gespräch mit einem Erfahrenen Hersteller von TPE Reparatursätzen
meinte dieser, der Kirschduft käme von den Lösungsmitteln in der Puppe.

Da er viel mit Lösungsmittel und TPE zu tun hat glaube ich das auch.
Vom Vorbesitzer weiß ich das er anscheinend Hautprobleme bekommen hatte deswegen.
Ich selbst habe die Puppe nicht getestet. Sie soll lediglich als Dekoration Verwendung
finden bei mir.


Bei einer Untersuchung mit einer Inspektionskamera, ist mir so wie Dir auch
aufgefallen, dass die beiden Kanäle deutlich kürzer waren als bei einer Originalen WM Doll welche sich in ebenso in
meinem Besitz befindet. Eine Versiegelung des Vaginalkanals ist Augenscheinlich
nicht vorhanden. Ob sie beim Sexuellen gebrauch dicht ist, wäre da mal interessant
zu wissen.

Was mich allerdings sehr überrascht hat, dass diese Puppe mit einem Gelenk im
Rücken ausgestattet ist, so dass sich der Oberkörper drehen und beugen lässt.
Die Armgelenke lassen sich so bewegen, wie bei den Puppen die ich sonst noch
habe. Da ist mir jetzt nichts Negatives aufgefallen. Handgelenksplatten sind
nicht vorhanden.

Beim Reinigen hat sich bei ihr ein Fingernagel gelöst, was aber bei den TPE
Puppen normal ist. Da musste ich bei jeder Doll die ich bisher hatte schon
nachbessern.

Da die Puppe noch relativ jung ist, kann ich über die Haltbarkeit des TPE
Materials noch keine gesicherte Aussage treffen.

Eine Rechnung wurde nicht mitgeliefert, daher ist mir die Höhe des Kaufpreises
unbekannt

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Lustikuss« (15. September 2018, 22:05)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Superfluous (16.09.2018), Charly (24.09.2018)

Charly

Anfänger

  • »Charly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Level: 13 [?]

Erfahrungspunkte: 3 486

Nächstes Level: 4 033

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

Seit über 9 Monaten Mitglied Seit über 9 Monaten Mitglied Seit über 9 Monaten Mitglied

10

Montag, 24. September 2018, 12:32

Danke für die ganzen Info's, musste denn irgendeiner von euch schon mal
zum Zoll oder Fughafen und dann auch erklären wobei es sich bei der
Lieferung handelt?

Mr. Ed

Anfänger 10

Beiträge: 88

Wohnort: Berlin (West)

Level: 24 [?]

Erfahrungspunkte: 76 325

Nächstes Level: 79 247

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied Seit über 27 Monaten Mitglied

11

Dienstag, 25. September 2018, 15:18

Wenn du zum Zoll musst reicht es einen Ausdruck der Bestellung und dem Entsprechenden Kontoauszug mitzunehmen. (Die wollen den Betrag sehen den man tatsächlich bezahlt hat (inkl. Shipping) dannach berechnenet sich auch die zu entrichende Zollgebühr.)
Gross erklähren muss man da nichts. Ausser ob es Privat oder Gewerblich ist.
Und man muss das Paket öffen, die wollen halt sehen ob der Inhalt mit den Angaben übereinstimmt.
Signatur von »Mr. Ed« Auch große Jungs dürfen mit Puppen spielen. :thumbup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Charly (25.09.2018)

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Hits heute: 1 | Hits gestern: 30 | Hits Tagesrekord: 388 | Hits gesamt: 153 907